Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36
  1. #1
    Turdur
    Turdur ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    37

    stichfähige dolche mit echthorn griff

    hi
    ich bin immoment am planen für mein nextes projekt.
    ich möchte mir 2 dolche machen mit leder scheide für einen waldläufer, jäger scout.
    sie sollen schon was besonderes werden aber trotzdem so schlicht das sie zu dem charakter konzept passen.

    da kamm ich auf die idee ein dolch zu machen möglichst kernstablos( da für mich dolche mit denen man nicht stechen kann absulut thema verfehlt sind) trotzdem so stabier das die klinge 30-40cm lang sein kann.

    verwirklichen möchte ich des indem ich ein 3mm sohlengummi mir etwa streifen in der breite von 25mm schneide da 2 übereinander klabe. drum herum 2 streifen recht weiches leder klebe so das der druck besser auf den schumstoff übertragen werden kann. und anschliesend eine 5mm schicht schaumstoff auf beide seiten klebe. nach vorne hin werde ich das solengummi so zuschneiden das es immer weicher wird.

    den griff möchte ich aus echtem horn machen. (2 jäger im freundesgreis wissen schon bescheit das ich ein geweih brauch )

    glaubt ihr das die klingenkonstruktion so gut ist oder habt ihr bedenken das sie vieleicht nicht stabiel genug ist oder doch zu hart.

    hat von euch jemand eine gute idee wie man die klinge mit dem horn verbinden kann ohne sad das horn am griff häsliche schnitte oder löcher oder was bekommt?

    freue mich über alemöglichen anregungen und konstruktiven kriticken

    mfg jan

  2. #2
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Das könnte klappen, ob das zu hart ist, kann ich nicht sagen, ich kenne die Sohlen nicht. Was Du auf jeden Fall machen solltest, wäre eine "Miniparier", die breiter als der Griff ist, damit Du beim stechen niemanden den Horngriff wohin rammen kannst, wenn der Schaumstoff weitesgehend weg knickt.

    Grüße,
    Alex

  3. #3
    Turdur
    Turdur ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    37
    also da seh ich keine propleme möcht nach möglichkeit die härte vom gummi so haben das sie zum griff hin zimlich stabiel wird. sonst denke ich erstens wierd die klinge schlabbern was ich absulut vermeiden möchte 2. wierd sie sonst in der nähe des griffes sehr leicht abreisen.
    wie gesagt das größte proplem was ich bis jetzt sehe ich wie ich die klinge mit dem horn verbinde. hab mir schon überlegt da ein etwa 18ner rundschaft ans gummi zu basteln das horn von klingenseite einzubohren und dan den schaft in das horn kleben. weis alerdings nicht welcher kleber lösungsmittel frei ist und trotzdem genug kraft hat.

  4. #4
    Ma-x-ster
    Ma-x-ster ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Ma-x-ster

    Ort
    Bochum (Ruhrpott)
    Beiträge
    814
    Pattex Lösungsmittelfrei ist nicht gerade kräftig, ich würde vielleicht Pattex Repair versuchen. Ich denke, dass das, was der Alex sagt (zum Thema Sicherheit) recht wichtig ist, ansonsten hab ich keine Bedenken.
    Max

    Inlarp-City: +1Einwohner +1 Verkehr

  5. #5
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Wieso soll der Kleber unbedingt lösemittelfrei sein? Irgendeine Schaftkonstruktion kannst Du in einem Stossdolch vergessen. Wobei ich auch nicht ganz sicher bin, was Du machen wolltest. Deine Rechtschreibung ist da leider zu interpretationstauglich. Könntest Du Dich da noch ein wenig bemühen? Pattex Repair Extreme sollte hier spätestens Horn und Schaumstoff zuverlässig verbinden. Wahrscheinlich reicht auch normaler Pattex.

    Grüße,
    Alex

  6. #6
    phlipo
    phlipo ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    17
    nach möglichkeit die härte vom gummi so haben das sie zum griff hin zimlich stabiel wird

    also du kannst das gummi ja wie ein v anlegen dann wird das klappen also 3d
    philip

    ps. sorry mein goßschreib ist kaput...
    pps. wie kann man zietieren?

  7. #7
    Kelgar Donnerkeil
    Kelgar Donnerkeil ist offline
    Erfahrener User Avatar von Kelgar Donnerkeil

    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    415
    Zitat Zitat von phlipo
    ps. sorry mein goßschreib ist kaput...
    pps. wie kann man zietieren?
    Deine Großschreibung ist kaputt? Klingt ja gefährlich.
    Da ich an Interpretationen meist Spaß habe gehe ich mal davon aus, dass du die Shift-Taste deiner Tastatur meinst. Klingt aber dennoch nach einem komischen Zufall. Denn das hieße, dass gleichzeitig drei Tasten kaputt sind. Denke dran, dass du auch noch eine Caps-Lock-Taste besitzt, welche unabhängig von den Shift-Tasten funktioniert.

    @Zitieren: Oben rechts in jedem Post gibt es einen "Quote"-Button. Den kannst du nutzen. Hier ist es jedoch sinnvoll im Zitat auch nur die Passagen herauszufiltern, welche benötigt werden, bzw. auf welche du dich beziehst. Sowas lernt man sogar in der Schule ...

  8. #8
    Turdur
    Turdur ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    37
    so nochmal die erklerung:
    ich habe eine ca 3mm dicke gumi matte. dise möchte ich in mehreren schichten mit patex zusammenkleben. diese schichten so formen das sie sich nach rewchts und links biegen können und nach vorne hin weicher werden.
    also quasie wie ein keil. somit hat man keinen harten kern und damit sollte das ganze stoss fähig sein da es sich einfach biegen kann.

    hab auch schon 2 solcher dinger zusammen geklebt und ich bin recht zuversichtlich das des recht gut geht.

    grüße jan

    PS: er wäre sehr hilfreich wen man sich der eigentlichen ideen und propleme der leute witmet nicht ihrer rechtschreibung oder irgendwelcher propleme mit dem umgang des forums!!!!

  9. #9
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    PS: er wäre sehr hilfreich wen man sich der eigentlichen ideen und propleme der leute witmet nicht ihrer rechtschreibung oder irgendwelcher propleme mit dem umgang des forums!!!!
    Turdur, ich kann deinen Posts kaum entnehmen was du meinst, deshalb schreibe ich hier auch nicht.

  10. #10
    Turdur
    Turdur ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    37
    ist warscheinlich rein schriftlich nen bischen schwer zu beschreiben.
    phlipo hat es ganz gut verstanden was ich vor hab.

    werde des ganze bauprojetzt mal auf photos festhalten und fals es ein erfolg ist nochmal posten.

    grüße jan

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe verschiedene Larp Dolche
    Von DamienPP im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 15:59
  2. Stichfähige Speere aus Schwimmnudeln
    Von herrnhaag im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 05:39
  3. griff und parierstange aus holz?
    Von Fuge im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 15:12
  4. stichfähige Larpwaffen, pro&contra
    Von Gast im Forum Waffen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 07:26
  5. Edelsteine im Griff
    Von Kombucha (Archiv) im Forum Waffen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 11:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de