Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    diogines
    diogines ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    47

    schwertspitze löst sich ab

    Moin,

    ich habe grade angefangen mit larpen und mir bei www.larp-armoury.de die materialien für waffen besorgt. Das problem ist jetzt ich habe leider keine spitzensicherung, also sowas wie leder oder ähnliches, benutzt.
    Deswegen löst sich bei meinem Zweihänder grade die spitze und wir nur noch vom latex gehalten.

    Wüste einer von euch, wie man das schwert retten kann ohne tape zu nutzen oder gleich die hälfte oder gar den ganzen schaumstoff zu entfernen.
    Würde mich echt tierisch über eine antwort freuen die mein schwert soweit noch am leben lässt.

    lg
    Christoph

  2. #2
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Also, wenn du absolut keine Spitzensicherung eingebaut hast, wirst du (hoffentlihc) auch nicht durch einen check-in kommen - überlege dir selbst die Gefahr, die entstehen kann, wenn der Kernstab durch Schaumstoff und Latex drückt!

    Ich würde das Schwert ablatexen, die Spitze mit einem Cutter augschneiden (entlang der Klebestellen) und nachträglich eine Spitzensicherung nachrüsten (Hutsicherung mit Schutz gegen seitliches Ausbrechen (http://www.larpbau.de/larpwaffen-und...e_hutsicherung) wäre schon SEHR empfehlenswert).


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  3. #3
    Jonas
    Jonas ist offline
    Erfahrener User Avatar von Jonas

    Beiträge
    389
    Ich vermute mal dass sich der Kernstab vom Schaumstoff löst? Oder lösen sich die Klebenähte zwischen den Schaumstoffmatten auf?

    Naja wie auch immer. Ersteres kommt mir wahrscheinlicher vor und man kann es auch reparieren, aber niemand wird dir Tipps geben wie man eine potenziell gefährliche Waffe repariert, so dass sie noch länger im Einsatz bleibt.

    Lösung: Latex von der ganzen Waffe abziehen, Schaumstoff von der Spitze kratzen, Sicherung auf den Kernstab, neue Schaumstoffspitze drauf, alles glatt schleifen und neu latexen.

    Genau wie Annika schon gesagt hat.

    gruß
    Jonas

  4. #4
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Generell gibt es Methoden solche Waffen zu retten, aber ohne Spitzensicherung... tu Dir selbst einen gefallen und mach es ordentlich.

    Grüße,
    Alex

    P.S.: Die fehlende Spitzensicherung ist nicht der Grund, warum sich das ganze löst.

  5. #5
    Jonas
    Jonas ist offline
    Erfahrener User Avatar von Jonas

    Beiträge
    389
    @ Alex: ich habe diese Methode die du mal beschrieben hast (Rettung von Waffen mit vom Schaumstoff gelösten Kernstäben) zweimal erfolgreich eingesetzt. (Magierstab & 1-Hand Hammer)
    Dieser Pattex Repair klebt wie der Teufel.

    Gruß
    Jonas

  6. #6
    diogines
    diogines ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    47
    danke die spitzensicherung wird dann nachgeholt.

  7. #7
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    @ Jonas
    Hast Du daran etwa gezweifelt? Damit kriegt man sogar Hammerköpfe wieder fest.

    Grüße,
    Alex

Ähnliche Themen

  1. Monja stellt sich vor...
    Von Monja im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 16:43
  2. Con hat sich erleigt
    Von Surin im Forum Cons
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 10:38
  3. Christian stellt sich vor
    Von Titus Tiberius Totenhagen im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 18:42
  4. Der Qualitätslarper an sich
    Von Tohen im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 20:24
  5. Schwertspitze
    Von utopium (Archiv) im Forum Waffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 15:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de