Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Umaro von Eldrasil
    Umaro von Eldrasil ist offline
    Neuling

    Ort
    Essen,Holsterhausen
    Beiträge
    51

    Glasfaser Band= Spitzensicherung ????

    Hi,
    Ich wollte mir ein neues Schwert bauen.
    Eine Art 1,30 m. langes Susoshi bzw. Samurai-schwert.
    Wollte es nach der Sandwich Bauweise anfertigen.
    Wollte daher mal fragen ob man zur spitzensicherung nicht
    auch Glasfaser-band anstadt Leder verwenden kann ?
    Wenn ja würde ich das so machen... http://img504.imageshack.us/my.php?i...benanntnu6.png
    Würde das gehen ?
    Ihr glaubt ich sei ein Kind werter Herr??? Zieht eure Klinge und lasst es uns heraus finden.

  2. #2
    Ma-x-ster
    Ma-x-ster ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Ma-x-ster

    Ort
    Bochum (Ruhrpott)
    Beiträge
    814
    Würde ich auf keinen Fall machen, optimal ist beides kombiniert, aber meines Wissens nach hat Leder da andere Eigenschaften und verhindert z.B. Ausreißen besser, hat bessere Schockabsorbationseigenschaften usw.
    So kann mans viellecith bauen:
    http://www.dreamlands.de/larp-waffen01-klingen.htm
    Eine Alternative zum Leder wäre höchstens Kevlar, habe ich aber noch nicht ausprobiert.
    Du kannst natürlich auch eine WWAD-Frage stellen , aber der bekommt wahrscheinlich einen Herzanfall wenn der so was hier hört :eek: :lol: .
    Max

  3. #3
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Warum sollte ich einen Herzinfakt bekommen? Nebenbei bemerkt muss man mich nicht extra einzeln ansprechen, damit ich mich bei einer Bastelfrage beteilige. :wink:

    Nur mit GF-Band als Spitzensicherung habe ich noch keine Erfahrung. Vielleicht kann sich da jemand anderes zu Wort melden, ich meine Luthien hat sowas mit in den Hufen von ihrem Satyr verbaut, vielleicht kann die eine Einschätzung geben, ob das Material flexibel und reißfest genug ist.

    Zur Spitzensicherung: Die von Dir angedachte Bauform halte ich für suboptimal. Die Spitze wird einzeln nach gefügt und der Druck mit dem GF-Band zwar verteilt, aber nicht so gut, wie bei anderen Bauformen. Zu Formen von Spitzensicherungen verweise ich mal wieder gerne auf meine im Bau befindliche Bastelseite:
    http://www.larpbau.de/larpwaffen-und...tzensicherung/

    Für Dein Bauvorhaben solltest Du auf jeden Fall eine Schichtensicherung einsetzen. Evtl. kann man das ganze noch um eine Schlauchspitze oder wenigstens einer Form der Hutsicherung erweitern, muss man aber nicht unbedingt.

    Weitere Fragen?

    Beratende Grüße,
    Alex

Ähnliche Themen

  1. Glasfaser Vs. Buche
    Von Jason7 im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 23:11
  2. [Inspiration] Name für Projekt/Band gesucht
    Von Finsterwolf im Forum Laberecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 14:11
  3. Spitzensicherung Material
    Von Iceldrus im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 22:17
  4. Spitzensicherung für Stab
    Von luthien368 im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2007, 20:13
  5. Glasfaser Stäbe verbinden
    Von Vergil im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 06:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de