Grüße allerseits,

als ich gestern Kurzweil in unserem lieben Forum suchte kam ich nicht umhin eine gewisse Veränderung festzustellen, die sich in den letzten Monaten schleichend ergeben hat.

Während ich sonst fröhlich von Themenwolke zu Themenwolke springe und mich an stets interessanten Themen ergötze zog mich gestern etwas zu Boden.

Nach kurzer Überlegung begriff ich, dass es der angefallene Ballast war. Mal kurze und mal lange Beiträge, die sich über Threads und Seiten hinweg ziehen. Textwüsten - entstanden aus scheinbar unsäglicher Langeweile, trägem Gedankenwust und vor allem aus unkontrolliertem Mitteilungsbedürfnis und Diskussionen über Themen die wenig bis gar Nichts mit unserem Hobby zu tun haben.

Langer Rede kurzer Sinn: Ich bitte Euch mehr beim Thema LARP zu bleiben und die Beiträge sinnvoll, informativ und verständlich zu halten.

Aeshma und Vargsang werden uns als neue Moderatoren unterstützen und gemeinsam mit den aktuellen, bekannten Mods dafür Sorge tragen, dass wir eine Informationsquelle bleiben und nicht in Off-Topic-Sümpfen versinken.

Wer sich über andere Dinge als LARP austauschen möchte ist dazu herzlich eingeladen - im passenden Bereich der Laberecke.