Seite 5 von 422 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 4218
  1. #41
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Freu mich auf jeden Fall schon mal auf Fotos. :-)

    Grüße,
    Alex

  2. #42
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.137
    So, hier die Wikiseite:
    http://www.larpwiki.de/InteraktiveWunden

    Haut ist drüber, als nächstes kommen die Brandwunden dran, und noch etwas rote Farbe über die Knochen.

    mfg
    Annkathrin

  3. #43
    Allasdair MacManner
    Allasdair MacManner ist offline
    Alter Hase Avatar von Allasdair MacManner

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.405
    sehr geil halt

  4. #44
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Wow, das sieht richtig gut aus... Applaus würde ich mal sagen... meinen Respekt

    Liebe Grüße,
    Alex - Der an dieser Stelle spätestens als Patient in gnädige Ohnmacht fällt...

  5. #45
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.137
    Update:
    Ich hab noch rotes Latex und Topcoat drübergepinselt, das glänzt feucht (kommt auf den Bildern leider nicht rüber) und sieht dadurch sehr schön nass und siffig aus.

    Mal Bilder ohne "Haut" drüber:
    Pfeil in Knochen
    die Rippchen

    Mit Haut drüber

    Und mein Versuch mit verbranntem Gewebe, mir fehlt allerdings noch ein passender Untergrund:
    Fleischfetzen
    Die unebene Struktur kommt von reingepanschten Taschentuchfetzen, dann rot grundiert, mit etwas schwarz drübergewischt und als Finish an manchen Stellen etwas Topcoat aufgetupft.

    Ich empfehle überhaupt für alle Wund-Attrappen Topcoat-Einsatz, das macht einiges her!

    Noch kurz meine Löffelsonde:

    einmal einzeln
    und so säh's im Einsatz aus
    Etwas Blut würde der Pfeilspitze gut tun, fällt mir grad auf ...

    mfg
    Annkathrin

  6. #46
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Ja, was soll man da noch sagen? Cool bleibt cool...

    Alex - Hofft da mal Patient sein zu können

  7. #47
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Ressurection Spell.... aktive Thread-Nekromantie :lol:.

    So, damit der Bastelthread mal ein wenig oben bleibt, meine erste Waffenkollektion 2007. Ich weiß, ist nicht viel für dieses Jahr, aber meine Arbeit bindet mich zu sehr ein dieser Tage und das große Schwert war echt ein Mammut-Projekt. Also meine diesjährige Sommerkollektion:

    "Einfacher" NSC-Zweihänder
    Eigentlich nicht mal neu, nur restauriert, aber da ich und meine Freundin gerade dabei waren, Waffen zu verschönern, etwas aufwändiger:

    Mehr (Detail-)Bilder und Erklärungen zur Bauweise finden sich hier: http://www.larpforum.com/gallery/thu....php?album=469

    Kátlon's V1.1
    Ich bin ja auf diese Waffenart immer noch sehr stolz. Kernstablos und damit Wurf- und Stichtauglich, aber so stabil, dass ich parieren kann. Jetzt auch endlich in einem Aussehen, dass meinem heutigem Standard gereicht:

    Mehr Bilder und Detailerklärungen gibt es hier:
    http://www.larpforum.com/gallery/thu....php?album=467

    Stichdegen - Günstig aber edel
    Ein Feldversuch für sehr edle und günstige Stichdegen. Die Grundform sind Spielzeugschaumstoffdegen von Toys'R'Us (ehrlich). Das sowas deswegen dann nicht Massenware aussehen muss, wollte ich ebenso zeigen, wie die Qualität testen. Nach dem ersten Con kann ich sagen, die Teile taugen was:

    Mehr Bilder, Details und passende, edle Halter und Erklärungen finden sich hier:
    http://www.larpforum.com/gallery/thu....php?album=468

    Und nun mein Glanzstück:

    Übergroßer Prunkzweihänder
    Eine (kostspielige) Auftragsarbeit für einen Freund. Ziel war es, seinen kaputten, übergroßen Zweihänder neu zu bauen und mal richtig nach was aussehen zu lassen. Das Schwert sollte als das alte erkennbar sein, aber neue Designwege beschreiten. Ein halbes Jahr (Und etliche Wutanfälle) hat es gedauert, aber heute hat er es zufriedenst abgeholt und ich hab mich schweren Herzens von dem gestern noch mit einer Griffwicklung versehendem, schönen Ding, verabschiedet. Ein Schwert, bei dem ich einfach sagen kann, ich bin stolz, es gebaut zu haben (vor allem auf den Edelstein). Mein Dank an alle, die bei diesem Projekt involviert waren (Vor allem neine Freundin). Aber seht selbst:


    Bilder in besserer Auflösung, mehr Bilder und Erklärungen gibt es hier:
    http://www.larpforum.com/gallery/thu....php?album=466

    Habt ihr auch neue Sachen gebaut? Dann postet!

    Grüße,
    Alex - Und nach einem halben Jahr Bauzeit fällt einem wirklich ein Stein vom Herzen

  8. #48
    Gorath
    Gorath ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    7
    hab es wohl überlesen irgendwo,
    wollte aber fragen, wie du die kanten des schwerts bzw schaumstoff generell schneidest?
    ich hab früher häufig gehört teppichmesser und so was, aber das hat nie so recht geklappt..hatte das dann immer mit einem lötwerkzeug oder sowas ähnliches gemacht, aber da konnte schon mal ein tick zu viel/wenig wegschmelzen..

  9. #49
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Hallo Gorath,
    ich benutze einen Cutter. Wobei ich da meist nicht das billigste Modell nehme und häufig die Klingen wechsele. Gerade die Klingenschnitte sind nun mal mit die schwersten, da sollte man eine neue Klinge für nehmen und kann die nach einer Klinge spätestens auch schon wieder auswechseln, manchmal schon nach einer Klingenseite. So ist die Standardbauweise. Mittlerweile schneide ich Klingen nur noch grob aus und geh dann eine Weile mit einem Dreieckschleifer darüber (Schleifen halte ich sowieso für die LARPwaffenbautechnik schlechthin). Danach noch mal per Hand mit feinem Schmirgelpapier drüber und die letzten "Fussel" mit einem Feuerzeug vorsichtig abflämmen. Dazu das Feuerzeug auf höchste Flamme stellen und immer die Klinge schnell entlangfahren.

    Als nächstes möchte ich das ganze mit einem "V"-förmigen Glühdraht und einem Trafo versuchen. Vor allem, nachdem das einem Bekannten sehr beeindruckend gelungen ist.

    Grüße,
    Alex

  10. #50
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Arthy bastelt

    So in den nächsten paar Tagen/Wochen werden hier einige Bilder von mir kommen weil ich sehr bauwütig geworden bin inspiriert durch Alex ^_^

    Den Anfang macht der "Wasserdichte-Ambiente-Stiefel-für-30€"

    Ich wollte einfach dauernd Stulpenstiefel haben für die ich nicht 200 Euro ausgeben muss und man noch mehr nasse Füße bekommt als eh schon... darum hab ich mir über Ebay für 30€ Reiterstiefel zugelegt, dort die Stulpen umgeschlagen und das ganze mit braunem Jeansstoff überzogen. Es ist kein Meisterwerk und hat ca 4 Tage gedauert... aber es erfüllt seinen nutzen. Wasserdicht und wenigstens annähernd Ambientiger als vorher:

    Stiefel mit bereits umgeschlagener Stulpe (Ledernähen per Hand ist das höllischste was ich jemals gemacht hab...)

    http://img263.imageshack.us/my.php?i...ict0399mf1.jpg

    Schon ein bisschen verambientigt:

    http://img511.imageshack.us/my.php?i...ict0400le8.jpg

    Blick von oben:

    http://img530.imageshack.us/my.php?i...ict0401mb7.jpg

    Und von der Seite (die Tackernägel die hier so wunderschön durch den Blitz glänzen werden noch mit brauner Revellfarbe überpinselt):

    http://img530.imageshack.us/my.php?i...ict0404wr2.jpg

    Kommentare sind erwünscht, auch Träumefressende

Seite 5 von 422 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hallo an alle
    Von Ortharwar im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 13:01
  2. Hallo an alle
    Von Salissa im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 09:06
  3. Hallo an alle
    Von Armin im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 19:50
  4. Moin an alle
    Von Lästermaul im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 17:54
  5. Moin an alle
    Von Erik im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 17:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de