Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Lainiell
    Lainiell ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Lainiell

    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    203

    Dinge aus Fimo

    Ich habe mir kürzlich ein Buch über Fimo geholt.
    Fimo ist eigendlich ein Kunststoff und ähnlich zu verarbeiten wie feste Knete.
    Nach dem Aushärten im Ofen wird er sehr hart, vergleichbar mit Ton, nur nicht ganz so instabil.

    Daraus kann man auch sehr schöne Schmuckstücke machen, was ich auch demnächstmal angehen will.
    Bisher habe ich nur lustig bunte Murmeln gemacht.
    sind aber auch z.b. intressant für die Darstellung von Elementen.
    Ganz rund sind sie auch nicht.
    Ich finde sie aber trotzdem hübsch.

    Das was in dem Buch so vorgeschlagen wird, werde ich wohl nie machen, denn da muss man so detailliert vorgehen, da braucht man mindestens eine sehr gute Lupe.

    Hier gibts das Bild:

    http://home-and-garden.webshots.com/...86208832ceSqhS


    Hmm ich mag webshots nicht. wirklich sehr nervend diese Seite.
    Aber immerhin kann ich das Bild sehen

  2. #2
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Mit Fimo kann man ja nun eine Menge machen, vor allem seid es fast nur noch das weichere Fimo-Soft gibt. Von Schmuck bis hin zu Abdrücken von Ketten etc. zum Ausgießen mit Latex geht da eine Menge. Ich weiß auch von Tierwesen, die ihre Zähne damit gemacht haben.

    Die Elementarmurmeln sind hübsch, ich hätte sie noch dem jeweiligen Element passend ausgeformt, also Feuer etwas zackiger an den Rändern, Wasser etwas unförmiger, Erde mit grauen Stückchen als Steine durchsetzt und Luft mit vielen Durchlassstellen. Aber eine schöne Idee, doch.

    Mit Fimo kann man viel machen, auch sehr ins Detail gehen.

    Bin gespannt, was Du aus Fimo basteln wirst....

    Grüße,
    Alex

  3. #3
    Lorac
    Lorac ist offline
    Fingerwundschreiber

    Ort
    Brühl
    Beiträge
    793
    Zitat Zitat von Alex
    ... Ich weiß auch von Tierwesen, die ihre Zähne damit gemacht haben. ...
    In meinem Fall beispielsweise ist dem so, wobei ich inzwischen ein wenig am Zweifeln bin, als wie haltbar sich das erweist.
    Vor 1-2 Tagen ist mir der Kopf mal runtergefallen und augenblicklich brach ein Reißzahn ab.
    Konnte man zwar wieder kleben(und man sieht die Bruchstelle auch nicht), aber es kann nicht Sinn der Übung sein alle 2 Cons das Gebiss zu wechseln...hoffentlich war das nur Pech und ich verliere nicht bei jedem Kopftreffer irgendwann plötzlich Zähne.

  4. #4
    Lainiell
    Lainiell ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Lainiell

    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    203
    *lach* ist aber doch mal realistisch:
    Du bekommst in die Fress und Zähne fallen aus.
    Derjenige wird sich IT über eine Trophäe freuen und sich OT schämen...

    Meine Murmeln sollten damals auch Murmeln sein und ich habe sie in möglichst passenden Farbkombinationen gemischt.

    Aber Zähne sind ne gute Idee.
    Meine Schamanin hät ja genug davon und trägt welche um den Hals. Sind aber nur so kleine vom Fuchs.
    Da wäre ein größerer auch mal intressant.

Ähnliche Themen

  1. Welches Fimo
    Von Schwannis im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 14:48
  2. Klamotte aus FiMo
    Von Kina im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 07:07
  3. Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 15:12
  4. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 20:11
  5. ABGESANG: Das Ende aller Dinge
    Von Gast im Forum Conventions / Veranstaltungen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 19:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de