Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    André Soares
    André Soares ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    3

    Brauche hilfe zu Larp schild!!!

    Sorry wen das das falsche topic ist aber ich wollt euch mal fragen wie das mit den schildern ist.

    also ich hab jetzt aus styropor und stoff ein schild gemacht (kinder schwimmbrett ist sehr stabil). muss ich jetzt auf die stoff seite silikon oder Latexmilch draufmachen und ist die dan durchsichtig muss am nexten mitwoch auf nen con gibt bitte schnell bescheid.

    mfg euer andre

  2. #2
    Ma-x-ster
    Ma-x-ster ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Ma-x-ster

    Ort
    Bochum (Ruhrpott)
    Beiträge
    814
    Tag erstmal...
    Tut mir wirklich leid, aber Styropor ist doch ziemlich suboptimal für den Schildbau. Larpwaffen und -schilde macht man eigentlich aus speziellem Schaumstoff, der dann mit Latexmilch beschichtet oder alternativ mit Stoff überzogen wird. Styropor ist da einfach nicht elastisch genug, ich würde mal die Forensuche nach anderen Schildbaumöglichkeiten durchsuchen, gerade die von Magonien ist recht günstig, schnell und trotzdem mMn ziemlich gut.
    Max *nicht an einen Troll glaubt*

    Inlarp-City: +1Einwohner +1 Verkehr

  3. #3
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.200
    Hallo André,

    Styropor und "stabil" schließt sich eigentlich aus, aus was genau ist dieses Kinderschwimmbrett?
    Wenn es nicht aus Schaumstoff ist, muss es fürs Larp mit Schaumstoff gepolstert werden, vorn und an den Kanten (hinten ists optional).

    Die Latexschicht (Silikon wird dafür nicht benutzt) ist nur Deko. Wenn man schon einen Stoffüberzug hat, benötigt man kein Latex mehr. Man kann auch Stoffüberzüge latexen, bekommt aber eine andere Optik als bei normal gelatexten Waffen/Schilden, ich mache das z.B., um Haut darzustellen.
    Der Kern und die Polsterung ist aber erstmal wichtiger, es bringt dir nichts, wenn du einen noch so schönen Schild hast, den du auf dem Con dann nicht benutzen darfst.

    Übrigens: Es heißt "das Straßenschild", aber "derKampf-/Ritterschild", "die Straßenschilder", aber "die Ritterschilde"

    viele Grüße,
    Annkathrin
    Nount und ich bloggen: Mondkunst
    Liverollenspiel im Münsterland: http://www.danglar.de

  4. #4
    ro'gosh
    ro'gosh ist offline
    Alter Hase Avatar von ro'gosh

    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.562
    Erstmal bitte auf Satzzeichen und Groß/Kleinschreibung achten.

    Zum Thema: Der Schild wird 1. nicht lang halten, 2. vll nicht zugelassen werden.

    Um nen Schild zu bauen würd ich dir Isomatten empfelen.(Gibts grad bei Aldi für 5€/stück)
    2 sollten reichen. Daraus schneideste dir dann 3-4mal die Form aus. anschließend bindeste eine von den Formen an ner Mülltonne/Regentonne fest und klebst die 2. darauf ,bei der 3. läufts genauso, wobei du vor der letzten wartest und 4 löcher für die Griffe in die 2(3) unteren Schichten machst, darauf wird dann Plastik/Pappe/Leder geklebt damits nicht ausreist und Lederriemen/Band durchgezogen als Griffe/Halteriemen.

    Anschließend noch die letzte Matte drauf (immernoch anner Regen/Mülltonne) und anschließend nachm Trocknen Latexen (Latexmilch mit Farbpigmenten/Abtönfarbe mischen).

    Die Müll/Regentonne ist dafür da damit der Schild eine Biegung krigt und somit stabiler ist, also nichtmehr noch wabblig.

  5. #5
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Muss mich der Masse leider anschließen, dass wird wahrscheinlich nichts mit dem Schild, wenn er aus Styropor ist. Es gibt allerdings Schwimmbretter aus Schaumstoff, die ich durchaus als geeignet empfinden würde. Solltest Du Dich da vertan haben, schreib das einfach. Ansonsten: Fotos helfen bei der Materialbestimmung. Eine Latexschicht ist nicht notwendig, eine Bezug aus Stoff ist völlig OK.

    Sollte der Schild nicht ausreichend sein, gibt es von den Magoniern eine Schildbauanleitung an diesem Forum, die relativ günstig und schnell ist. Einfach mal die Suchfunktion bemühen.

    Grüße,
    Alex

  6. #6
    André Soares
    André Soares ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    3
    wäre es den ok wenn ich dan ne isomate vorne drauf mach?
    das Styro ist ja eindrückbar. sry für die rechtschreibung

  7. #7
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Ich glaube, Du verkennst das Problem. Zwei Möglichkeiten:
    a.) Das ist wirklich Styropor und geht Dir auf der Con kaputt. Wird es dann nämlich
    b.) Es ist was anderes, härteres (Styrodor z.B.). In dem Fall wird es wohl etwas länger halten, aber die Kanten und vorne solltest Du wenigstens mit einer Matte sichern.

    Das Problem ist, das es in jedem Fall suboptimal sein wird und wir Dir davon abraten möchten. Wir können Dir auch keine gesicherten Aussagen geben, weil wir nicht genau wissen, aus was das Ding ist und wir auch keine Fotos von Dir kriegen.

    Davon ab: Du brauchst Dich nicht für die Rechtschreibung zu entschuldigen, wenn Du ab jetzt darauf achtest. :wink:

    Grüße,
    Alex

  8. #8
    Rumsdidums
    Rumsdidums ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    211
    Mach nen schönen Stoffüberzug rüber und gut ist, sollte das Brett brechen haste IT was zum auspielen, für die nächste Con bau dir was ordentliches.

    lieber nen relativ gutes Einwegbrett für 10 Euro als nen in einer Woche gebautes Schild das nen Jahr halten soll und nicht hält und gammelig aussieht( wobei gammelig schlecht heißt und nicht Orkig o.ä)
    aber nur unter der Bedingung, dass es SOFORT nach dem Con aufn Müll geht
    wenn du dann nen Richtiges baust lies dir die Threads durch
    Horidoh!

  9. #9
    Ma-x-ster
    Ma-x-ster ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Ma-x-ster

    Ort
    Bochum (Ruhrpott)
    Beiträge
    814
    Ähm Rumsdidums... nein? Wie der Alex schon sagte, ist das absolute Minimum ein Absichern der Kanten, eigentlich sollte auch vorne eine Matte drauf. Wenn es doch dieses bröselige Styropor ist, muss das nicht unbedingt sein, aber du hast nur wenige Minuten was von deinem Schild.
    Max

    Inlarp-City: +1Einwohner +1 Verkehr

  10. #10
    Rumsdidums
    Rumsdidums ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    211
    Hä? Hast du vllt Einwegbrett als Brett aus gelegt? Ich meine nen Schwimmbrett. Ich hab auch schon relativ viele Schwimmbretter gesehen und als Schwimmer mich mit den Teilen schon sehr sehr oft gekloppt, die tun nicht weh. Brechen tun sie auch nicht, da muss schon jmd mit nem echten Holzstamm auf dich einschlagen und es gibt auch ne Menge Bretter die aus Schaumstoff sind, die gehen auch.

    PS: über all wo Brett steht sind Schwimmbretter gemeint.
    Horidoh!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bin neu und brauche hilfe für fraktal nach Degenesis Larp
    Von BlackSheep im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 11:04
  2. Brauche Hilfe - was ist das für ein Kiefergelenk?
    Von luthien368 im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 12:39
  3. Brauche Hilfe
    Von finntaure im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 21:57
  4. Hallo ich bin ein Larp anfänger und brauche Hilfe.
    Von Lord Kilroy im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 20:30
  5. Brauche Hilfe !!!!!!!!! :'(
    Von Neja (Archiv) im Forum Diverses
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 14:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de