Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    371

    The next Level :P -> Erweiterung des Druidengewandes

    Hey Leute,

    so, die ersten Cons für den Frühling 2009 sind geplant und ich brauch dringend etwas neues zum Anziehen für meinen Diener der Erdenmutter.

    http://www.larpweilig.de/photodetail...0e554287b05e92 so sieht die Grundgewandung bisher aus.

    Da ja, und das durchaus nachvollziehbar, des öfteren angemerkt wurde, dass die Gugel den Gesamteindruck zu sehr "kultivieren" würde(, weil sie einfach einen Großteil der Robe bedeckt), bin ich nun am überlegen, diese einfach nur bei wirklich schlechtem Wetter anzuziehen und mir stattdessen ein neues "Kleidungsstück" zu nähen.

    Das ist meine momentane Vorstellung, eine Art Überwurf aus grünem Stoff, durch eine braune Borte oder einfach braunen, umgenähten Stoff vom Grün der Robe getrennt.
    Auf die Schultern dieses Überwurfes wollte ich zwei Fuchsfelle nähen, sodass die Schwänte auf der Rückseite zusammenlaufen und man auf der Vorderseite meine Katzenschädelkette zwischen den fuchsköpfen sehen kann.

    Wird der Gesamteindruck dadurch stimmiger? Was denkt ihr?
    Habt ihr bessere Ideen zur Form oder Farbe?
    jedwede Anmerkung ist erwünscht

    lg Ascan

  2. #2
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Wow, geil! Wobei ich zugeben muss, dass es stark an eine Magierrobe erinnert... Das mit den Fuchsfellen kann das sehr gut rausreißen (klasse Idee *g*). Würd ich nicht mal draufnähen, denn dann kannst du es 1. nicht waschen und 2. kannst du andersrum das Fell auch mal abnehmen und auch bei nem anderen Kostüm verwende.


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  3. #3
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    371
    Jep, das Problem mit der Magierzuordnung könnte auftreten, aber ich denke, dass sich das eben durch die Füchse und andere Ausstattungen doch relatviert. *g* warten wir mal ab

    Die Füchse nicht festzunähen macht wirklich mehr Sinn... danke
    lg Ascan

  4. #4
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Ich finde die Gugel eigentlich gar nicht übel, weil sie ein bisschen mehr "Wetterfestigkeit" impliziert als die typische Magierrobe. Ich stimme allerdings zu, dass sie einen Großteil des Gesamtbildes ausmacht, und würde sie deswegen vielleicht noch etwas aufpeppen, zum Beispiel mit aufgestickten oder applizierten Pflanzen- und Tiermotiven oder aufgenähten Talismanen aus geschnitztem Holz, kleinen Knochen, Bucheckern oder Schneckenhäusern.

  5. #5
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Also irgendwie unterstützt das Gewand nicht den Eindruck eines Druiden, zumindest nicht bei meiner Vorstellung (Die durchaus nicht ausschlaggebend sein muss, aber ich kann nur anhand dieser beraten). Die Gründe sidn meiner Meinung nach:
    - Bunt... mein privates Bild von Druiden ist durch weiß und naturfarben geprägt
    - zu aufwendiger Schnitt... in meiner Vorstellung sind Druidengewänder sehr schlicht, bestehen aber aus jeder Menge Stoff, was das ganze wieder interessant macht

    Um mal meine Lieblingsdruidin reinzustellen:
    http://www.larpforum.com/gallery/alb...3/Druide05.jpg

    Das schreit beim ersten Anblick schon gleich "Druidin". Man muss nicht in diese Richtung gehen, nur überzeugt mich Dein jetziger Vorschlag noch nicht.

    Grüße,
    Alex

  6. #6
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    Ich denk bei der Farbgebung und Erdglauben irgendwie sofort an die Kinder Garions

    Ich könnte mir vorstellen, dass das Gewand knielang besser wirken würde, zusammen mit einem vllt. braunen, längeren Untergewand. Ansonsten war auch mein erster Eindruck "Magier". Dem könntest du entgegenwirken, indem du unpraktische Aspekte beseitigst, z.B enge statt weite Ärmel nutzt oder dir irgendwas um die Unterarme wickelst. Ein Rucksack oder eine große Tasche würden mich auch vom Magierbild wegbringen, aber das ist ja nicht Sinn dieses Threads.

    Das ganze Gewand könnte durch Verschleiß auf ein Leben außerhalb von Hörsälen und Bibliotheken hinweisen, also solltest du es mit einer Drahtbürst bearbeiten, v.a. am Saum und Ellenbogenbereich.

    Gruß
    Dennis
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  7. #7
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    371
    Hallo ihr Lieben,

    Ich hab heute mal mit dem neuen Überwurfes begonnen.
    allerdings bin ich jetzt nach dem Ausprobieren abgekommen, vorne keine zwei zulaufende Dreiecke zu machen.
    Erstmal die Bilder:

    Von vorne:
    http://erdenmutter.er.funpic.de/Bilder/Test_Vorne.JPG
    (Das Dreieck vorm Bauch wird in der Endfassung wohl ein wenig länger)

    Und von hinten:
    http://erdenmutter.er.funpic.de/Bilder/Test_Hinten.JPG
    (wobei hier die Fuchsfelle natürlich noch nicht ganz richtig angeordnet sind, am Rücken wird man fast nichts vom Stoff erkennen)


    Ja, den "Stoff" gabs fürn Euro pro Meter, daher hab ich kräftig zugelangt, reicht ja für LARP.

    Nene, Scherz :P
    War nur mal ein erster Test um zu gucken, ob das auch alles wenistens ein bisschen was aussieht. Werde mir die Tage grünen Walkstoff kaufen, und dann mal schauen, dass ich das Teil nähe und eventuell mit dünnerem Wollstoff füttere. (Bzw. die Näherin meiens Vertrauens)
    Eine Kaputze gibts natürlich auch.
    Daher die Bilder nur als ersten Vorgeschmack, falls ihr Verbesserungsvorschläge habt.

    lg Ascan

  8. #8
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Bilder gehen doch, keine Ahnung was bei mir gerade los war. Bin bei ftp-Server ausgekommen? Oder wurde da editiert?
    Ich würde nur Verzierungen anbringen neben den Fellen. Irgendwie wirkt mir das zu leer und ich würde mir wünschen, dass mehr an diesem Überwurf angebracht ist, was mich an den Druiden denken lässt. Ansonsten gar nicht schlecht und zumindest vom Schnitt her ungewöhnlich.

  9. #9
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    371
    aha`?
    Willst du vielleicht dennoch was sagen?

  10. #10
    Vivi
    Vivi ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Vivi

    Ort
    Hannover
    Beiträge
    183
    Zitat Zitat von Leander
    Bilder gehen doch, keine Ahnung was bei mir gerade los war. Bin bei ftp-Server ausgekommen? Oder wurde da editiert?
    Ich würde nur Verzierungen anbringen neben den Fellen. Irgendwie wirkt mir das zu leer und ich würde mir wünschen, dass mehr an diesem Überwurf angebracht ist, was mich an den Druiden denken lässt. Ansonsten gar nicht schlecht und zumindest vom Schnitt her ungewöhnlich.
    Gürtel mit Gebamsel kommt doch sicher noch oder ?
    Das würde ja schon was hermachen ...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erweiterung der Zeltcon Ausrüstung ?
    Von Graf D'Apcher im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 22:10
  2. Gedanken zur Dragonsys Magie (Erweiterung V.01)
    Von Alair (Archiv) im Forum Diverses LARP
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 19:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de