Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31
  1. #11
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    @ Murry
    Ich würde die Hirschfälle aber dennoch versuchen mit zu nehmen. Mann kann damit schön das Zelt auslegen und bei Bodenfellen ist es auch nicht so schlimm, wenn die Haare mit der Zeit weniger werden. Ansonsten dürftest Du ein paar € einnehmen, wenn Du sie fertig gegerbt weiter verkaufst.

    Grüße,
    ALex

  2. #12
    Murry_Melone
    Murry_Melone ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    5
    So ich habe mich entschieden...(naja fast)

    Ich habe jetzt den Lodenumhang von Lederkram.de im Auge.
    Der hier:

    http://www.lederkram.de/category.php...6dd897f3bca8a5

    Zusammen mit einer Fibel von Lederkram.de (Nr. 256):

    http://www.lederkram.de/index.php?go...4ef70ac7f0533&

    Ich wollte jetzt nur noch wissen, ob jemand hier im Forum auch diesen Umhang hat. Denn ich gebe nur ungern so viel Geld aus ohne genau zu Wissen, was ich bekomme.

    Danach, zum schöneren anschauen, kaufe ich mir dann ein Coyoten-, Fuchs- oder Waschbärenfell und würde das so ähnlich wie bei Lederkram mit dem Umhang kombinieren. Was haltet ihr davon?

    mfg M&M's

  3. #13
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Klingt an sich ganz in Ordnung... äh, habe ich das jetzt irgendwo nur nicht mehr gefunden oder hattest Du kein Wort zu Deinem Charakterkonzept verloren?

    Grüße,
    Alex

  4. #14
    Murry_Melone
    Murry_Melone ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    5
    Was ich vorher vergessen habe zu sagen. Die Felle sind Winterfelle und(ich nehme mal an) dicker als normal. Außerdem liegt mein Hauptaugenmerk nicht auf LARP, sondern eher auf eine mehr oder weniger authentische Darstellung eines Germanen/wikingers im 12. Jhd und dafür fand ich einen Fellumhang sehr passend.
    Da...
    Und da es im 12 Jhd ja schon wesentlich zivilisierter zuging ist ein Stoffumhang nicht grundsätzlich verkehrt...

  5. #15
    Llewellian
    Llewellian ist offline
    Alter Hase Avatar von Llewellian

    Beiträge
    1.238
    Ich hab mir auch mal für meinen Fantasy-Plänkler einen Fell/Lederumhang gemacht:



    (Leider das einzigste Bild wo er einigermassen drauf ist)

    Dazu habe ich für den Umhang kein Fell, sondern Leder verwendet. Rohes gegerbtes Ziegenleder (weich, stoffartig), 2 ganze Häute quer und mittig mit Lederriemen vernäht.

    Oben an der Schulter ist die Kante dann mit Katzen- und Pudel (ja, richtig. Pudel. Hundefell) besetzt. Vorne vom Flohmarkt ein Fuchs-Fellschal, der aufgenäht ist. Durch diese Schlinge kommt der Kopf, der Mantel wird von einer Lederschleife die mittig vor der Brust runtergeht am Gürtel gehalten.

    So bleibt er auf der Schulter, zieht mit seinem Gewicht nicht am Hals.

    Sehr warm, sehr wetterfest (wasserdicht).

    Warum Katzen und Pudelfell? Ganz einfach. Der Gerber hat Konkurs gemacht und war Abdecker für Haustiere. Katzenfell wird heute noch verkauft, für Rheumakranke und für Physiklehrer. War kostenlose Dreingabe aus dem Ledereinkauf (wo ich auch das 5mm Pferdeleder für die Rüstung her habe und das geprägte graue Kuhleder für meine Schwertscheide).

    PS: Das Foto ist 15 Jahre alt.
    Zitatklau von Steve S: "Ich bin sooooo böse, ich schlafe sogar SCHLECHT"

  6. #16
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Boah, jetzt fängt der auch wieder an anzugeben. Und mit was? Mit Recht! :wink: Finde das Outfit gelungen, vor allem wenn das 15 Jahre alt ist. Das schlimme an dem Foto ist ja, dass Du damit auch heute noch eine Menge Leute in Schatten stellst. Man ersetze das Kopftuch durch nen schicken Hut und fertig...

    Grüße,
    Alex

  7. #17
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Die Gewandung ist mal echt top.
    Den Hut würde ich auch noch dazu tragen, aber ansonsten muss ich sagen, ist der Umhang (soweit man den sieht) auch wirklich toll. Die Konstruktion der Befestigung am Gürtel ist außerdem mal kreativ und kann vor allem bei schwereren Umhängen (mit viel Fell kommt da ja schon Gewicht zusammen) echt wunder wirken (so denke ich mir).
    Kann man sich echt eine Scheibe von abschneiden.

  8. #18
    Llewellian
    Llewellian ist offline
    Alter Hase Avatar von Llewellian

    Beiträge
    1.238
    Nun ja, Leander... die Grundidee dafür kann ich nicht für mich verbuchen. Der Hosenträger wurde schon viel früher erfunden .

    Dieser Umhang hat aber einen Nachteil:

    Er ist nur etwa 1.3 m breit. Ein richtiger Umhang ist was anderes und eigentlich nur aus Wolle richtig realisierbar (Fell/Leder wird definitiv zu schwer auf die Grösse - wer es nicht glaubt, sollte einfach mal zwei lange Pelzmäntel in der Hand halten. Das wär ungefähr die Menge an "Fell" die man für eine Art "Radkappen" (3/4tel Kreis Mantel) zusammennähen müsste.

    Der Pelz liesse sich tatsächlich billig (und vorallem Tierschutzfreundlich) aus uralter Flohmarktware realisieren. Geh- oder (Gaewolf) gebraucht ist schietbillig.

    http://cgi.ebay.de/Wunderschoener-Pelzmantel-36-Russischer-Gehwolf_W0QQitemZ170293612415QQcmdZViewItemQQptZKl eidung_Accessoires_Damenbekleidung_Jacken_M%C3%A4n tel?hash=item170293612415&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72%3A1229|66%3A2|65%3A12|39%3A1|240%3A13 18

    Oder noch besser:

    Kunstpelz:

    http://cgi.ebay.de/Chinchilla-Pelz-Kunstpelz-Beige-Braun-Pelzmaentel_W0QQitemZ200055183285QQcmdZViewItemQQp tZPelze?hash=item200055183285&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72%3A1229|66%3A2|65%3A12|39%3A1|240%3A13 18
    Zitatklau von Steve S: "Ich bin sooooo böse, ich schlafe sogar SCHLECHT"

  9. #19
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Ja, natürlich sind Hosenträger schon was älter als die Idee, doch die Umsetzung ist doch meiner Ansicht nach kreativ und viele Leute kommen nicht einmal darauf ein solches Konzept gekonnt für soetwas umzusetzen und entsprechend umzuarbeiten.
    Aber als kreative Anregung, sollte man sich selbst solch einen Umhang herstellen wollen, ist das einfach wunderbar.
    Kunstpelz ist außerdem vielfach leichter in der Pflege, als echter Pelz.

  10. #20
    Francis
    Francis ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Francis

    Beiträge
    867
    btw: kennt jemand bezugsquellen für günstige felle? Mein Plänkler/Held/Bogenschütze/Gelegenheitszimmermann braucht noch etwas Verzierung
    Booya!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brauche Tipps! Charakterentwicklung
    Von Boldran im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 11:40
  2. Brauche Ratschläge
    Von Taren im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 20:54
  3. Brauche Hilfe
    Von finntaure im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 21:57
  4. Neu und brauche tipps...viele tipps
    Von Bloodysoul I im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 21:27
  5. Brauche n paar Tipps für nen Anfänger
    Von Thore Sevenson im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 19:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de