Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Ella
    Ella ist offline
    Grünschnabel Avatar von Ella

    Alter
    28
    Beiträge
    40

    Blinzeln Ein stofferfahrener LARPer gesucht der mir kurz helfen kann?

    Moin!

    Nachdem ich und mein Mann gut 3 Jahre irgendwie gelarpt haben möchten wir langsam eher ins .... Naja ich möcht es nicht authentisch nennen aber irgendwie.... schon.
    Soll heißen: alte Gewandungen austauschen und gegen hochwertigere ersetzen. Unterkleid aus Leinen, Überkleid und Schürzenkleid aus gewobener wolle und einen Klappenrock aus Loden (bei 700g/m -> nimmt man da Strick oder walkloden für Wettertauglichkeit?)

    Da wir uns für die Nordmanntruppe entschieden haben sollte es gute wolle sein, zum Teil mit aufwendiger webtechnik. Wir LARPen mittlerweile auch im Winter also darf es wirklich wollig werden!

    Habt ihr erfahrung mit den Shops HIER und HIER?
    Ich habe dort Stoffproben bestellt um mal auf Tuchfühlung zu gehen Aber ich hätte gerne kurze Rezension wenn möglich


    Sorry wenndas Beitrag Nummer 7363636 ist aber ich ha da keine Rezension finden können....

  2. #2
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    33
    Beiträge
    3.428
    Walkloden! Strickloden ist elastisch und nicht so richtig wetterfest.

    Naturtuche finde ich sehr empfehlenswert, den anderen Shop kenne ich nicht.

    Viel Spaß beim Nähen
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  3. #3
    Ella
    Ella ist offline
    Grünschnabel Avatar von Ella

    Alter
    28
    Beiträge
    40
    Super danke dir!
    Was für stoffe kennst du von dort? Ich interessiere mich auf dieser Seite vorwiegend für die Wollstoffe mittlerer und leichter Qualität für ein farbiges Überkleid.
    Mfg

  4. #4
    Allasdair MacManner
    Allasdair MacManner ist offline
    Alter Hase Avatar von Allasdair MacManner

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.405
    Von Naturtuche kannste eigentlich alles nehmen, aber auch Faserhaus sieht super aus, vor allem die Rautenköper find ich klasse.

  5. #5
    Ella
    Ella ist offline
    Grünschnabel Avatar von Ella

    Alter
    28
    Beiträge
    40
    Huhu!
    Genau um diesen stoff geht es mir auch besonders, ich liebe Rautenköper einfach und suche schon sooooo lange nach solchen Stoffen 💜💜

  6. #6
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    3.479
    Ich kenne von diesen Shops auch nur Naturtuche. Die sind höherpreisig aber absolut angemessen der Qualität, haben einen sehr schnellen Service und super Beratung. Kann ich jederzeit bedenkenlos weiterempfehlen, wenn man nicht auf den kleinen Euro gucken muß oder will.
    Ich hab über Jahre verteilt immer wieder mal dort bestellt ( 5 oder 6 Bestellungen meine ich) und war kein einziges Mal enttäuscht. Wenn die "schwer" oder "fest" schreiben, was meine Vorlieben trifft, dann kann man sich darauf uneingeschränkt verlassen.
    Geändert von oliverp (09.05.2016 um 16:29 Uhr)
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  7. #7
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.139
    Naturtuche versendet auch Stoffproben, da kannst du den Stoff live begutachten, bevor du ihn meterweise bestellst.
    Nount und ich bloggen: Mondkunst
    Liverollenspiel im Münsterland: http://www.danglar.de

  8. #8
    Ella
    Ella ist offline
    Grünschnabel Avatar von Ella

    Alter
    28
    Beiträge
    40
    Hallo nochmal!
    Vom faser Haus hab ich mir mal proben bestellt, die sind allerdings noch auf Tour, kann also bisschen dauern.
    Naturtuche bietet das auch? Muss ich nochmal genau gucken, hab ich gar nicht gesehen o.o

  9. #9
    Leetoh
    Leetoh ist offline
    Erfahrener User Avatar von Leetoh

    Ort
    nahe Ulm
    Alter
    32
    Beiträge
    355
    Kennt sich jemand mit dem hier aus, bzw. kann mir sagen ob das hier einen bestimmten Vorteil bietet?

    http://faserhaus.com/Stoffe-und-Text...nen-128cm.html

    Wolle/Leinen Mischung. Verbindet das beide Vorteile, an Atmungsaktivität und Wärmeregulierung, oder worin liegt hier der Sinn?

  10. #10
    Calum MacDaragh
    Calum MacDaragh ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.043
    Naja, worin liegt denn der Vorteil von Stahlbeton? Beide Elemente haben unterschiedliche Eigenschaften, die sich zusammen eben ergänzen. Wolle hält Dich warm, Leinen kühl, beides sind Naturprodukte, die Feuchtigkeit zwar teilweise aufnehmen, aber auch wieder abgeben können. Wenn Du also eine Allwettertunika machen möchtest, dann ist das Dein Stoff. Soll es eine leichte Sommertunika werden, dann ist das eher nicht Dein Stoff. Für kalte Tage würde ich entsprechend lieber eine reine Wolltunika nehmen.

    Leinwandbindung bedeutet, dass der Stoff sehr fest ist. Das ist gut, weil er so nur sehr schwer reißt, das ist aber auch schlecht, weil er sich Deinem Körper nur sehr widerwillig anpasst. Ein gut passender Schnitt wäre also wichtig, da eventuelle Falten ein bisschen nervig sein können.
    Na diobair caraid's a charraid!
    www.daracha.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de