Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Scam
    Scam ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    4

    Als Anfänger Hammer bauen.

    Hi,ich wollte mit Larp anfangen und noch nicht so viel Geld für eine Waffe ausgeben,weil ich nicht weiß ob ich dem jedes Jahr nachgehen würde bzw ob das Hobby mir überhaupt liegt.
    Draufgekommen bin ich durch nen paar Freunde die schon ein paar Jahre larpen.

    Ich möchte vielleicht auf der Spielemesse eine Waffe kaufen,weil mir Freunde gesagt haben,dass dort manchmal Waffen kleine Fehler haben und so der Preis runtergeht.Aber falls es dann trotzdem zu teuer ist (ich habe Hämmer im Internet für 150 € gefunden [und dass passt nicht in mein Geld,welches ich für Waffen invistieren würde]) hatte ich mir überlegt ,dass eine Waffe selbst bauen billiger und einfacher wäre.Am einfachsten schien mir von der Form ein einfacher Hammer.

    Ich habe mir überlegt wie ich das umsetze und habe mir schon eine Liste gemacht,was ich brauchen würde und habe mir überlegt ,dass ich es so mache:


    Ich werde eine Fiberglasstange
    benutzen,welche ich mit Heizungsisolierung
    umwicklen werde.Als Hammerkopf werde ich
    einen Schaumstoffzylinder benutzen.
    Ich werde ein Loch hinein bohren ,in dem
    genau Platz für die Kernstab samt Isolierung bietet.Dann wird der
    Stab ins Loch geklebt.
    Ein paar Stellen werden vielleicht mit
    Schaumstoff gepolstert.
    Dann gehe ich mit Schleifpapier drüber damit das Latex besser haftet .Danach wird alles mit Latex
    überpinselt und härtet aus.(natürlich mehrere Schichten)
    Danach wird es angemalt.

    Ich habe grob geschätzt ,dass es auf ca 30 kommt.
    (eine Schaumstoffröhre habe ich schon,die ersetzt die Heizungsisolierung.)

    Meint ihr ich könnte sowas zusammen bauen,obwohl ich keine Erfahrung mit Larp Waffen bauen habe?Könnte mir jemand ein paar Tipps geben?


    P.S:Bitte nicht "Such Funktion nutzen-Posts",weil ich habe mir diese Vorgehensweise durch lesen von vielen verschiedenen Beiträgen in Foren überlegt.

  2. #2
    Khagan
    Khagan ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    160
    Geh auf Google und such nach Bastelanleitungen.
    Du scheinst keinen blassen Schimmer vom Waffenbau zu haben. (was nicht schlimm ist, aber mit ein wenig Vorarbeit hätte geändert werden können)

    -Latex nachträglich anmalen ist Unfug.
    -Deine Konstruktion hat keinerlei notwendigen Sicherungen des Kernstabs
    -Heizungsisolierung ist unpraktikabel.

    Das und vieles andere hättest du mit 15 investierten minuten rausfinden können. also erzähl heir nicht einen vom Pferd du hättest dich eingelesen.

    Gruß Khagan

  3. #3
    Scam
    Scam ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    4
    Entschuldigung,es ist aber Tatsache,dass ich das gelesen habe.

    Das mit dem Latex anmalen wusste ich nicht.
    Wie sichere ich den kernstab?
    Das mit der Heizungsisolierung habe ich hier raus .
    http://www.fantasy-workshop.de/LARP/...-Eigenbau.html

    Ich kenne mich halt nicht so gut damit aus und möchte nicht direkt um die 100€ in eine Waffe investieren.[/url]

  4. #4
    Ian
    Ian ist offline
    Alter Hase Avatar von Ian

    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.689
    Diese Anleitung ist ja absolut kriminell...

  5. #5
    Kjeldor
    Kjeldor ist offline
    Forenjunkie Avatar von Kjeldor

    Ort
    Voerde, NRW
    Alter
    36
    Beiträge
    2.590
    ...die iss nicht nur kriminell, sondern sollte auf für die Schreiber peinlich sein, gehört verboten, etc...


    les dir das durch:
    http://www.inlarp.de/larp-forum/how-...bau-t1987.html

    iss für ne Axt, lässt sich aber in Teilen übertragen, und sollte erstmal alle deine Fragen klären...
    ✂- - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - -

    Things i do...
    http://www.Kjeldors-Arsenal.de

  6. #6
    Kedrik
    Kedrik ist offline
    Alter Hase Avatar von Kedrik

    Ort
    Bei Regensburg
    Beiträge
    1.408
    Zitat Zitat von Scam
    Entschuldigung,es ist aber Tatsache,dass ich das gelesen habe.
    Zitat Zitat von Scam
    Wie sichere ich den kernstab?.
    Lügner.

  7. #7
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Verdammt, welcher Idiot hat denn diese Anleitung geschrieben?? Holzkernstab, Heißkleber, Rohriso...und zu allem überfluß steckt laut Anleitung in der "teureren" Variante einer solchen Waffe angeblich ein Kohlefaserstab, von der ebenso angeblicherweise keine Splittergefahr ausgeht.

    Mag jemand das Bild des gesplitterten Kohlefaserschaftpfeils raussuchen?

    Da sind ja Pompfen nach amerikanischer Bauweise besser und sicherer...
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  8. #8
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291

    Re: Als Anfänger Hammer bauen.

    Zitat Zitat von Scam
    P.S:Bitte nicht "Such Funktion nutzen-Posts",weil ich habe mir diese Vorgehensweise durch lesen von vielen verschiedenen Beiträgen in Foren überlegt.
    Entschuldige, aber das halte ich, gelinde gesagt, für eine Lüge. Zumindest wenn Du Dich auf dieses Forum beziehst. Hier steht in jedem 3. Bastelthread, warum man kein Rohriso nehmen sollte, wie man Spitzensicherungen macht, sogar praktische Links zu meiner Bastelseite, wo ich mich sehr ausführlich über Spitzensicherungen ausgelassen habe. Ebenso wie man richtig latext. In einigen wird Dir auch erläutert, warum Selberbauen eben nicht billiger als kaufen ist.Bei s offensichtlicher Faulheit habe ich keine Lust Dir weiter zu helfen. Such mal selber..

    Die von Dir verlinkte Anleitung ist die mit Abstand schlechteste und gefährlichste, die ich je in meinem Leben für eine Schlagwaffe finden durfte.

    Grüße,
    Alex

  9. #9
    Nerestor
    Nerestor ist offline
    Erfahrener User Avatar von Nerestor

    Beiträge
    440
    Ganz davon ab gesehen, dass EINE Waffe bauen niemals billiger ist als sie zu kaufen. Das rechnet sich erst bei 3-4, weil du dann das Material aufbrauchst!

  10. #10
    Scam
    Scam ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    4
    Ok,danke euch trotzdem,dann werde ich wohl auf der Spielemesse eine kaufen.
    Ich hoffe so um die 40-50 € wird es kosten.

    Dann hab ich noch 40-50€ für Rüstung.
    Ich bin mir bewusst,dass ich dafür weder Leder ,noch Platte erwerben kann.Habe bisher auf Seiten nur einzelne Stoffteile gefunden,gibt es auch irgendwo ein Gesamt-Packet? (einen Umhang werde ich mir an Karneval zulegen :'D)

    Danke euch allen,nochmal

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hammer hart
    Von lost santos im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 13:26
  2. Hilfe ... mein Hammer ist weg!
    Von Borgrimm Steinfaust im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 18:37
  3. Halterung für Hammer
    Von Dawernil im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 15:07
  4. Hammer
    Von Gerox (Archiv) im Forum Waffen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 11:16
  5. Materialschlacht bei Hammer und Amboß
    Von Tarrant im Forum Beiträge von inLarp
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 01:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de