Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Krummsäbel

  1. #1
    Schrock
    Schrock ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Bad Oeynhausen
    Beiträge
    36

    Krummsäbel

    Also ich wollte fragen hat jemand von euch so ein Teil schonmal gemacht ?
    Und wenn ja habt ihr auch eine Anleitung zum Bau? Oder gibt es überhaupt große Unterschiede zum Bau von Schwertern ?


    Und wenn ihr genauso wenig Ahnung vom Krummsäbelbau habt wie ich würde ich mich auchschon über Händler die das im Internet anbieten freuen. :wink:

  2. #2
    Maffmaff
    Maffmaff ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Maffmaff

    Beiträge
    835
    Habe hier eins liegen.

    Ohne Krummen Kernstab geht da fast gar nichts.
    Aber ansonsten ist es Sandwich-bauweise also auser dem Kernstab keine gravierenden Unterschiede.

  3. #3
    Kjeldor
    Kjeldor ist offline
    Forenjunkie Avatar von Kjeldor

    Ort
    Voerde, NRW
    Alter
    36
    Beiträge
    2.590
    ach das geht auch ohne krummen kern... genau das selbe wie der schwertbau, klar bekommt man nich diese richtig krassen schwung drin, aber krumm bekommt mans auf jeden fall...
    ✂- - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - -

    Things i do...
    http://www.Kjeldors-Arsenal.de

  4. #4
    Maffmaff
    Maffmaff ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Maffmaff

    Beiträge
    835
    Ja krumm bekommt man es aber dann ist es nur nen Säbel kein Krumm Säbel

  5. #5
    Kjeldor
    Kjeldor ist offline
    Forenjunkie Avatar von Kjeldor

    Ort
    Voerde, NRW
    Alter
    36
    Beiträge
    2.590
    Ja sach ich ja...
    ✂- - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - -

    Things i do...
    http://www.Kjeldors-Arsenal.de

  6. #6
    Domi
    Domi ist offline
    Neuling

    Beiträge
    53
    Meine Schwester hat einen. Fast halbkreis. Den krummem Kernstab hat ihr ein Freund gebaut der seinen Katamaran selbst instand hält, also Bootsbau Material, kann aber nich teuer gewesen sein. Ich werd mal nachfragen, ich meine mich an Glasfaserstrümpfe und Epoxy erinnern zu können, mit ner Tonne als Formgeber. Man braucht einen Tag um immer wieder dünne Schichten draufzustreichen, aber an sich keine schwierige Arbeit.
    Genauere Info folgt.


    Edit: genauere Info folgt nicht, es handelt sich um eine geheimnisvolle und gehütete Technik. Lediglich dass es einfach ist wenn man sich mit der Materie beschäftigt wurde mir gesagt. Tut mir sehr leid!

  7. #7
    katel
    katel ist offline
    Neuling Avatar von katel

    Beiträge
    59
    Gekrümmte Kernstäbe kann man kaufen. Die Krümmung ist allerdings moderat; für ein Katana genau richtig; für ein Krummsäbel evtl. etwas zu wenig. (siehe Bild)

    http://www.instantgallery.de/galerie...d16428209.html

    Einen stärker gebogenen Kernstab habe ich auch schon selbst laminiert und damit auch einen Krummsäbel gebaut. (habe leider kein Bild mehr davon)

    Ein stabiles Ergebnis hinzubekommen ist schon viel Arbeit - ich würde das wahrscheinlich nicht nochmal machen sondern eher davon abraten.

    Den moderat gebogenen Kernstab halte ich für die bessere Alternative. Die Anderswelt in Düsseldorf hat diese Stäbe mal verkauft Ein Handlaminat von einem Bogenbauer in 1,5m Länge und damit auch für 2 Schwerter verwendbar. Der Preis war um 20 €.
    "Noch keine unüberlegten Aktionen ! - Dafür ist später noch Zeit..." org. Spieler Zitat

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de