Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Die Meldor
    Die Meldor ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    3

    Erster Waffenbau in der Gruppe

    Seid gegrüst Meister des Waffenbaus

    Wir wollen in der Gruppe demnächst eine neue Bewaffnung bauen.
    Folgende Waffen sind in Planung.
    3 ausgefallenere Schwerter und einen Wanderstab (1,80m groß) mit dem man auch kämpfen kann.

    Folgende Fragen stehen offen. Wie viel Materiall brauchen wir zusammen?
    Wo kann man Dieses breiswert erwerben?

    Wir freuen uns auf eure Antworten.
    Und hoffen das wir euch nicht zu sehr zur Last gefallen sind.
    Gehabt euch Wohl
    Die Meldor

  2. #2
    Tim Buktu
    Tim Buktu ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tim Buktu

    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    531
    Hallo erstmal in diesem Forum!

    Was versteht ihr denn unter "ausgefallenere Schwerter"? Wie viel Material ihr braucht hängt von Waffentyp ab. Kutzschwerter? Langschwerter? Zweihänder?
    Ich behaupte jetzt mal aus einer Matte 1 1/2 Kurzschwerter bauen zu können. D.h. für 3 Schwerter wären 2 Matten nötig. Aber sicher ist das nicht! Das ist jetzt nur ne Schätzung von mir.

    Zum Stab kann ich nichts sagen. Ne 1,80m lange Matte hab ich noch nicht gesehen. Evtl. muss man da Stückeln?!?

    Die Preise in den Shops sind meines Wissens nach in etwa gleich.
    Auch gerne mal in's Larp-Wiki für Bezugsquellen schauen

    Schöne Grüße,

    Rudi
    Wachter Alrik:"Sag mal, hörst du auch das Scheppern? Was ist das?"
    Wächter Thorm: "Hmmm...klingt nach nem laufenden Paladin...und...warte...ah...und eine Horde Orks dahinter!"

  3. #3
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Also: Du suchst Dir eine Bauweise aus (Bei Schwertern wahrscheinlich Sandwhich, beim Stab wahrscheinlich Wickelbauweise). Und dann rechnest Du aus, wie viel Schaumstoff Du brauchst (Ich kann nicht wissen, wie Deine Schwerter geformt sind). Und dann schaust Du, ob es Matten in passenden Größen gibt und nimmst dann logischerweise die nächst höhere Anzahl.

    Wie Waffen aufgebaut sind, findest Du hier am Forum. Die Suchfunktion ist Dein Freund. Übrigens auch bei Bezugsquellen, die Fragen hatten wir schon x-mal.

    Grüße,
    Alex

  4. #4
    Die Meldor
    Die Meldor ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    3
    Ohh danke sehr !
    Vorallem für die schnelle Antwort.
    Wir haben uns nun ausreichend informiert und wissen wie viele Matten wir uns aneignen werden.
    Nun noch ein paar Fragen:
    Wir haben vor die Schwerter einen Meter lang zu machen und den Stab wie gesagt 1,80 Meter.
    Wieviel Latexmilch und wieviel Top-Coat benötigen wir ?

    Grüße an euch
    Die Meldor

  5. #5
    ro'gosh
    ro'gosh ist offline
    Alter Hase Avatar von ro'gosh

    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.562
    Hm, würd sagen 2l Latex und 1,5 von den kleinen Flaschen Topcoat

    Bzw. was benutzt ihr als Spitzensicherung?

  6. #6
    Die Meldor
    Die Meldor ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    3
    Bei den Schwerten wolten wir die Schlauchspitzesicherung (die mit dem Gartenschlauch) nehmen bei dem Kampfstab auch die Schlauchspitztensicherung aber mit der Wickelsicherung (wie hier schon einmal im Forum beschrieben, dank sei der Suchfunktion :wink: )

    Hm, mal schauen ob wirklich 2l reichen.

    Größe
    Die Meldor

  7. #7
    ro'gosh
    ro'gosh ist offline
    Alter Hase Avatar von ro'gosh

    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.562
    Hm, ich würd ja bei den Schwertern eher Gewebeband/Kevlar und die normale Spitzensicherung empfelen, mitn Schlauf könnt nen bischen dick werden

  8. #8
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    2 Liter Latex sollten knapp reichen, wenn ihr keine 14 Schichten pro Waffe macht. Allgemein zu allen möglichen Spitzensicherungen mit deren Vor- und Nachteilen habe ich mich mal hier ausgelassen (Wenn noch nicht gefunden, ist am Forum ja auch mehrfach verlinkt):
    http://www.larpbau.de/larpwaffen-und...tzensicherung/

    Eine Schichtensicherung ist bei Schwertern einfacher zu realisieren und dürfte auch reichen. Wenn ihr Sicherheitsfanatiker sein wollt, wie ich, packt ihr ne Schlauch und eine Schichtensicherung rein. Aber das ist wirklich schon auf ganz hohem Niveau.

    Grüße,
    Alex

Ähnliche Themen

  1. Waffenbau
    Von Arthy im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 269
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 10:20
  2. Waffenbau Mit Moosgummi?
    Von Mystfan im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 19:35
  3. Probleme beim Waffenbau
    Von Deus_ex im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 23:19
  4. Waffenbau
    Von Panarus (Archiv) im Forum Waffen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 12.03.2007, 15:55
  5. Link Waffenbau
    Von Doggy77 (Archiv) im Forum Waffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 17:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de