Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Black Hunter
    Black Hunter ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    111

    Leinen/Baumwolle

    Zum Gruß,

    ich habe soeben Stoffproben erhalten. Es sind Leinen und Baumwoll-Proben (100%). Ich möchte eine Kutte bauen und klassisch wurde im Mittelalter Leinen verwendet, aber eine der Baumwollfaben ist schöner. Eigenet sich Baumwolle auch und würdet ihr daraus eine Kutte fertigen?

    Grüße

    Mash
    ----------------------------------------------------------

  2. #2
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Ich persönlich sehe kein großes Problem damit, Baumwolle für LARP-Bekleidung zu verwenden. Es kommt aber eben auf den Verwendungszweck an. Für ein Leibhemd würde ich nicht auf die Leinenstruktur verzichten, egal ob fein oder grob. Für Oberbekledung ist es dagegen eher ein vorteil, wenn eben jene Struktur nicht zu sehen ist.

    Für Oberbekleidung bietet sich aber grundsätzlich eher die Verwendung von Tier- statt Pflanzenfasern an, aber das war ja nicht Inhalt der Frage.

    Wenn Du es "mittelalterlich" willst solltest Du auch nicht unbedingt auf gefärbte Pflanzenfasern zurückgreifen...mit mittelalterlichen Methoden ließ sich nur gelb (Safran/Cumin - Direktfarbstoff "Lawson"), blau (Waid - Küpenfarbstoff "Indigotin") und - als teurer Import - rot (Türkischrotverfahren mit Krapp, beinhaltet ein damals geheimes und komplexes Beizverfahren) halbwegs dauerhaft an Pflanzenfasern anbringen.

    Baumwolle gab es nebenbei seit der Antike im Mittelmeerraum, in größerem Ausmaß kam diese aber erst mit den Kreuzzügen zu uns. Durch die kurzen Fasern der in Asien beheimateten Baumwolle (im Gegensatz zur längeren amerikanischen Faser) konnten Faden und Stoff allerdings nur unter großer Mühe gesponnen bzw. gewoben werden, so daß man meist den Schuss aus Baumwolle auf eine Kette aus Leinen aufbrachte - sogenanntes "Halbleinen", historisch "Barchent" oder "Fustian" genannt.

    Ob Barchent damals ein Luxusgut oder ein billiger Stoff ist etwas unklar. Für das Luxusgut sprechen die langen Importwege, andererseits sprechen dagegen Quellen, die erwähnen, wie im Rahmen einer Stiftung Decken aus Barchent an Arme ausgegeben werden, ebenso daß Barchent als (unsichtbares) Füllmaterial für Rüstungen verwandt wurde.

  3. #3
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Ich würde für eine Kutte auch immer Wollstoff und keinen Leinenstoff (und erst recht keine Baumwolle) verwenden. Erstens ist das angenehmer bei Nässe, und zweitens fällt so ein dicker Wollstoff einfach schöner und schwerer.

  4. #4
    Maria
    Maria ist offline
    Alter Hase Avatar von Maria

    Ort
    Aachen und Nordeifel
    Beiträge
    1.273
    Kutte = Cotte? Also nicht direkt auf der Haut getragen, sondern als zweite Schicht?

    Dann kannst du fürs Larp auch dickeren Baumwollstoff nehmen. Ist die Frage wie "A" es sein soll. Kelmon hat schon recht mit dem Einfärben von Leinen, aber fürs Larp ist es ziemlich egal, ob dein Rot jetzt nach Krapp, Cochenille oder Sauerampfer aussieht...

    Wenn's Unterwäsche gewesen wäre, hätte ich auch fürs "un-A" gesagt, nimm das Leinen wegen Tragekomfort, Wascheigenschaften und weil es im Sommer angenehmer ist.

Ähnliche Themen

  1. [Biete] 2 Tuniken, Wolle und Leinen
    Von Awatron im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2013, 15:19
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.08.2013, 20:29
  3. IKEA-Leinen?!?
    Von Leetoh im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.2013, 12:07
  4. Gambeson: Leder oder Leinen?
    Von Wagenbrecht im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 11:07
  5. Billiges Leinen: nur 3,99 Euro
    Von Barbardin (Archiv) im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 20:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de