Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wunde

  1. #1
    Levold
    Levold ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Levold

    Ort
    Ruhrgebiet/ Sauerland
    Alter
    42
    Beiträge
    184

    Wunde

    Ich habe mich heute an meinen ersten selbstgebastelten Wunden versucht: Hier findet ihr die Ergebnisse:
    https://goo.gl/photos/ze2kZxqKSHFQB1L39
    Ich habe zuerst Stoff, rot und weiß, beidseits gelatext.
    Auf den roten Stoff dann mit Zellstoff, Farbe und Latex "Gewebe" gebastelt. Bei einer Wunde das ganze noch mit Kohlenstückchen und Asche zu einer Brandwunde gestaltet.
    In den weißen Stoff (die "Haut") habe ich dann einen Schnitt gemacht und beide Schichten dann aufeinander geklebt.
    Ergänzt wird das ganze noch mit einem "OP-Tuch" (naturfarbener Stoff mit einem ausgeschnittenen Quadrat, der den Patienten abdeckt und nur das "OP-Feld" freilässt).
    Frei zum kommentieren! :-)

  2. #2
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    31
    Beiträge
    1.283
    Sieht auf den ersten Blick ganz gut aus. Gibt sicher einen guten Effekt, wenn das Konstrukt mit Kunstblut gefüllt ist.
    Für zukünftige Projekte könntest du versuchen den Übergang zum Abdeck-Stoff etwas rusikaler zu gestalten. So sieht es fast wie eine OP-Abdeckung aus. Evtl würde sich da eine Schicht "aufgerissene Kleidung" noch gut machen.
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  3. #3
    Levold
    Levold ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Levold

    Ort
    Ruhrgebiet/ Sauerland
    Alter
    42
    Beiträge
    184
    Danke
    Ich bin auch ganz zufrieden, dafür, dass ich das erste Mal Wunden gebastelt habe.
    Kunstblut wird Donnerstag eingekocht (nach dem Rezept aus dem Wiki).
    Und ab Freitag wird das ganze dann getestet.
    Aufgerissene Kleidung ist auch noch eine gute Idee. Vielleicht finde ich irgendwo noch grobes Leinen, Jute o.ä.
    Den Abdeckstoff werde ich erstmal so verwenden. Da die Wunde ja noch mit Blut ausgestattet wird, könnte ich mir vorstellen, dass der rustikale Eindruck nach dem ersten Einsatz von alleine kommt. Nach der Behandlung dann das ganze auswaschen (oder vielleicht sogar IT auskochen), mal sehen, wie es dann ausschaut.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de