Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Bersercian
    Bersercian ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    31
    Beiträge
    4

    Piratenarmbrust Probleme

    Hallo zusammen,

    habe mal eine kurze Frage wegen meiner neuen Armbrust (Piratenarmbrust von Mytholon). Und zwar habe ich das Problem das die Sehne am Wurfarm nicht wirklich fest sitzt. Sprich die Ösen sind zu groß und damit rutscht nach einem Schuß die Sehne vom Wurfarm runter. Auch im nicht gespanntem Zustand kann es passieren das die Stahlsehne runterrutscht. Und das finde ich ziemlich nervig. Kennt jemand das Problem und hat eine Lösung dafür parat? Eventuell sogar mit einem Bild?

    LG Ben

  2. #2
    Rabensang
    Rabensang ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rabensang

    Alter
    32
    Beiträge
    337
    Ein Lösung hab ich nicht, aber generell ist es ja normal, das die Sehnenohren (so nennt man die Ösen) größer sind. Normalerweise werden die aber durch die Spannung des Bogens in der Kerbe des Bogens gehalten. Ich könnt mir demnach vorstellen, dass die Sehne zu lang ist. Mit Stahlsehnen kenn ich mich nicht aus, aber versuch mal, die Sehne etwas mehr einzudrehen, dass die etwas kürzer wird. Vielleicht geht das dann besser.

  3. #3
    Bersercian
    Bersercian ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    31
    Beiträge
    4
    Der Wurfarm ist laut IDV zu kurz, bekomme einen in der Richtigen Größe

  4. #4
    Rabensang
    Rabensang ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rabensang

    Alter
    32
    Beiträge
    337
    Ok, da hab ich zumindest in die richtige Richtung gedacht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de