Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43
  1. #1
    Tim Buktu
    Tim Buktu ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tim Buktu

    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    531

    Knicklichter an Pfeilen

    Nabend!

    Kaum bin ich wieder aktiv hier im Forum, stell ich auch direkt mal wieder ne Frage (ich weiß, ich bin schlimm...).
    Folgendes Problem bedarf einer Lösung: Auf dem Con letzte Woche habe ich mal Knicklichter zum Wiederfinden meiner Pfeile im Dunkeln ausprobiert und war begeistert. Ich hab meine Pfeile nach der Schlacht in Rekordzeit wieder gehabt. Befestigt habe ich die Teile mit Tape. Und genau diese Variante stört mich! Man muss das Tape nach Gebrauch abknibbeln, neues abreißen usw.
    Nun habe ich versucht diese kleinen Plastikröhrchen an die Pfeile zu machen, damit ich nur noch das Knicklicht austauschen muss, aber:
    - mit Kabelbinder halten die Röhren, der Binder stört aber natürlich beim Schießen
    - mit Sekundenkleber halten die Röhren keine 5 min., zudem greift der Kleber auch den Schaft an und macht unschöne Stellen.

    Hat irgendwer noch ne Idee/Ahnung wie ich die Röhren an die Pfeile bekomme oder die Lichter alternativ befestigen kann?

    Danke für eure Gedanken!

    Rudi
    Wachter Alrik:"Sag mal, hörst du auch das Scheppern? Was ist das?"
    Wächter Thorm: "Hmmm...klingt nach nem laufenden Paladin...und...warte...ah...und eine Horde Orks dahinter!"

  2. #2
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Panzertape?

  3. #3
    substanz
    substanz ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von substanz

    Ort
    Hannover
    Beiträge
    825
    Wenn du die Teile irgendwie über die Nocken bekommst vielleicht kleine Abschnitte Schrumpfschlauch.
    Elfen haben spitze Zungen.

  4. #4
    Tim Buktu
    Tim Buktu ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tim Buktu

    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von Cartefius
    Panzertape?
    Jepp Panzertape. Hab ich benutzt. Ist auf Dauer halt recht Umständlich.

    @Substanz: Was bitte ist ein Schrumpfschlauch? Ich musste da gerade spontan an ne Strumphose denken :teeth:

    Gute Nacht,

    Rudi
    Wachter Alrik:"Sag mal, hörst du auch das Scheppern? Was ist das?"
    Wächter Thorm: "Hmmm...klingt nach nem laufenden Paladin...und...warte...ah...und eine Horde Orks dahinter!"

  5. #5
    Taurec DaWindschief
    Taurec DaWindschief ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    172
    Man könnte zum befestigen der Röhrchen transparentes Klebeband nehmen z.B. Tesafilm.
    Schrumpfschlauch gibts es auch transparent, das wäre sicherlich professioneller als mit Tape.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Schrumpfschlauch

  6. #6
    Hilke
    Hilke ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    148
    Kannst du nicht nur die Plastikröhrchen mit Tape festkleben?

  7. #7
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Er hat doch geschrieben (2 mal), dass er genau das gemacht hat und nicht mehr will. Der ganze Faden dreht sich um eine Alternative zu Tape.
    Aber wieso behindern Kabelbinder mehr als die Knicklichter es ohnehin schon tun?
    Und gab es da nicht mal einen Faden über leuchtende Nocken?
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  8. #8
    Klaufi
    Klaufi ist offline
    Alter Hase Avatar von Klaufi

    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.325
    Wie wärs mit kleinen Gummibändern?

  9. #9
    Tim Buktu
    Tim Buktu ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tim Buktu

    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von Leander
    Aber wieso behindern Kabelbinder mehr als die Knicklichter es ohnehin schon tun?
    Die Knicklichter kommen auf die "Außenseite" des Pfeils, also dort wo auch die abstehende "Feder" ist. Der Kabelbinder geht ja komplett um den Pfeil rum (logisch) und so schrammt er beim Auszug und beim Loslassen am Griffholz vom Bogen.
    Zitat Zitat von Leander
    Und gab es da nicht mal einen Faden über leuchtende Nocken?
    Es gab einen Faden, ja, auch wenn er sich mWn nicht direkt um leuchtende Nocken gedreht hat. Grundsätzlich gilt ja bei allen "passiven" Leuchtmitteln, dass sie von einer externen Lichtquelle aufgeladen werden müssen, deshalb halte ich Knicklichter auch für eine gute und günstige Alternative, da sie "aktiv" leuchten und somit nicht noch aufgeladen werden müssen.

    Zitat Zitat von Klaufi
    Wie wärs mit kleinen Gummibändern?
    Interessante Idee. Ich müste die Teile nur sooooo fest bekommen, das da nix mehr wackeln/verrutschen kann. Ich werd die Gummibänder aber mal testen!

    Nun weiß ich auch was ein Schrumpfschlauch ist (Das Wort ist einfach Spitze!) Die Idee ist eine Testphase wert!

    Grundsätzlich besteht aber das Problem, das sich die Plasikrörchen gerne nach oben (vom Pfeil weg) biegen, wenn man sie an einer Seite sehr stark quetscht (wie mit einem Kabelbinder oder wahrschlich auch Schrumpfschlauch). Da müsste ich wohl nur einen kleinen Teil vom Rohr frei lassen, damit sich dieser nicht verbiegen kann.

    Danke für eure ganzen Ideen!

    Rudi
    Wachter Alrik:"Sag mal, hörst du auch das Scheppern? Was ist das?"
    Wächter Thorm: "Hmmm...klingt nach nem laufenden Paladin...und...warte...ah...und eine Horde Orks dahinter!"

  10. #10
    Hilke
    Hilke ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    148
    Er hat die Knicklichter an sich mit Tape festgeklebt, ich hab nun vorgeschlagen, diese Festmachröhrchen einfach festzutapen. Im Gegensatz zu den Knicklichtern bleiben die Röhrchen ja dran, also muss man das Tape nicht andauern abpfriemeln.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. höhere/längeren/"schrägere"/mehr Federn bei LARP-Pfeilen
    Von Burning Snowman im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.02.2014, 15:01
  2. Fragen zum Selbstbau von Pfeilen
    Von Tim Buktu im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 19:31
  3. UV-Lack an Pfeilen
    Von Harald Ösgard im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 14:09
  4. Problem mit Pfeilen
    Von salogel2 im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 16:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de