Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Lupus Tribijan
    Lupus Tribijan ist offline
    Neuling Avatar von Lupus Tribijan

    Ort
    Hamburg/Poppenbüttel
    Beiträge
    60

    Rüstungs entwurf

    hi ein kumpel hat ne Rüstung für mich entworfen und wollte mal wissen was erfahrene larper von dem enwurf halten und obs ein parr tips gibt zum selber baun vonwegen härten

  2. #2
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Also die Rüstung sieht zwar gut aus, aber vom praktischen her recht untauglich.

    Am rechten Arm die Schulterklappe, solange sie nicht beweglich ist, hindert am schlagen und die Rüstung wenn sie unterhalb des Bauchnabels ist, hindert am sitzen.

  3. #3
    Lupus Tribijan
    Lupus Tribijan ist offline
    Neuling Avatar von Lupus Tribijan

    Ort
    Hamburg/Poppenbüttel
    Beiträge
    60
    hatte beabsichtigt den unteren bauchteil mit lederplatten zu erstzen drei übelppende platten und is in erster linie eine waldläufer rüstung
    :-) und schulterschutz is frei von der rüstung mit 2 rimen angebracht

  4. #4
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Wie schon an anderer Stelle geschrieben, schicke Rüstung, die Konstruktion des Oberarmschutzes wäre noch zu überdenken. Die Plattenkonstruktion ist eine gute Idee.

    Tips:
    1. Nimm nicht zu dünnes Leder (3-4mm sollten es mindestens sein).
    2. Überlappe die Einzelteile und verbinde sie unten drunter mit weicheren Lederriemen. Dadurch bleibst Du beweglich
    3. Nimm ungefärbtes Leder und Färbe die Rüstung später. Das sieht besser aus und härtet die Rüstung ein wenig.
    4. Steche vor und Nähe. Sieht besser aus als Nieten.
    5. Wenn Du das Leder Formen willst, brauchst Du Holzformen. Über die ziehst Du das Leder, nachdem Du es nass gemacht hast und lässt es trocknen. Wenn Du keine Holzformen für Körperpartien hast/bauen kannst, wirst Du es woanders machen lassen müssen oder Details wie die ausgeformte Bauchmuskulatur weglassen müssen. Große Dinge kann man durch Wegnahme formen. Zum Verständnis, wenn Du einen Kreis ausschneidest, einen Keil rausnimmst und die Ränder dann verbindest ensteht eine runde Pyramide. Wenn Du ein wenig Vorstellungsvermögen hast, geht das in sehr viele Formen.
    6. Mach die Rüstung aus Pappe und verbinde die Teile mit Musterklammern. So kannst Du testen, ob das ganze groß genug ist, sitzen würde und beweglich wäre. Wenn alles stimmt, nimmst Du die Papprüstung wieder auseinander und nimmst die Teile als Schablonen. So merkt man auch früh, ob man das ganze überhaupt kann oder man es besser sein lassen sollte, bevor man Geld für Leder ausgegeben hat.

    Grüße,
    Alex

  5. #5
    morek
    morek ist offline
    Erfahrener User Avatar von morek

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    346
    Falls die überstehende Schulter ein Plattenteil wird könnte das bei einem Sturz problematisch werden. Ansonsten ganz hübsch anzuschauen.

  6. #6
    Lupus Tribijan
    Lupus Tribijan ist offline
    Neuling Avatar von Lupus Tribijan

    Ort
    Hamburg/Poppenbüttel
    Beiträge
    60
    nach soviel bedenken an der schulter binn ich jetzt auch am grübeln war für miich blos ein tippisches merkmal für ne waldi rüstung hatte übrigens vor dazu als waffe 2 glaiven oder 2 kurzschwerter oder ein naginata
    bogensowieso aber danke für die hinweise
    :lol:
    In Zeiten in denen es keine Freiheit zu geben scheint finden sich besondere Selen die sie zurückerobern.

  7. #7
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    nach soviel bedenken an der schulter binn ich jetzt auch am grübeln war für miich blos ein tippisches merkmal für ne waldi rüstung
    Wer oder was propagiert denn sowas? Was soll ein Waldläufer mit einer ausladenen Schulter, mit der er überall hängen bleibt?

    Grüße,
    Alex

  8. #8
    Lupus Tribijan
    Lupus Tribijan ist offline
    Neuling Avatar von Lupus Tribijan

    Ort
    Hamburg/Poppenbüttel
    Beiträge
    60
    was das angeht bin ich zimlich Guildwars geschädigt :lol:
    In Zeiten in denen es keine Freiheit zu geben scheint finden sich besondere Selen die sie zurückerobern.

  9. #9
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Eventuell lässt sich darauf schneller das Essen zubereiten, immerhin eine gute schneide Unterlage sowie Ablage.

  10. #10
    Lupus Tribijan
    Lupus Tribijan ist offline
    Neuling Avatar von Lupus Tribijan

    Ort
    Hamburg/Poppenbüttel
    Beiträge
    60
    AAha wieß jetzt nich 100% was du meinst
    In Zeiten in denen es keine Freiheit zu geben scheint finden sich besondere Selen die sie zurückerobern.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rüstungs Unikate
    Von Marek Thael im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 18:59
  2. Lederhelm - Fragen zum Entwurf
    Von IvoKana im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 09:03
  3. Erster Charakter: Bogenschütze (grober Entwurf)
    Von Ma-x-ster im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 00:48
  4. Rüstungs Projekt
    Von Snupy91 im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 06:13
  5. Rüstungs suche
    Von Nemrock im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 09:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de