Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Ayrianira
    Ayrianira ist offline
    Grünschnabel Avatar von Ayrianira

    Ort
    Hamburg
    Alter
    26
    Beiträge
    19

    Kopf von einem Rentier-Wesen?

    Hallo,

    Ich wollte mal fragen, wie man den Kopf eines Rentier-Wesens möglichst stabil bauen kann.

    Bisher hatte ich nur aus Draht mal einen Wolfskopf geformt und diesen dann mit Stoff benäht, für den Abend reichte es auch, war jedoch sehr instabil und saß gar nicht.

    Auf der Seite: http://www.fursuit.de/cms/index.php/Hauptseite
    Habe ich mir auch mal angeschaut, wie die das da machen. Ist diese Methode stabil genug (um zum Beispiel auch im Larp verwendet werden zu können) oder muss man die noch zusätzlich mit irgendwas ummanteln?

    Bei dem Geweih, das sollte ja möglichst nicht allzu schwer werden. Könnte man das auch aus Pappmachee machen und lackieren, oder würde das bei Regen trotzdem aufweichen? Bzw. welche alternativen Materialen könnte man verwenden? (Bei dem Pappmachee dachte ich, dass man die Grundform des Geweihs aus dickem Draht biegen könnte und dann mit Pappmachee ummantelt)

    Gedacht sind die Rentiere nicht für das Larp (damit keine Diskussionen wegen Charakterkonzepten entstehen muss), sondern für Weihnachten (nächstes Jahr). Allerdings sollten die schon Larp-Belastungen aushalten (und auch qualitativ für Larp geeignet sein), da ich vielleicht irgendwann einmal gerne einen Rentier-Charakter ausprobieren würde.
    Also, ich entschuldige mich schonmal, dass es nicht in erster Linie etwas mit Larp zu tun hat, jedoch habe ich hier schon so tolle Tierwesen gesehen (also die Ziegenwesen), darum dachte ich, dass ihr mir am Besten weiterhelfen könntet.

    LG,
    Julia

  2. #2
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.832
    Gedacht sind die Rentiere nicht für das Larp (damit keine Diskussionen wegen Charakterkonzepten entstehen muss), sondern für Weihnachten (nächstes Jahr). Allerdings sollten die schon Larp-Belastungen aushalten (und auch qualitativ für Larp geeignet sein), da ich vielleicht irgendwann einmal gerne einen Rentier-Charakter ausprobieren würde.
    Also sind sie im Endeffekt doch fürs LARP oder etwa nicht @.@

    Pappmachee wird wohl entweder aufweichen oder aber so Hart werden, dass man auch echtes Horn verwenden könnte. Eventuell wäre da eine Kombination aus Drahtgestell und Schaumstoff+Latex möglich. Ähnlich dem Waffenbau

    Grüße
    Aeshma, schießt ins blaue

Ähnliche Themen

  1. Helmpflicht für Kämpfer; Trefferzone Kopf
    Von Kamikaze im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 19.06.2013, 19:49
  2. VK Rentier-, Hirsch-, Marder-, Fuchsfelle, Federn, Schädel..
    Von Morrock im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 17:35
  3. Kopf-Grundkonstruktionen zu verkaufen
    Von luthien368 im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 13:26
  4. Kopf abgerissen
    Von TeufelsBeitrag im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 11:01
  5. Fuchs-Wesen
    Von Chevalier im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 12:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de