Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Neferata vom Drachenstein
    Neferata vom Drachenstein ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    28

    goaúld Handgerät als Lichtzauber

    Hallo,
    da ich gerade mein Gewandungskonzept umändere, sammel ich gerade Anleitungen zum Basteln meines Zeugs. Ich fand die Goa uld Device immer schon recht Schick und hab mir gedachtas würde sich als Lichtzauber gut machen. Nur hab ich leider Keine Ahnung wie ich den Leuchteffect hinkriege. Hat vielleicht von euch einer eine Idee? Auf einschlägigen Stargate Fanseiten hab ich schon gesucht aber keine Anleitung dazu.

  2. #2
    Wolfric
    Wolfric ist offline
    Neuling Avatar von Wolfric

    Beiträge
    52
    Das mit dem Lichteffekt wird glaub ich nix der war in der Serie ja am Computer generiert. Das Gerät an sich dürfte eigentlich nicht so schwer zu bauen sein( am besten aus Worbla oder wie dieser Kunststoff heist. Das ganze könnte man dann noch mit LEDs ausstatten damit es leuchtet aber der Original-Effekt dürfte so nicht machbar sein.
    MfG
    Wolfric

  3. #3
    Neferata vom Drachenstein
    Neferata vom Drachenstein ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    28
    Ja, so extrem wie in der Serie sollte es nicht sein. Mir gefiel nur das Grundprinzip.

  4. #4
    bradley
    bradley ist offline
    Alter Hase Avatar von bradley

    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    43
    Beiträge
    1.695
    Für Gandalfs leuchtenden Stab in den Minen von Moria gab es einen Kabelträger.

    Sehr helle Lichteffekt die auch tagsüber was hermachen sind mit Batterie und LED nicht machbar. Wenn da nur was glühen oder flackern soll dann ja. Oder man spart sich solche Effekte für Endschlachten bei Dämmerlicht auf, da wirkt auch eine schwache Lichtquelle.

    NSC sind da im Vorteil, wenn auf Zeichen die Orga das versteckte Stroboskop hinter denen anmachen kann.

  5. #5
    Neferata vom Drachenstein
    Neferata vom Drachenstein ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    28
    Lichtzauber machen bei Tageslicht generell nur bedingt Sinn. Mir reicht es wenn da was glüht oder Flaqckert. So als teilweiser Ersatz oder als Ergänzung zur Taschenlampe, die man aus OT Gründen haben sollte. Es macht bei Dämmerlicht was her wenn der Magier für einen Lichtzauber nur die Hand heben muss und der auslöser irgendwie versteckt ist.

  6. #6
    Arti
    Arti ist offline
    Neuling Avatar von Arti

    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    54
    Also ich würde das Teil als Latex-Vollguss herstellen (Beispiel: Hand-Borgimplantat v. Seven Of Nine bei ST Voyager). Das würde in Kombination mit einer kleinen LED-Lampe (z.B. die hier: http://www.fahrrad.de/knog-frog-stro...um-362279.html) ein halbwegs brauchbares Licht ergeben

  7. #7
    Wolfric
    Wolfric ist offline
    Neuling Avatar von Wolfric

    Beiträge
    52
    @Arti warum Latex? Das erschließt sich mir nicht ganz ich meine das original ist doch so eine Art metall handschuh da wäre doch ein steifes material besser oder? Zumindest für den Teil der um den Arm "gewickelt" ist.

  8. #8
    Arti
    Arti ist offline
    Neuling Avatar von Arti

    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    54
    Zumindest für den Teil der um den Arm "gewickelt" ist.
    Stimmt, der Teil wäre steif natürlich besser.
    Bei den Fingerteilen bräuchte man dann aber bewegliche Gelenkteile (viel Arbeit) oder zumindest die dünnen Verbindungsstücke als flexiblen Teil. Latexteile könnte man ohne großen Aufwand mit z.B. Mastix (Hautkleber) an der Hand befestigen und würde damit das "Gelenkproblem" umgehen.

  9. #9
    Neferata vom Drachenstein
    Neferata vom Drachenstein ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    28
    Aus was mach ich die formen zum gießen? ich werde mir auf jeden fall mal die Worbla methode ansehen(google spuckt anleitungen dazu.) Nur wie Lds/ Batterien anbringen?

  10. #10
    Arti
    Arti ist offline
    Neuling Avatar von Arti

    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    54
    Mit einer (3V) oder zwei (für 6V) C2032-Knopfzellen (ca. 1-Euro-Stück groß). könntest du eine LED für einige Stunden versorgen. Die müsstest du halt in einer kleinen Halterung verstecken (direkt in der Handfläche wäre wohl am einfachsten)
    Für den Ein/Ausschalter würde sich ein Druckschalter in einer der Fingerkuppenseiten anbieten (zb. am Mittelfinger: Zeigefinger und Mittelfinger zusammenhalten= Licht an)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de