Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: leder

  1. #1
    Aaron von Ameran
    Aaron von Ameran ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    25

    leder

    Weil ich mir demnächst eine
    Vollscheide für das Schwert von mir und das von meinem
    Freund basteln wollte hab ich mich im Internet
    umgesehen und hab bei Lederkram auch was gefunden.

    Da is jetzt keine Mengenangabe in Metern
    sondern zum Beispiel 1 Kilo.
    Ich wollte die Scheiden so bauen dass
    ich ein Stück holz in Klingenform (in den
    Außmaßen etwas größer) nehme und
    dann das nasse Leder rumwickel und
    zusammennähe.Wenns dann trocken ist bleibt es dann in der
    Form.Auch wenn ich das Holz rausnehme.
    Langt da ein Kilo?

    Sorry wenns schwer zu verstehen ist
    ich bin nicht so gut im Erklären

    Danke schon mal im voraus
    Aaron

  2. #2
    ro'gosh
    ro'gosh ist offline
    Alter Hase Avatar von ro'gosh

    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.562
    Von den Lederresten würd ich abraten, das sind wild zusammengewürfelte, in allen verschiedenen Formen/Farben/Dicken/Größen, das säh am ende relativ hässlich aus wenn man sich daraus ne Schwertscheide bauen würde.


    Schwertscheiden sind so ne Sache, einfache krigt man relativ einfach selbst hin, wenns aber nach was aussehen soll würd ich die lieber kaufen, hab mir jetzt auch endlich nen Schwertgehänge für 70€ gegönnt, obwohl ich sonst wenn möglich lieber selber baue.

  3. #3
    Maffmaff
    Maffmaff ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Maffmaff

    Beiträge
    835
    Meist sind Kildo angaben leder reste =)

  4. #4
    Tim Buktu
    Tim Buktu ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tim Buktu

    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    531
    Hi!

    Leder bekommst du gut bei der Anderswelt. Einfach mal anrufen und nachfragen. DIe verkaufen Leder am Stück zu guten Preisen (mMn).


    Gruß,

    Rudi
    Wachter Alrik:"Sag mal, hörst du auch das Scheppern? Was ist das?"
    Wächter Thorm: "Hmmm...klingt nach nem laufenden Paladin...und...warte...ah...und eine Horde Orks dahinter!"

  5. #5
    Klaufi
    Klaufi ist offline
    Alter Hase Avatar von Klaufi

    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.325
    Ich werde demnächst auch ne Schwertscheide aus Leder bauen (Auftragsarbeit), wahrscheinlich werd ich erst ne Schablone mithilfe des Schwerts machen, mit zusätzlichem Rand aus Leder ausschneiden (wegschneiden kann man immernoch), zusammennähen, einweichen und um das Schwert formen, dann trocknen lassen. Leder werd ich nehmen von einem 3mm dicken Flankenlederstück von Worring-Leder (Google findets), die da nur 15€ kosten. Sind zwar hin und wieder kleinere Macken drin aber für den Preis voll in Ordnung. Macht auch nen recht steifen Eindruck.

  6. #6
    Rurik
    Rurik ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Rurik

    Ort
    Stolberg bei Aachen
    Beiträge
    106
    + Die Larp Gesundheitsminister - Shisha rauchen führt zu Gewandungscampen
    + Jackass Larping - Klar spiel ich das aus. Kommt fesselt mich richtig, ich komm da eh raus!
    + Bauer Gaming - Wat Rüstung uff de Pferd, i hob da mei Mistgabel und e Schwein.

  7. #7
    Kedrik
    Kedrik ist offline
    Alter Hase Avatar von Kedrik

    Ort
    Bei Regensburg
    Beiträge
    1.408
    Ich denke es kommt auch darauf an was du für Lederreste meinst. Die sog. "Rüstlederreste", diese langen, schmalen Stücke sollten für den Zweck recht gut geeignet sein (sofern sie an der dünnsten Stelle noch breit genug sind um einmal um das Schwert herum zu passen).

    Du kaufst wenn ich mich recht entsinne die Teile auch nicht nach Kilo, sondern nach Stückzahl, nur der Preis ist pro Kilo angegeben wobei ein Stück dann eben z.B. zwischen 1,5 und 2 kilo oder so wiegt.

    Für zwei Schwertscheiden würde ich, abhängig von der Länge der Schwerter, zwei der Reststücke einkalkulieren. Dann bleibt auch noch was fürs Schwertgehänge oder Accessoires übrig.

    Schau aber auf jeden Fall auch mal die angegebenen anderen Quellen durch, da bekommst du das Leder vielleicht noch günstiger.

    Grüße,
    der Kedrik

  8. #8
    Vincenté
    Vincenté ist offline
    Neuling Avatar von Vincenté

    Beiträge
    75
    Für Dolch/Schwertscheiden würde ich ja eine Bauart nach Art des Linothorax empfehlen. Dabei werden mehrere lagen Stoff derart verleimt das sie eine in sich stabile Form ergeben, zuletzt kommt dann eine Schicht leder der Optik wegen.

Ähnliche Themen

  1. Färbetechniken für Leder?
    Von Leetoh im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 09:27
  2. Orkschultern aus Leder
    Von Nefaras im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 12:28
  3. Leder verizieren ....
    Von lordlorden im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 19:26
  4. Leder allgemein
    Von Schrock im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 18:29
  5. Leder Joe
    Von Bodger im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 14:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de