Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22
  1. #11
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Irgendwie sind viel zu viel Leute Onlinerollenspiele geschädigt. Das hat aber auch nichts mit Rollenspielen zu tun. Sondern eher mit Hack & Slay im coolen Outfit.

    Grüße,
    Alex

  2. #12
    Lupus Tribijan
    Lupus Tribijan ist offline
    Neuling Avatar von Lupus Tribijan

    Ort
    Hamburg/Poppenbüttel
    Beiträge
    60
    Also meinst du einfach sachlichsehen und auf effizienz achten hab verstanden danke
    In Zeiten in denen es keine Freiheit zu geben scheint finden sich besondere Selen die sie zurückerobern.

  3. #13
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Nicht unbedingt. Wichtiger auf "form follows function" und Stimmigkeit achten. Passt der Charakter stimmig zu einander? Sieht er auch nachdem aus, was er ist? Oder brauch ich 6 Stunden Erklärung einer abstrusen Hintergrundgeschichte, um gewisse Dinge zu erklären.

    Die Ausrüstung sollte ihrer Funktion folgen. Sie muss nicht die beste in dem Bereich sein (Das wäre Effizienz). Ein wenig Posing kommt nebenbei auch immer gut. Aber sie sollte nicht ihren Zweck behindern. zB ein Waldläufer mit einem übergroßen Zweihänder ist schon bedenklich.

    Grüße,
    Alex

  4. #14
    Lupus Tribijan
    Lupus Tribijan ist offline
    Neuling Avatar von Lupus Tribijan

    Ort
    Hamburg/Poppenbüttel
    Beiträge
    60
    glaube aber schon das jemand mit der Rüsrtung nem Rcurvebogen 2 Einhändern und nem Grünen Kapuzenumhang Als Waldi erkant wird :lol:
    In Zeiten in denen es keine Freiheit zu geben scheint finden sich besondere Selen die sie zurückerobern.

  5. #15
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Oder als Waffenständer... was machst Du mit dem Bogen, wenn DU die Schwerter ziehst?

    Grüße,
    Alex

  6. #16
    Allasdair MacManner
    Allasdair MacManner ist offline
    Alter Hase Avatar von Allasdair MacManner

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.405
    Zitat Zitat von Alex
    Oder als Waffenständer...

    Grüße,
    Alex
    :lol:

  7. #17
    Lupus Tribijan
    Lupus Tribijan ist offline
    Neuling Avatar von Lupus Tribijan

    Ort
    Hamburg/Poppenbüttel
    Beiträge
    60
    Also das an der seite is ja der Köcher Schwerter sind überkreuz am Rücken jeweils 70 bis 80cm lang Bogen da recurve auch nich so lang und wird unterm Köcher befestigt :-) dachte ich mir so
    In Zeiten in denen es keine Freiheit zu geben scheint finden sich besondere Selen die sie zurückerobern.

  8. #18
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Aha, also doch Waffenständer. Sorry, aber mal ernsthaft: Du denkst wirklich, dass Du mit dem so eingehakten Bogen nicht überall hängen bleibst und der Dich nicht im Kampf mit den Schwertern behindert? Gleiches gilt übrigens für die beiden Griffe der Schwerter. Wenn die so am Rücken sind, dass Du die greifen kannst, bleibst du mit den blöden Griffen im Wald überall hängen. Glaub mir, ich war so blöde es auszuprobieren, wenn auch nur mit einem Schwert. Nebenbei sind Schwerter in Rückenscheiden meist ziemlich kurz, damit man sie überhaupt ziehen kann, ohne Angeln zu müssen. Es sei denn, man hat lange Arme und eine gut konstruierte Schlaufenhalterung. (So wie ich :lol: ).

    Also dem Waldmeister von Welt empfehle ich ein kurzes Schwert, oder passender noch, eine Holzfälleraxt und ein Messer. Ende. Wahlweise als Späher und gar nicht als Nahkämpfermodell dann den Bogen und das Messer. Und des war es. Vielleicht auch ein Sax statt dem Messer, dass hinten am Allerwertesten quer getragen wird. Aber sowas ist dann nur für den Notfall und schon kürzer als ein Kurzschwert. Bei einer besonders krassen Kampfvariante kann ich mir noch einen wirklich kleinen Unteramschild (Tartschengröße) vorstellen, das war es dann aber auch ganz wirklich. Geh mal nicht von den guten Wegen im Wald oder lichtem Wald aus. Als Waldläufer solltest Du auch durchs Dickicht und Unterholz wuchern können oder in einen Hechtsprung in einen Busch hinlegen können, bei der Spähervariante. Wenn dabei tausend Sachen irgendwo hängen bleiben, andere aus den Taschen fallen, das ganze einen Heidenlärm macht und der Bogen bricht, weil er sich irgendwo dabei verkannten hat, ist der Waldläufer wirklich ein Waldi. Zumindest so lustig, wie ein Comic-Hund . Klar soweit?

    Liebe Grüße,
    Alex

    P.S.: Ich merke gerade, ich bin heute sarkastisch-bissig. Bitte nicht übel nehmen, ist nicht böse gemeint, OK?

  9. #19
    Lupus Tribijan
    Lupus Tribijan ist offline
    Neuling Avatar von Lupus Tribijan

    Ort
    Hamburg/Poppenbüttel
    Beiträge
    60
    Muss ganz erlich sagen alex auf deine posts freu ich mich immer am meisten
    was hälst du dänn von der bewaffnung : 2 Kurzschwerter (60cm)
    änlich einem Gladius nur schlanker dazu eine Wurfaxt und nen Dolch
    In Zeiten in denen es keine Freiheit zu geben scheint finden sich besondere Selen die sie zurückerobern.

  10. #20
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Ehrlich gesagt, halte ich von zwei Schwertern generell nicht viel, weil die wenigsten Menschen dieser Erde wirklich genug Koordination haben, mit zwei Waffen unabhängig und sicher umzugehen. Weswegen sich auch die Schwert/Schild-Kombi mehr durchgesetzt hat, da man den Schild weniger bewegen muss, um zu parieren.

    Es wäre OK, ich kann damit leben, aber eben nicht unbedingt was für jedermann. Und ich mag es persönlich nicht, aber das reine Geschmackssache :wink: .

    Grüße,
    Alex

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rüstungs Unikate
    Von Marek Thael im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 18:59
  2. Lederhelm - Fragen zum Entwurf
    Von IvoKana im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 09:03
  3. Erster Charakter: Bogenschütze (grober Entwurf)
    Von Ma-x-ster im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 00:48
  4. Rüstungs Projekt
    Von Snupy91 im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 06:13
  5. Rüstungs suche
    Von Nemrock im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 09:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de