Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Siathon
    Siathon ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    2

    Waffenbau: Schwertknauf

    Ich baue nun schon seit längerer Zeit Larpwaffen. Bei meinem neuen Schwert für diese "Saison" wollte ich eigentlich einen Rabenkopf als Knauf verwenden.
    Die Form aus Mattenmaterial auszufräsen ist schonmal fehlgeschlagen, der Schaum franst einfach extrem schnell aus und lässt sich generell recht mies Bearbeiten wenn es an die ganz feinen Details geht.
    Der Zweite Plan war, den Kopf aus Bauschaum mit dem Dremel auszufräsen (hat super funktioniert), dann in Gips abzugießen und die entstandene Form dann mit einem Schaumrohling und viel Latex auszugießen (hat nicht so toll funktioniert).
    Ich hatte dann leider keine Zeit mehr, also hat mein Schwert jetzt einen vergleichsweise einfachen Knauf (geschichtete Mattenstücke, grob zugeschnitten und mit dem Dremel feinbearbeitet), sieht zwar ganz schick aus, aber bei den nächsten Projekten will ich solche feinen Details eigentlich schon gerne umsetzen können.

    Die Idee war es, die Form einfach auszuschäumen, aber bisher hat die Recherche nicht viel ergeben, entweder ist das Zeug zu giftig, zu umständlich zu bearbeiten oder nur in lächerlich großen Mengen erhältlich.
    Kennt jemand passende 2K-Schäume zum selberverwenden oder andere Möglichkeiten etwas wie einen Knauf einfach umzusetzen? Die Anforderungen sind natürlich viel geringer als die der Klinge, da der Knauf bei weitem nicht die Menge an Stößen abbekommt.

    Danke im Voraus!

  2. #2
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    38
    Beiträge
    7.375
    Hast du mal versucht, den Knauf mit scharfen Klingen wie z.B. hochwertigen Bastelmessern oder auch Rasierklingen zu schnitzen? Das scheint mir erfolgsversprechender, als ihn zu dremeln...

  3. #3
    Serk Vastatio
    Serk Vastatio ist offline
    Erfahrener User Avatar von Serk Vastatio

    Ort
    Nea
    Beiträge
    281
    Größe und Detailgrad hängen meist dich beieinander.
    Je größer, desto einfacher.
    Statt geschichtet ist besser aus einem Stück zu schnitzen.
    Hab mal Rabenkopf für einen Morgenstern geschnitzt:
    http://larper.ning.com/photo/raben-m...n?context=user

  4. #4
    Tesla
    Tesla ist offline
    Neuling

    Ort
    Köln
    Beiträge
    68
    Was ist für Dich eine lächerlich große Menge bei den 2k Schäumen? Man kann das Zeug ja schon in der Größenordnung 1kg kaufen.

  5. #5
    Rabensang
    Rabensang ist offline
    Erfahrener User

    Alter
    33
    Beiträge
    344
    Ich würds auch statt mit Dremel mit wirklich scharfer Klinge schnitzen. Das lässt sich dann schon recht gut machen.

    Wie siehts alternativ mit Silikonguss aus?

  6. #6
    Siathon
    Siathon ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von Cartefius Beitrag anzeigen
    Hast du mal versucht, den Knauf mit scharfen Klingen wie z.B. hochwertigen Bastelmessern oder auch Rasierklingen zu schnitzen? Das scheint mir erfolgsversprechender, als ihn zu dremeln...
    Feinschnitzen hab ich noch nicht wirklich probiert, werd ich demnächst mal machen

    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Was ist für Dich eine lächerlich große Menge bei den 2k Schäumen? Man kann das Zeug ja schon in der Größenordnung 1kg kaufen.
    Ich hab nur gemeint, dass ich bisher nicht das Passende gefunden hab. Falls jemand etwas Gutes kennt bitte melden


    Zitat Zitat von Rabensang Beitrag anzeigen
    Ich würds auch statt mit Dremel mit wirklich scharfer Klinge schnitzen. Das lässt sich dann schon recht gut machen.

    Wie siehts alternativ mit Silikonguss aus?
    Eigentlich keine schlechte Idee mit Silikon

    Vielen Dank für die schnellen Antworten!

  7. #7
    bradley
    bradley ist offline
    Alter Hase Avatar von bradley

    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    42
    Beiträge
    1.695
    Tipp: Einweg-Skalpelle für feine Modellarbeiten. 10 Stk. liegen um 5 €

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de