Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.361
    Eine andere Frage stellt sich bei der Farbgebung. Auf dem Beispiel ist ja alles im Grunde schwarz und die Bildkarten haben farbige Akzente. Die andere Variante wäre zwei der Symbole rot zu drucken. Im Moment tendiere ich zur ersten Variante, da rot vermutlich teuer war.
    Ich glaube nicht, dass Rot extrem teuer war, das taucht oft als Druckfarbe in Büchern und anderen Schriftstücken auf.
    Was du allerdings bedenken solltest ist, dass du bei gedruckten Karten für jede Farbe einen eigenen Druckstock brauchst, was bedeutet, dass eine rot-schwarze Karte doppelt so aufwändig und teuer ist wie eine schwarze. Denkbar wäre aber z.B., einen kleinen einheitlichen Druckstock für Symbole zu machen, und damit dann nachträglich z.B. alle Herz-Karten mit roten Herzen in der Ecke versehen. Ansonsten müsste man von Hand kolorieren, das geht natürlich auch, ist aber ungleich aufwändiger.

    Nur als Anmerkung: Ist für dich vielleicht nicht relevant, weil du selber schnitzen möchtest, aber ich habe mal einen Heiligenkarten-Druckstock gemacht, indem ich mir nach einer digitalen Vorlage einen großen Gummistempel habe anfertigen lassen, und habe dann mit Linolfarbe gedruckt.

  2. #12
    Besserwisserboy
    Besserwisserboy ist offline
    Alter Hase Avatar von Besserwisserboy

    Beiträge
    1.192
    Da ich selber im realen Leben Drucker bin, finde ich die Idee sehr gut. Wobei ein komplettes Kartenspiel ja extrem viele Druckformen erfordert und auch sehr lange braucht um vollständig per Hand gedruckt zu werden.
    Ich persönlich würde daher lieber Heiligenkärtchen und Schmuddelkärtchen drucken, da du die auch einzeln verkaufen kannst und sie nicht so aufwendig sind wie ein ganzes Set. Dafür Abnehmer zu finden sollte auch nicht sehr schwer sein, da Landsknechte sie an der Kleidung und an den Hüten befestigen.
    Ich würde übrigens nach dem Herstellen noch schnell OT etwas Haarlack draufsprühen. Das macht die Kärtchen etwas wasserfester...
    Ich sage: "Die Realität lügt....!"

  3. #13
    KeksKatze
    KeksKatze ist offline
    Grünschnabel Avatar von KeksKatze

    Ort
    normal München / im Moment Australien
    Alter
    19
    Beiträge
    17
    @Cartefius: Mit zwei Symbolen in anderen Farben meinte ich die Herzkarten zum Beispiel komplett in rot zu drucken. Es würde also einfarbig bleiben, nur das die Hälfte der Karten halt rot statt schwarz wäre. So gesehen wäre es also nicht mehr Aufwand. Falls ich aber wie auf dem Bild, das ich gepostet habe, die Bildkarten farbig verziere hast du natürlich Recht. Da müsste ich mir was überlegen.

    @Bessserwisserboy: Also was die Anzahl der Druckformen angeht: Ich hatte überlegt immer vier bis sechs Karten auf eine Druckform zu packen und danach auseinander zu schneiden. Bei 32 Karten also zum Beispiel eine Druckform für 7-10 und eine für Bube, Dame, König und Ass. Das dann für vier Symbole wären 8 Druckplatten. Dann noch eine für die Rückseiten wären neun Platten. Außerdem stört es mich gar nicht so wenn es lange dauert. Ich freue mich ziemlich darauf einfach dazusitzen und meine Karten drucken zu können. Dann kann ich aller das Geschehen beobachten ohne nur dumm dazustehen. Aber ich habe natürlich keinerlei Erfahrung. Wenn du sagst das ist nicht gut umsetzbar würde ich es natürlich nochmal überdenken.
    Vielen Dank für den Tipp mit dem Haarspray. Aber kleben die Karten dann nicht?

  4. #14
    Besserwisserboy
    Besserwisserboy ist offline
    Alter Hase Avatar von Besserwisserboy

    Beiträge
    1.192
    Wurde meines Wissens nach noch nicht auf Cons umgesetzt, daher kann ich nicht sagen wie gut es sich umsetzen lässt. Die Druckplatten wären dann auf jeden Fall sehr groß, wenn du mehrere Karten zusammen "bündelst". Ausserdem ist Gefahr viel höher, daß eine mal nicht so gut druckt als wenn du sie einzeln druckst.

    Das mit dem Haarspray habe ich bisher nur auf normal ausgedruckten Schmuddelkärtchen aus dem PC gemacht. Es ging auf einen Con im Oktober bei dem mit Nebel und Regen zu rechnen war, dort haben sie nicht geklebt.

    Heiligenkärtchen und Schmuddelbilder verkaufen sich aber auf jeden Fall sehr gut, daß weiss ich aus Erfahrung. Ein komplettes Kartenspiel wird wahrscheinlich dann auch teurer sein und nicht für ein oder zwei Kupfer über den Ladentisch gehen, daher weiss ich nicht wie hoch die Nachfrage ist.
    Ich sage: "Die Realität lügt....!"

  5. #15
    Besserwisserboy
    Besserwisserboy ist offline
    Alter Hase Avatar von Besserwisserboy

    Beiträge
    1.192
    Ach ja wichtiges Detail: Wenn du Druckformen im Buchdruckverfahren machst, denk daran sie spiegelverkehrt zu machen (Zahlen und Buchstaben), damit sie richtig gedruckt werden.
    Ich sage: "Die Realität lügt....!"

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de