Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25
  1. #11
    Tarrant
    Tarrant ist offline
    Moderator Avatar von Tarrant

    Ort
    Würzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    705
    ok, ich mache mich ran. Evtl. habe ich nach dem WE schon was vernüftiges auf die Beine gestellt

    Gruß
    Tarrant

  2. #12
    Tohen
    Tohen ist offline
    Administrator Avatar von Tohen

    Ort
    Würzburg
    Alter
    39
    Beiträge
    858
    ich würde die Bewertung am Ehesten in Form von einem sachlichen System (Schulnoten, oder von 1-10 oder Ähnliches) abbilden, da man sich normalerweise von einer 5 (bei den Schulnoten) nicht gleich so angegriffen fühlt als wenn etwas in dieser Art dort steht: "Verdammter Scheißladen - liefern mit 2 Monaten Verspätung ! Entfernt die Typen aus dem genetischen Pool der Menschheit um schlimmeres zu vermeiden etc."

    Man kann dieses Zahlensystem ja trotzdem sehr differenziert gestalten, so dass eine detaillierte Bewertung möglich ist. Ansonsten stimmte ich Alex zu, dass die Bewertungen in jedem Fall moderiert werden sollten.
    Tohen von den Latratores

  3. #13
    Kain
    Kain ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    40
    Egal ob Schulnoten oder Noten von 1 bis 10. Es sollte eine übersichtliche und nicht zu lange Liste von LARPläden sein in der man nicht gleich den Überblick verliert und jeder seine persönliche Meinung über die verschiedenen Läden mit einbringen kann.

  4. #14
    venia
    venia ist offline
    Grünschnabel Avatar von venia

    Beiträge
    40
    hallo,

    ein schulnoten - oder auch nur punktesystem ist mit sicherheit viel besser als "nur" irgendwelche kommentare, da sich manche einfach knapp ausdrücken und manche überhaupt nicht, was der übersicht schaden würde. :-)

    wie auch immer sollte vielleicht dennoch die möglichkeit bestehen, seine note gaaaaaaaaanz knapp (stichpunktartig) zu kommentieren, oder nicht? manchmal passt ein vorgegebener punkt einfach nicht ganz, und dann fände ich das schon sinnvoll. natürlich mit der vorgabe: KNAPP, PRÄZISE und IN EINEM ANSTÄNDIGEN TON!
    was meint ihr?

    gruß,
    venia.
    ***********

  5. #15
    Carlos
    Carlos ist offline
    Grünschnabel Avatar von Carlos

    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    48
    jupp das denke ich auch.... bewertung + kommentqar(optional).

    ich würde, wie in meinem betrag ganz oben erwähnt, das ganze aber nicht überkomplizieren.

    ich denke ein rating von 0 bis 5 reicht vollkommen aus und um einen optionalen kommentar erweitert.
    da sich das ganze auch lediglich um erfahrungsberichte handelt, und keine wertung im objektiven sinn darstellt, ist man eh auf die kommentare angewiesen.

    somit gibt es hier, auch rechtlich, keine bedenken.

    gruss
    carlos
    -----------------------------------------------------
    Nicht sloterdijken und nicht habermasen! Moderne Philosphie - ich nenne es postmodernes Hirnwichsen - ist oft unlesbar

  6. #16
    Yak
    Yak ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Yak

    Beiträge
    665
    Evtl. sollte man auch zwischen Service und Qualität unterscheiden, also nicht nur eine Note verteilen sondern mehrere mit Notenschnitt am Ende.
    Pak von den Latratores.
    Herrmann Hauptmann, Hauptmann der Ordenskrieger Kyrs

  7. #17
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Uh, wenn man in die Richtung geht, kann man so vieles bewerten. zB:
    - Preis/Leistung
    - Warenqualität
    - Liefergeschwindigkeit
    - Kommunikation
    - Web-Präsenz
    - Laden-Präsenz
    - Kompetenz/Beratung
    - Kundenfreundlichkeit
    - usw

    Wobei man wohl kaum alle Waren über einen Kamm scheren kann und dann wird das noch größer, selbst wenn man das ganze nur in Polsterwaffen, Lederwaren, Metallwaren und Kleidung unterteilt.

    Klar sollte sein, dass nie wirklich ein Laden bewertet wird, sondern lediglich eine Lieferung und entsprechend sollte mindestens mit angegeben werden, was bestellt wurde.

    Allein schon, wenn eine Lieferzeit als schlecht angegeben wird, weil sie über 2 Wochen benötigt hat. Wenn das eine Sonderanfertigung war, ist das nämlich zB eine Spitzenzeit.

    Grüße,
    Alex

  8. #18
    venia
    venia ist offline
    Grünschnabel Avatar von venia

    Beiträge
    40
    hallo!

    um diese viele kleinen unterpunkte, die du (alex) angesprochen hast, eben zu vermeiden und das ganze nicht ausarten zu lassen, dachte ich auch an das optionale "einen kleinen kommentar abgeben", bei dem man dann eben genau seine bewertung, die man ja vorher per punktesystem abgegeben hat (ob nun von 0-5 oder wie auch immer geregelt...) noch schnell konkretisieren kann.
    zb: note: 5 (äh, falls 5 dann auch die "schul-5" ist)
    und als kommentar dazu z.b.: ware (schwert) war klasse, kam aber
    erst nach 99 monaten an
    ........ äh, oder so ähnlich eben.

    von einer punktevergabe zu allen einzelnen von dir (alex) aufgeführten punkten (und da gibts ja sicher noch ne menge anderer wichtige punkte) halte ich persönlich nichts, weil es meiner meinung nach zu komplex würde. kenne mich aber nicht wirklich in der sache, wie man das machen könnte , aus...vielleicht ist es ja auch ganz einfach und übersichtlich.....!sieht dann eben aus wie ne notenliste in der schule mit dem durchschnitt am ende..... :lol: .

    gruß,
    venia.
    *************

  9. #19
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Hallo Venia,
    sehe ich generell ähnlich, wollte damit ja auch nur zum Ausdruck bringen, dass ich nichts davon halte, für mehrere Dinge Punkte/Noten zu vergeben. Letztendlich sollte man IMHO eine Note für die eigene Kundenzufriedenheit geben und im Kommentar eine Begründung.

    Tust Du mir bitte zwei Gefallen? Sprich mich bitte einmal am Anfang an, wenn Du das Posting an mich richtest, das klingt ja sonst furchtbar geschwollen :wink:. Und zweitens, achte bitte bitte auf die Groß-/Kleinschreibung, das ist sonst gerade, wenn es mal ein längeres Posting werden sollte, unheimlich anstrengend zu lesen. Wenn Du damit ein Rechtschreibproblem haben solltest (Ich will ja niemanden denunzieren), dann gibt es da mittlerweile Rechtschreib-PlugIns für alle Browser, ich nutze die auch. Ist nur eine liebe Bitte. Ich weiß, etliche Leute finden das unwichtig, aber es ist wirklich schwieriger zu lesen und zeugt einfach von Höflichkeit, wenn man es beachtet.

    Freundliche Grüße,
    Alex

  10. #20
    Tohen
    Tohen ist offline
    Administrator Avatar von Tohen

    Ort
    Würzburg
    Alter
    39
    Beiträge
    858
    oh oh ... *g*
    Tohen von den Latratores

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dein LARP Shop Styles-Broschüre
    Von Alex im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 13:16
  2. Suche: LARP-Shop mit folgenden Angeboten
    Von TariC im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.01.2011, 21:51
  3. Dein-Larp-Shop down?
    Von Mystfan im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 11:09
  4. Larp Shop in Hessen... nähe Büdingen
    Von Kenafin im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 23:16
  5. Suche einen Larp shop in Bayern
    Von Konstantin im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2010, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de