Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 72
  1. #1
    ro'gosh
    ro'gosh ist offline
    Alter Hase Avatar von ro'gosh

    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.562

    Repetierarmbrust Prototyp

    So, hier mal der Prototyp der Repetierarmbrust.

    Technisch klappt sie einwandfrei, hat aber noch erhebliche optische Mängel.







    Nebenbei: was könnt man anstatt ner Abgesägten Schraube als Auslöser nemen`?

    Und zu den Bolzen:

    Die bestehen aus nem in Rohriso eingewickelten Heißklebepatrone auf der vorderen Seite hab ich nen Druckverteiler aus nem Deckel von ner 0,5 L Flasche mit Heißkleber aufgefüllt, darüber dann noch nen rundes Stück Plastik und darüber dann ne Lage Evazone + Plastazote.

  2. #2
    Rumsdidums
    Rumsdidums ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    211
    [smilie=pdt_piratz_27.gif] ist das Ding
    :eek: ja optische Mängel triffts ganz gut :lol:

    Mich nervt ja der Abzug, zum Nachladen der Hebel ok, aber schießen würde ich gerne mit nem echten Abzug, kann man da noch nen Hebel einbauen?

    Wie weit fliegen die Bolzen?
    Und am besten nen Foto von denen.
    Wie teuer ist 1 Bolzen ca und wie teuer war die Armbrust?
    Und endlich baut mal jmd sowas, danke!
    Horidoh!

  3. #3
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Also für einen zusammengebabbten Prototypen doch OK, aber mit der Optik würde ich mich damit nur auf Endzeitcons vor die Türe trauen...

    Als abzug.. hm.. im Optimalfall sägt/schleift man sich einen zurecht

    Grüße,
    Alex

  4. #4
    ro'gosh
    ro'gosh ist offline
    Alter Hase Avatar von ro'gosh

    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.562
    Also wie gesagt, das Teil soll nirgends benutzt werden sondern war nur als Test ob alles so funktionert vonner Bauweise her.

    Nen Optisch schönes Teil wird warscheinlich jetzt innerhalb der nächsten 1-1,5 Wochen folgen. (Hab Material + Zeit für ca. 4-5 von den Teilen)


    Fliegen tuhen die Bolzen je nach Spannung des Spannseils/Gummis zwieschen 8 und 25Meter, was meiner Meinung nach vollkommen ausreicht.

    Die Kosten pro Bolzen hängen von der Anzahl ab. bei 100Bolzen wär mal bei ca. 30-40€ also ca. 50cent/Bolzen bei kleineren Mengen.

    Bilder + Video kommt auch im laufe der Tage, warscheinlich dann direkt mit nem schöneren Teil.

  5. #5
    Rumsdidums
    Rumsdidums ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    211
    2 Fragen:
    1. Zählt die Repetier als Armbrust, die ich als 16 jähriger nich benutzen darf? Weil ich kann die Sehne ja nicht im gespannten zustand halten.
    2. Wie hoch sind die Materialkosten? Und wie lange dauert es son Ding zubauen?
    Horidoh!

  6. #6
    ro'gosh
    ro'gosh ist offline
    Alter Hase Avatar von ro'gosh

    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.562
    Die Frage wegen Alter hab ich mir auch schon gestellt, und bis jetzt keine Antwort gefunden, wobei das glaube ich ne Grauzone ist.

    Material liegt je nachdem wie sie aussehen soll zwieschen 30 und 70€
    bauzeit beträgt nur fürs Grundgerüsst ca. 8-12Stunden wenns nach was aussehen soll, dh. für sowas wie den Prototyp hab ich ca. 6 Stunden gebraucht ink. rumprobieren, da kommen dann ca. 4-10Stunden für Schleifen/Verzieren usw. drauf.


    Sobald ich nen brauchbares fertiggestellt habe stehts übrigends zum verkauf falste interesse hast. Liegt dann ohne besondere Verzierungen dh. so wie ne Standartarmbrust(Geschliffen + Lakiert) bei ca. 80€

  7. #7
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Prinzipiell könntest du mit dem Teil Energie speichern, weshalb ich da zumindest sehr, sehr vorsichtig wäre. Ich tendiere dahin zu sagen, dass du das Teil nicht benutzen darfst (die Waffe ist dazu geeignet Energie zu speichern, dazu musst du nur kurz vor dem Auslösen anhalten und das System fixieren). Ich gebe hier keine verbindliche Aussage ab (das sollte klar sein), denke aber nicht, dass du die Waffe benutzen darfst.

    Ansonsten: Klasse, dass es funktioniert. Wenn es das auch noch in schön gibt (wird ja bald der Fall sein), immer her mit den Bildern.
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  8. #8
    ro'gosh
    ro'gosh ist offline
    Alter Hase Avatar von ro'gosh

    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.562
    Naja, wenn du den Griff loslässt löst sich das Teil prinzipiell aus, natürlich kann mans verkanten, das kann man mit nem Bogen und nem Stück Holz aber auch machen.

  9. #9
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Ich bemühe mich ja auch um die Denkweise von den entsprechenden Beamten. Ich würde das eh nicht so eng sehen, meine Erfahrung mit Beamten zeigt aber, dass die das tun.
    Die Armbrust ist prinzipiell dazu geeignet Energie zu speichern. In dem Fall ist es eben nicht so einfach möglich, aber es kommt dabei wohl ganz klar auf den jeweiligen Beamten und dessen Entscheidung an.
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  10. #10
    ro'gosh
    ro'gosh ist offline
    Alter Hase Avatar von ro'gosh

    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.562
    Naja, ich hatte letztens mal wieder nen Gespräch mit den Grünen wo es auch um Armbrüste ging, die meinten dass solange da keine wirklichen Energien (50lbs+) aufkommen wird da niemand was sagen.

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Repetierarmbrust [Angebot beendet]
    Von Taurec DaWindschief im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 16:50
  2. RepetierArmbrust, Ballista oder Hornisse
    Von TheCat im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 17:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de