Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 128
  1. #11
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Moin,
    zu dem nicht verstandenen Satz. Sieh Dir bitte noch einmal den Bauaufbau an. Du hast einen Kernstab und darauf ein Stück Schaumstoff. Wenn die Inlaysicherung jetzt nur auf dem Kernstabbereich ist, kann eine Scherkraft den reinen Schaumstoffbereich über dem Kernstab abreißen (Das gleiche Prinzip, wie auch bei Schwertern, wenn Du Dir mal die Begründung für Spitzensicherungen bei larpbau.de ansiehst). Deshalb kann man hier nur auf eine Spitzensicherung verzichten, wenn das Inlay (Also Dein Anschnallgurt) den Übergang zwischen Kernstab zu Schaumstoff mit bedeckt. Und den Kernstab um ca. 2 cm überragt, sonst bringt das nichts. Um es mal anders zu sagen: Du kannst auf eine separate Sicherung verzichten, wenn das Inlay die Aufgabe der Spitzensicherung mit übernimmt. Wenn das Inlay am Kernstab weit genug nach oben reicht, erfüllt es die Funktion einer Schichtensicherung mit. Hoffe, das war verständlich.

    Die Schlauchsicherung sowohl oben als auch unten anbringen?
    Beides. Aber oben ist wichtiger. Eine Schichtensicherung sollte das Problem oben aber auch lösen.

    Oder würde oben auch ne einfache Hütchensicherung reichen?
    Nein, die schützt nicht vor Scherkräften.

    Braucht noch irgendwer was von der Anderswelt, wo ich schon mal da bin?
    Danke, nein, im Moment habe ich alles.

    Grüße,
    Alex - Derzeit Waffen restauriert

  2. #12
    lokten
    lokten ist offline
    Neuling

    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    90
    Du könntest mal fragen wann meine Bestellung endlich kommt.
    Warte schon 4 Monate :sad:

    Naja noch ein etwas nich so netten Brief und dann wenn es immer noch nichts wird ne Stonierung.

    grüße, Till
    Ich mag meinen Fußstreithammer (:

  3. #13
    Tim Buktu
    Tim Buktu ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tim Buktu

    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    531

    Re: Betreutes Bauen : Axt, einhändig

    Tag!

    Es geht weiter, wenn auch schleppend (hab z.Z. viel um die Ohren). Materialien für die nächste Phase sind gekauft. Im Prinzip kann ich loslegen:

    Phase:
    Rohbau


    Materialien/Hilfsmittel:
    - Kernstab
    - Matte 10mm (noch zu besorgen)
    - Pattex
    - Blattsicherung (wohl doch aus Leder...)
    - Werkzeuge,
    - Erfolg (noch nicht aktiv danach gesucht)


    nächste Schritte:
    - Kernstab kürzen
    - Vorlage für das Axtblatt auf Karton packen
    - Matte zurechtschneiden


    Bilder:
    1 2 3

    Fragen/Probleme:
    - Ich bin immer noch unschlüssig, wie lang die Axt gesamt werden soll. Ich tendiere zu 55cm (als Kompromiss von 50cm und 60cm).
    - Wie lang muss demnach der Kernstab sein? Bei 55cm ca. 50cm, denk ich mal!?!
    - Zudem weiß ich nicht wie hoch/breit das Blatt werden muss, damit die Proportionen stimmen

    Anmerkungen:
    Ab jetzt versuch ich mehr Zeit zu finden


    Danke für die Betreuung,

    Rudi
    Wachter Alrik:"Sag mal, hörst du auch das Scheppern? Was ist das?"
    Wächter Thorm: "Hmmm...klingt nach nem laufenden Paladin...und...warte...ah...und eine Horde Orks dahinter!"

  4. #14
    Nerestor
    Nerestor ist offline
    Erfahrener User Avatar von Nerestor

    Beiträge
    440
    Hab neulich meinen Kindheitstraum, ne echte Feuerwehraxt, gebraucht überlassen bekommen. Naja, is mehr ein Beil. Gibt aber nen guten, unteren Grenzwert ab.

    Das Ding ist 32 cm lang. Der Kopf misst 11,5cm (vorderster Punkt der Schneide bis hinterm Stiel, bei ner Höhe von 8cm an der Schneide und 4cm am Stiel. Am Stiel ca 2cm stark. Hinten ist noch ein knapp 8 cm langer Dorn dran. Aber das is wohl weniger interessant.

    Die Axt ist sehr handlich und so leicht, dass du damit locker den halben Tag arbeiten kannst. Für Kriegszwecke allerdings zu klein. Nimm dir mal nen Zollstock und falte den zweimal auf. Dann hast du 60 cm mit dem Schwerpunkt am oberen Ende. Empfinde ich als ok. Glaube also nicht, dass du mit 55-60cm falsch liegst. Kommt aber auch ein bisschen auf deine Körpergröße und Statur an.

  5. #15
    Tim Buktu
    Tim Buktu ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tim Buktu

    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    531
    Hi!

    Danke für's Ausmessen! Wenn ich die Proportionen deiner Axt auf meine übertrage bedeudet dies wohl, dass das Blatt etwa 20cm Breite (inlkusive Stiel) und 15cm Höhe (an der längsten Stelle gemessen) haben sollte.
    Ich werde die Daten jetzt mal auf meine Vorlage übertragen und ausdrucken. Mal sehen, ob es passt.

    EDIT: Ich habe den ersten Entwurf fertig. Ich werde alle Aktualisierungen im jeweiligen "großen" Post vornehmen. Ist das ok? Oder soll ich lieber jeweils nen neuen Post schreiben?

    Was haltet ihr vom ersten Entwurf?


    Danke sehr!

    Rudi
    Wachter Alrik:"Sag mal, hörst du auch das Scheppern? Was ist das?"
    Wächter Thorm: "Hmmm...klingt nach nem laufenden Paladin...und...warte...ah...und eine Horde Orks dahinter!"

  6. #16
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Moin, schaut doch schon mal gut aus. Ich würde für Aktualisierungen immer immer einen neuen Post aufmachen, sonst wird es beim fortlaufenden mitlesen unübersichtlich.

    Wie lang muss demnach der Kernstab sein? Bei 55cm ca. 50cm, denk ich mal!?!
    Das kommt darauf an. Was für Spitzensicherungen willst Du letztendlich machen? Bei einer Schlauchsicherung verlängert sich der Kernstab. Generell bei einer Axt oben ca 3-4 cm Schaumstoff über dem Kernstab unten 2-3.

    Den Entwurf finde ich gut. Fehlt mir nur etwas Stil über dem Axtblatt.

    Grüße,
    Alex

  7. #17
    Tim Buktu
    Tim Buktu ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tim Buktu

    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    531
    Nabend!

    Ok, ich mach jeweils einen neuen Beitrag auf. Allerdings werde ich die Bilder immer nach und nach in die bestehenden Beiträge editieren. Ansonsten wird's zu viel.

    Zum Themea Schaumstoff oben: Ich hab mich an Klaufi's Bild gehalten. Da kommt ja nachträglich nochmal ne Schicht drauf. Obwohl ich gerade sehe, dass die Matte eh noch ein Stück über dem Blatt stehen hat (siehe Bild). Dann kann ich das Stück auch direkt mit aufzeichnen + ausschneiden. Danke für den Hinweis!

    Ich werde dann erst das aufgezeichnete Stück ausschneiden und dann den Kernstab dranhalten und abmessen. Ist in meinen Augen sinnvoller.

    Also, gute Nacht und sry für Rechtschreibfehler (ist schon spät),

    Rudi
    Wachter Alrik:"Sag mal, hörst du auch das Scheppern? Was ist das?"
    Wächter Thorm: "Hmmm...klingt nach nem laufenden Paladin...und...warte...ah...und eine Horde Orks dahinter!"

  8. #18
    Tim Buktu
    Tim Buktu ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tim Buktu

    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    531
    Hallo!

    Habe jetzt die ersten Stücke ausgeschnitten und vorbereitet. Kann sich bitte jmd mal das dritte Bild hier anschauen und mir sagen, ob das ok ausschaut?

    Habe vor, unten am Stiel 2 cm vom Kernstab wegzunehmen (1 cm Schlauchsicherung + 1 cm Schaumstoff) und oben etwa 3 cm (das letzte Stück Stiel, welches über dem Blatt noch weitergeht inklusive).

    Wenn das so in Ordnung ist, schnitz ich den Kernstab zurecht und verkleb die ersten Teile miteinander.


    Dankenden Gruß,

    Rudi
    Wachter Alrik:"Sag mal, hörst du auch das Scheppern? Was ist das?"
    Wächter Thorm: "Hmmm...klingt nach nem laufenden Paladin...und...warte...ah...und eine Horde Orks dahinter!"

  9. #19
    Nerestor
    Nerestor ist offline
    Erfahrener User Avatar von Nerestor

    Beiträge
    440
    Von den Proportionen find ichs gut. ABer ich würd die Klinge oben und unten runder machen. Sieht ein bisschen nach nem Paddel aus

  10. #20
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Sieht gut aus. Für meinen Geschmack ist die Rundung auch völlig in Ordnung. Das ist aber Geschmackssache.

    Grüße,
    Alex

Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Betreutes Bauen: Zweihandhammer
    Von Nerestor im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 17:29
  2. Betreutes bauen:Der Bestienmensch
    Von Maffmaff im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 18:27
  3. Betreutes Bauen - Nsc-Axt
    Von bikerman im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 16:48
  4. Betreutes Bauen: Die Schwertscheide
    Von substanz im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 19:02
  5. Betreutes bauen: Der Trinkschlauch
    Von ich im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 16:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de