Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812

    Transport von Schwertern

    Weiß nicht obs das hier so hilfreich ist aber ich posts trotzdem mal.

    Wer stand noch nie vor dem Problem:

    Man fährt mit dem Zug zu der nächsten Con, hat eh schon totalen Platzmangel und trägt die IT Kleidung ebenfalls schon am Leib. Jetzt kommt nur noch die Frage: Wohin mit meinen Waffen?

    Die Antwort auf die Frage: Angeltaschen/Rutentaschen. Ist meiner Ansicht nach die billigste und bequemste Lösung, Schwerter/Äxte oder andere Waffen zu transportieren. Angeltaschen gibts in den verschiedensten Größen und Ausgaben so dass fast jegliche Art von Waffe reinpasst. Durch die Konstruktion der Tasche passen auch Parierstange oder große Axtblätter ohne umzuknicken rein.

    Es gibt sie vor allem auch in verschiedensten Größen, zwischen 1,20 bis 2,10 Meter mindestens.

    Hier noch ein Bild:

    http://www.knicklicht.com/popup_imag...5a14a5c6ecd1bf

  2. #2
    Zerul
    Zerul ist offline
    Erfahrener User

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    433
    angeltasche?
    ne die wird gleich an den waffengürtel geschnallt, hehe stell mir das grade vor wie ich im zug stehe, voll gerüstet und bereit gleich einen drachen zu erschlagen

    das müssten wir mal machen, natürlich mit video festhalten wie die leute reagieren, währ bestimmt ne lustige nummer

    nochbesser ein trupp orks steigt im ersten wagen ein und ein trupp elfen im letzten...würde das bahn fahren bestimmt angenehmer machen*g*

    ne schmarrn die idee mit angeltasche ist eigentlich super, ich muß auch mal wieder auf ein larp mit einem einzigen rucksack an ausrüstung ist bistimmt um einiges stress freier
    Karl Koch
    Koch der Latratores

  3. #3
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Freu dich aufs Drachenfest. 4 Freunde von mir und ich fahren dann nämlich IT gekleidet da hin. 6 Stunden zugfahr, ne andere Möglichkeit haben wir nämlich nicht. Natürlich werden wir das ganze auch filmen und auf Youtube stellen damit ihr was zu lachen habt. Werds dann in nen Spam Topic posten wenns so weit ist.

    Zum an Gürtel schnallen: Sitzt sich sicherlich sehr schlecht mit 1-15 Waffen am ganzen Körper verteilt

    Ach ja, zu den Angeltaschen: Es passen je nach länge und größe der Waffen mehr als nur eine rein. Ohne Parierstange müssten so 4-6 Langschwerter reinpassen.

  4. #4
    Zerul
    Zerul ist offline
    Erfahrener User

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    433
    ja bitte online stellen, das würd ich gerne sehen...vorallem die gesichter der "unwissenden"
    Karl Koch
    Koch der Latratores

  5. #5
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Man wird angeschaut, die Leute flüstern und gucken, blöde Sprüche gibt es gratis. Ich war Jahrelang Zugfahrer, das brauch ich nicht mehr. Nach nem Cn gewandet ein McDonalds überfallen ist OK, aber alles andere muss ich nicht mehr haben. Angelrutentaschen, Schwerttaschen (Gibt es aus dem Schaukampfbereich) oder ein selbstgenähter einfacher Beutel mit Trageschlaufe helfen da wunder, IT-Sachen in der Tasche und gut ist. Ansonsten: Ich hab mittlerweile glücklicherweise schon länger ein Auto.

    Grüße,
    Alex

  6. #6
    Blutstein
    Blutstein ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    44
    Also ich war selber noch nicht auf einem Larp Con aber oft genug auf Mittelalter Märkte und wir haben zu 5 einen Baumarkt gestürmt in voller gewandung. Das war auch sehr lustig
    Sterbt durch mein schwert oder durch meine Feder

  7. #7
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Ich find die Idee gut, danke. Bisher hab ich mir immer damit beholfen, die Waffen in stoff zu wickeln und mit Packetschnur und schlaufe über der Schulter zu tragen.

    Allerdings ist da immer noch mein Problem mit dem Stab... einmal hat mich ein ältlerer Herr angsesprochen, was für ein Instrument das denn wäre .

    Ich transportiere die (Klingen)Waffen immer so, dass man nicht erkennt, dass es Waffen sein sollen, auch weil ich ein klein wenig Bammel habe, bzw. Respekt Leuten gegenüber habe, die nichts von uns wissen, und dass die dass dann falsch verstehen - nach den ganzen verrückten Kiddies, die Leute mit Fantasywaffen angreifen find ich persönlich das nicht so prickelnd, so zu tun, als hätt man ein echtes schwert dabei. Wenn nur der Griff und das Parrier raus schaut, werden nur die wenigsten auf den ersten Blick erkennen oder verstehen, dass es kein echtes schwert ist.

  8. #8
    Blutstein
    Blutstein ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    44
    Das ist wirklich ein Problem das die waffen sehr realistisch ausehen und sehr schnell missverstäntnisse enstehen können. Wobei Orks und Elfen in einem Zug wirklich sehr lustig wird
    Sterbt durch mein schwert oder durch meine Feder

Ähnliche Themen

  1. Fechten mit Larp-Schwertern als Sport?
    Von Aldemarin im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 08:49
  2. Kampf mit zwei Schwertern?
    Von salogel2 im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 14:53
  3. Ambientiger Transport für das nötigste
    Von Gerwin im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 20:56
  4. Grüne Verzierungen an Schwertern
    Von Ma-x-ster im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 11:35
  5. Bruchgefahr von FDD-Schwertern
    Von Ian im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 11:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de