Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Flowyerg
    Flowyerg ist offline
    Neuling

    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    79

    Idee für zwei Kurzschwerter

    Halli Hallo.. =)

    Ich hab in letzter Zeit mal wieder Lust bekommen, mir etwas zu bauen und bin auf die Idee gekommen, mir zwei Kurzschwerter zu basteln...
    Hab da irgendwie Lust zu...
    Das Problem ist nur, ich kann mich nciht für eine bestimmte Klingenform entscheiden...
    so eine langweilige, gerade Klinge ohne irgend etwas individuelles sagt mir nicht zu...
    ausserdem möchte ich auch, dass die Klinge nicht zu breit ist, damit ich sie in eine handelsübliche Scheide stecken kann...
    habt ihr da gute Ideen bzw. Beispiele, von denen ich mich ein bisschen inspirieren lassen kann..?
    Danke schoneinmal für eure hilfe...

    mfG: Flowyerg

  2. #2
    Werresheim
    Werresheim ist offline
    Grünschnabel Avatar von Werresheim

    Beiträge
    32
    Moin!

    Es gibt so viele Kurzschwertformen...

    Aber als Ideen zum gestalten:

    1. Den Griff als Tier gestalten. So könnte zum Beispiel die Klinge aus einem Löwenmaul kommen, das Parier Tatzen sein und der Knauf auch Tatzen.

    2. Verzierungen: Gieße verzierungen aus Latex. Nehme ein Muster oder Motiv, das Dir gefällt und mache einen Gibsabdruck. Mit Latex ausgießen und hinterher bemalen (kann direkt Acrylfarbe sein, wenn sie nicht zu großflächig ist). Wenn Du geschickt bist, kannst Du auch verschiedene Ebenen eines Abgußen mit verschieden eingefärbtem Latex ausgießen. Auch das festgewordene Latex verbindet sich mit neuem.

    Aber... für Tipps solltest Du vllt. mehr erzählen. Was spielst Du, wie sind deine bisherigen Waffen, hast Du ein Wappen, benötigst Du vllt. Ritual-Dolche....

  3. #3
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Zu Kurzschwertformen: Bilder sagen mehr als tausend Worte
    http://images.google.de/images?q=kur...=1&sa=N&tab=wi

    Zu den Toplayern ein Tip: Mit Fimo soft geht das einfacher/haltbarer. Anleitung: http://52701.forum.onetwomax.de/topic=104480488991

    Und ein Hinweis:
    Auch das festgewordene Latex verbindet sich mit neuem.
    Hier Vorsicht, die Aussage gilt nur ca. 2 Wochen. In der Zeit bindet Latex vollständig ab. Wer mal eine Waffe in größeren Zeitabständen gebaut hat, weiß, dass man dann die Schichten unter Umständen einzeln abziehen kann. Ansonsten, was der Werresheim sagt.

    Grüße,
    Alex - Hofft, dass er nicht zu besserwisserisch rüberkommt, weil er zu vielen (guten) Ideen von Werresheim noch seinen Senf dazu gibt

  4. #4
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Wie wäre es mit so einer Form? Ist zwar ein Dolch, aber auch bei einer längeren Klinge wirkt das geschwungene weniger statisch als die übliche Klingenform.

    Meinst du eigentlich nur die Klingenform oder ein schönes Kurzschwertdesign allgemein?

  5. #5
    Flowyerg
    Flowyerg ist offline
    Neuling

    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    79
    Ich meine eher ein interessantes Design im allgemeinen, wobei das Hauptaugenmerk wohl doch auf der Klinge beruht, denn ich weiss zumindest, dass ich recht große bzw. gut einsetzbare Parierstangen möchte, da ich das Kämpfen an sich nicht so gerne mag, aber auch nicht bei jeder noch so kleinen Situation immer weglaufen mag (vor allem da mich die meisten gegner wahrscheinlich eh einholen könnten)...
    Ich möchte die Parierstangen auch nicht zu "schön" aussehen lassen, da ich möchte, dass die Kurzschwerter eher so aussehen, als hätte ich sie (IT) günstig bekommen und nicht, als seien es Stücke feinster Meisterschmiedearbeit...
    Ich brauche halt irgendwas, womit ich recht sicher defensiv kämfen kann, bis mir die Charaktere zu Hilfe kommen, die sich eher auf das Kämpfen spezialisiert haben...
    Als "Nicht-Kämpfer-Charakter" möchte ich aber auch keinen Schild benutzen, da ich das in meiner Vorstellung irgendwie nicht in Einklang bringen kann...
    Also dachte ich, zwei Kurzschwerter wären für mich in dieser Rolle das geeignetste, da Kurzschwerter allgemein auch nicht für einen großen Ressourcenaufwand stehen...
    Da ich aber auch keine 08/15 Kurzschwerter bauen wollte (denn dazu sind mir das Material und meine Zeit zu schade), suche ich nun nach einer Inspiration für zwei schlichte Kurzschwerter, die zumindest eine gewisse optische Ähnlichkeit haben sollen, aber nicht identisch aussehen müssen...
    Die Klingenform interessiert mich dabei wie gesagt am meisten...

  6. #6
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Äh, also ohne Dir zu nahe treten zu wollen: Aber der finanzielle Aufwand dürfte IT auch für Kurzschwerter recht hoch sein. Schwerter sind Profiwaffen für Berufskämpfer. Vergleichbar mit heutigen Automatischen Waffen. Sicher ist eine MP nicht ganz so teuer, wie ein Gewehr, aber bei zwei MPS kommst Du da schon wieder drüber. Nur so als Hinweis für die Logikkette.

    Zwei Kurzschwerter sind an sich keine sonderlich guten Defensivwaffen. Zwei Schwerter unabhängig und damit effektiv zu führen (Auch bei der Defensive) erfordert eine Koordination, die die wenigsten Menschen haben. Auch wenn etliche das glauben. Ich weiß nicht, was für einen Charakter Du planst, aber defensiv und IT preislich günstig wäre ein einfacher Stab. Was stimmig zum Charakter passen würde, weiß ich nicht, da ich nicht weiß für welchen Deiner Charaktere Du das gemacht hast.

    Grüße,
    Alex

  7. #7
    Flowyerg
    Flowyerg ist offline
    Neuling

    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    79
    Argh, ich sollte etwas genauer werden wenn ich poste..
    Also mit Stäben habe ich so meine Probleme...
    Ich bin so schon kein wirklich beachtenswerter Kämpfer, aber wenn ich einen Stab in meinen Händen halte, dann kann ich mich auch gleich auf den Boden werfen und dem Gegner einen Dolch in die Hand drücken mit der Bitte, es schnell zuende zu bringen...
    Scheine wohl eine Unfähigkeit für diese Art von Waffe zu haben, mal ganz abgesehen davon, dass ich Stäbe auch alles andere als ansprechend finde, schon allein desshalb, weil sie ausserhalb von Kämpfen so extrem unpraktisch sind, wie ich immer wieder bei feststelle, sowohl wenn cih andere anschaue als auch, wenn ich mir selber mal genauere Gedanken dazu mache, wie ich mit einem Stab rumlaufen würde...
    Also ich weiss der Vorschlag ist nett gemeint und stellt sicherlich eine angebrachte Alternative da, die man sich mal überlegen sollte, aber ich finde ihn nicht wirklich passend für mich...
    Ausserdem sehe ich Kurzschwerter wie gesagt nicht als all zu großen Ressourcenaufwand...
    Natürlich, ein Bauernsohn der von zu Hause abhaut wird sich solcherlei Gehänge kaum für seinen Gürtel leisten können, aber ein Städter der aus mehr oder weniger gutem Hause kommt, wird soetwas wohl haben und da spielt es dann auch über die Jahre nicht wirklich eine Rolle, ob es nun zwei sind oder doch nur eins...
    Schon allein weil die Straßen einer größeren Stadt ja meist auch alles andere als sicher sind, ist es im Grunde unabdingbar, dass [Held] etwas bei sich trägt, womit es sich gut verteidigen lässt...

    Ob Kurzschwerter nicht gut für den defensiven Kampf sind, ist, denke ich auch ein bisschen individuelles Empfinden..
    Wie gesagt, ich finde es viel antregender mit einem Stab ausreichend zu parieren als mit zwei Kurzschwertern (was dadurch, dass ich vor habe die Kurzschwerter eher zu einer Art "Parade-Langdolch" oder "Parade-Kurzschwert" zu machen ja sowieso noch einmal ein anderes Licht auf die Situation wirft)...

    However...
    Es wäre schön, wenn der ein oder andere doch noch einmal eine Gute Idee hätte, die mich inspirieren könnte, denn im Internet habe ich bisslang NICHTS gefunden, was nicht doch irgendwie total gewöhnlich aussieht...
    Danke im Vorraus...

    mfG: Flowyerg

  8. #8
    Werresheim
    Werresheim ist offline
    Grünschnabel Avatar von Werresheim

    Beiträge
    32
    Moin!

    @Alex: Was Du postest, ist sachlich und nützlich. Da fühle ich mich gar nicht auf den Schlips getreten. Und lehrreich - ich hatte keine Ahnung, dass Latex auf Latex zeitlich begrenzt ist. Andererseits wird sich das Problem nicht oft stellen, da eine Woch nach der letzten Latexschicht eh' der Topcoat drauf ist... :-)

    Zu den Schwertern: Auch ich würde Dir empfehlen, die Waffenwahl zu überdenken. Was stellst Du dar?

    Du kannst eine Axt nehmen, eine Bratpfanne, eine kleine Sense oder Sichel. Als Schmied einen Hammer... Als Bürger eventuell einen Gehstock?

    Aber, wenn Du beim Schwert bleiben willst:
    Du willst es zwar nicht zu Prunkvoll, aber genial macht sich bestimmt ein "Paradekäfig" um die Hand herum. Oder schau Dir mal Parierdolche an, "Main Gauches" - http://therionarms.com/armor/gauches.jpg

    oder google bilder...

    Wenn Du eher wenig Geld hast (als Char), dann suche Dir eine nette Form aus und mache das Schwert "rostig", vllt. die Klinge schartig.

    Mir kommt gerade noch eine Idee: Wie wäre es mit einem Katar?
    http://de.wikipedia.org/wiki/Katar_(Dolch)

    **EDIT: Der Link nimmt die Klammer nicht. Daher mit Copy&Paste arbeiten, das _(Dolch) muss mit kopiert werden, sonst kommt man zur Stadt**

    Na ja... erzähle noch was über Deinen Charakter. Was ist er von Beruf?

    W.

  9. #9
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Bei dem Wikipedialink komm ich zu einer Stadt, ist das beabsichtigt?

  10. #10
    Flowyerg
    Flowyerg ist offline
    Neuling

    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    79
    Das ist das Ding...
    Hintergrundtechnisch habe ich mir schon überlegt, dass er aus einer zwar nicht übermäßig reichen, aber wahrscheinlich schon nicht gerade armen Handels- oder Handwerkerfamilie stammen soll..
    Nur was er von Profession her sein soll weiss ich noch nciht, da mir das iwie so...egal...ist...
    Ich will halt keinen Kämpfer spielen, aber da ich Story mäßig wohl die meiste Zeit in einem land verbringen werde, in dem es kaum Gesetze gibt die durchgegriffen werden und die Länder der Orks auch nicht fern sind, fände ich es unpassend, wenn man ohne ernste Bewaffnung (nen Stab ist für mich nichts ernstes) umherzieht...
    Katar ist nicht so ganz mein Geschmack, aber das mit den Griffschalen gefällt mir eig. ganz gut...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein zwei Mond Geburtstag
    Von Jocke im Forum Geburtstage, Grüße usw
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.10.2013, 16:33
  2. [BIETE]: Zwei Cotten
    Von le Frosch im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 19:28
  3. Kampf mit zwei Schwertern?
    Von salogel2 im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 14:53
  4. einherjer fragezeichen zwei
    Von Der Nordmann im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 19:42
  5. [Verkaufe] 2 Kurzschwerter
    Von Silfar im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 13:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de