Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. #11
    beko
    beko ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von beko

    Ort
    Waldachtal / Freudenstadt
    Beiträge
    104
    Verschärft. Original mit selbst überfahrenem Fuchsfell für die ganz harten Kerle. Muss ich haben. Macht sich sicher klasse aufm Gugel.

  2. #12
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Ist eben wunderbar Klischee. Und die Verwendung roter Keltinnenhaare verbietet mir leider die Femilobby .

    Ich hab so eine Mütze, bin zufrieden, kann man auch leicht selbst machen.

  3. #13
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    33
    Beiträge
    3.427
    Zitat Zitat von Gerwin Beitrag anzeigen
    Vieles funktioniert bei Wind und Wetter. Meine Mütze funktioniert auch bei Wind und Wetter.

    Im Prinzip finde ich halt sowas schöner als die Gugel bei Wikingern.
    Interessant - für mich ist eine Gugel gar keine Kopfbedeckung (außer bei starkem Regen, denn das ist die einzige Gelegenheit, zu der ich die Gugelkapuze aufsetze), sondern ein Kleidungsstück für Hals und Schultern. Deshalb empfinde ich eine Mütze nicht als Alternative - i.d.R. trage ich Mütze/Hut und Gugel.

    (die Wahrnehmung von Gugel als Kopfbedeckung habe ich aber schon häufiger gelesen - empfinde ich persönlich als ziemlich seltsam. Aber darf ja jeder halten, wie er will.)
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  4. #14
    beko
    beko ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von beko

    Ort
    Waldachtal / Freudenstadt
    Beiträge
    104
    Zitat Zitat von Nount Beitrag anzeigen
    Interessant - für mich ist eine Gugel gar keine Kopfbedeckung (außer bei starkem Regen, denn das ist die einzige Gelegenheit, zu der ich die Gugelkapuze aufsetze), sondern ein Kleidungsstück für Hals und Schultern. Deshalb empfinde ich eine Mütze nicht als Alternative - i.d.R. trage ich Mütze/Hut und Gugel.
    Und improvisierter Rucksack.

    Ich sehe, wir müssen das unbedingt mal klären

    Man "kann" einen Gugel auf dem Kopf tragen. Heixxer Scheixx. Dazu rollt man das Guck-Loch ein, bis man eine Krempe hat, und setzt sich das Ding auf den Kopf. Den Zipfel kann man, sofern er lang genug ist, dann unterm Kinn entlang führen und auf der anderen Seite unter die Krempe stopfen.

    Ich persönlich habe meine(!) auch für Hals und Schultern. Bei richtig miesem Wetter wird dann hoch gemacht und die gute Mütze kommt mit rein

    Edith meint: [x] Für mehr Schmuck aus roten Keltinnenhaaren

  5. #15
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Insbesondere bei gar finsteren Gesellen (oder Menschen mit mittellanger 08/15 Frisur ohne entsprechenden Bart) empfiehlt sich das ständige tragen einer Gugelkaputze für den mysteriösen Eindruck.

    Ich bleibe dabei, Gugel und Klischeewikinger passt nicht. Auf wenn die Fundlage etwas anderes sagt.

  6. #16
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.343
    Die klassische Gugelform, die ich mit Wikingern assoziiere, ist die eckige Skjoldehamn-Gugel, auf dieser Seite ganz unten:
    http://www.croionberga.de/wikinger/u...gewandung.html

  7. #17
    Jocke
    Jocke ist offline
    Alter Hase Avatar von Jocke

    Ort
    Niederselters im Taunus
    Beiträge
    2.356
    @Gerwin: Gugel + Mütze + Wikinger... geht http://www.geiranger.de/wp/wp-conten...8-682x1024.jpg

  8. #18
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Ich weiß dass das rein optisch und historisch geht Jocke. Aus meiner Sicht zerstört aber ein Aller"weltlarps"Kleidungsstück und sei es noch so abgeändert, den Wikingercharakter eher als dass es ihn betont.

  9. #19
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    33
    Beiträge
    3.427
    Zitat Zitat von Gerwin Beitrag anzeigen
    Ich weiß dass das rein optisch und historisch geht Jocke. Aus meiner Sicht zerstört aber ein Aller"weltlarps"Kleidungsstück und sei es noch so abgeändert, den Wikingercharakter eher als dass es ihn betont.
    Das ist doch unlogisch. Eine Tunika ist auch ein "Allterweltslarp-Kleidungsstück". Mützen genauso. Gürtel auch. Und Schuhe. Alles nicht wikingerspezifisch
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  10. #20
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Es gibt spezifische Schuhe (und ja ich finde durchaus das man auf sowas achten sollte und es auch im Klischee den Wikingern überlassen..nur darum geht es hier). Selbst bei die Tunika kann spezifisch verziert werden. Und wird nun im "Durchschnittslarp" auch deutlich weniger inflationär getragen wie eine Gugel. Eine Gugel ist mehr oder weniger das was jeder Anfänger als "Kopfbedeckung" (da jetzt bitte keine Diskussion drüber) kauft.

    Ich sage auch nicht "geht gar nicht.". Es entspricht nur einfach nicht dem gewünschten Klischee. Es gibt Kleidungsstücke die auf den ersten Blick deutlich mehr "Wikinger" schreien als die Gugel. Und genau das wollte der Threadersteller. Ein Kleidungsstück dass das nicht tut sollte man (wenn es nicht wie Schuhe notwendig ist) für den gewünschten Eindruck einfach weglassen.

    Nur kurz als Anmerkung: Natürlich sind das jetzt Feinheiten die letzten Endes dem persönlichen Geschmack entsprechen. Wenn du eine Gugel nähen willst, dann tu das.
    Geändert von Gerwin (07.11.2016 um 11:49 Uhr)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de