Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    wanda
    wanda ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    3

    Rüstung aufhübschen

    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem: Mein Freund hat eine ziemlich fiese schwarze Meuchelmörder-Klischee-Rüstung überlassen bekommen. Da wir nächste Woche aufs Mythodea fahren wollen, ist leider wenig Zeit und Geld da, um eine andere zu kaufen. Meine Frage daher an euch: Habt ihr Ideen oder Vorschläge wie man die Rüstung günstig umbauen/verschönern/bedecken kann, damit sie nicht ganz so furchtbar aussieht?

    Danke schon mal für eure Antworten und Liebe Grüße

  2. #2
    Sadayori
    Sadayori ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Sadayori

    Beiträge
    164
    Ohne Bild wird das schwer...
    "Wenn ich doch nur ein Schwert hätte!"

  3. #3
    wanda
    wanda ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    3
    Berechtigter Einwand.

    http://www.ebay.de/itm/Leder-Panzer-...item4aed7c492f

    Sieht ungefähr genau so aus.

  4. #4
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    3.599
    Nicht das Gewünschte aber ehrlich: Weglassen.
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  5. #5
    Calum MacDaragh
    Calum MacDaragh ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.078
    Schwierig.

    Das ist wahrscheinlich kein richtiges Leder, sondern Lederpamps mit schwarzer "Leder"folie draufgeklebt, oder? Dann lässt sich da an der Optik nicht so viel machen. Vermutlich kann man das irgendwie bemalen, aber das macht's irgendwie nicht besser, zumindest fällt mir dazu nichts Gutes ein.

    Wenn es echtes Leder ist, dann könnte man über die Oberfläche mit einer sehr feinen Drahtbürste oder ansonsten Schleifpapier gehen, das würde den plastikartigen Glanz wegnehmen und das Ding etwas benutzter aussehen lassen. Wenn das nur Folie ist, dann wird die einfach abblättern und der Lederpamps liegt frei und wird beim ersten Regen aufquellen. Man könnte das bloß als Untertorso nehmen und da weiteres Leder draufnähen - aber das ist fast mehr Arbeit, als gleich eine neue Rüstung zu bauen.

    Das Problem ist weniger, dass sie so meuchlerböse aussieht, sondern eher, dass das Material vermutlich billiger Mist ist - da kann man dann eben nicht mehr viel draus machen. Tut mir Leid...
    Na diobair caraid's a charraid!
    www.daracha.de

  6. #6
    wanda
    wanda ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    3
    Danke für die schnellen Antworten.
    Ich habs mir fast gedacht, dass das nichts wird, wir versuchen dann mal, das Ding wieder loszuwerden

  7. #7
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.961
    Naja, fürs Mytho kann man das mal ausprobieren. Danach würde ich es loswerden. Auf dem Mytho findest du aber durchaus Menschen die so etwas cool finden. Vielleicht kann man mit Lederfarbe was machen? Also eine Bemalung? Nach dem Mytho dann halt weg damit...aber besser als nix.

  8. #8
    Sadayori
    Sadayori ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Sadayori

    Beiträge
    164
    Gugel drüber ziehen die den hässlichen Kragenbereich verdeckt? Dann sieht es vielleicht nicht mehr ganz so schlimm aus. Auf Dauer würde ich sie aber auch weglassen.
    "Wenn ich doch nur ein Schwert hätte!"

  9. #9
    bradley
    bradley ist offline
    Alter Hase Avatar von bradley

    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    43
    Beiträge
    1.695
    Weglassen oder als Trägersubstanz für eine Bastelorgie. Ich meine keine Rüstung tragen ist besser als diese. Es sei denn man ist zufällig ein Drow-NSC in der hinteren Reihe.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de