Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Sisyphos
    Sisyphos ist offline
    Grünschnabel Avatar von Sisyphos

    Beiträge
    36

    Latex auf Stoff?

    Kann ich eigentlich Stoff latexen? Ich würde gerne einen Schildbezug aus Stoff machen und den mit Latex vor Verschmutzungen schützen.

    siehe http://www.magonien.de/tippsundtricks/schildbau1.html


    Liebe Grüße
    Anke

  2. #2
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.193
    Ja, das geht. Sieht so aus (nein, das ist kein Schild :P man sieht aber da ganz gut den Unterschied zwischem Stoff und gelatextem Stoff).

    Möchtest du den Stoffbezug abnehmbar haben oder warum möchtest du nicht direkt den Schaumstoff latexen?
    Nount und ich bloggen: Mondkunst
    Liverollenspiel im Münsterland: http://www.danglar.de

  3. #3
    Sisyphos
    Sisyphos ist offline
    Grünschnabel Avatar von Sisyphos

    Beiträge
    36
    Hallo Hana, ganz einfach

    Nähen kann ich - latexen muss ich noch üben :-) .

    Ich wollte evtl so etwas wie ein Wappen aufbringen. Da ich noch keine Erfahrung mit farbiger Gestaltung in Latex habe (oder überhaupt mit Latex) möchte ich nur wissen, ob es geht.

    Kann ja auch direkt auf den Schaumstoff latexen und hinterher nen Überzug nähen, wenn es nicht geklappt hat.

    Grüße
    Anke

  4. #4
    Don Jorge
    Don Jorge ist offline
    Neuling Avatar von Don Jorge

    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    52

    Re: Latex auf Stoff?

    Zitat Zitat von Sisyphos
    Kann ich eigentlich Stoff latexen? Ich würde gerne einen Schildbezug aus Stoff machen und den mit Latex vor Verschmutzungen schützen.
    siehe http://www.magonien.de/tippsundtricks/schildbau1.html
    Liebe Grüße
    Anke
    Hallo Anke!
    Gibt es schon Erfahrungen oder vielleicht sogar Bilder vom Endprodukt? Diese Variante unserer Schilde haben wir nämlich noch nie probiert!

    Beste Grüße aus Magonien
    Der Don

  5. #5
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Ehrlich gesagt halte ich diese Methode für reichlich sinnlos.

    Nicht, weil sie nicht funktioniert, sondern weil man ein Tuch genausogut einfach nur mit Farbe (statt Latex + Farbe) bemalen kann, was dann im Gegensatz zur Gummi-Optik sogar einem real bemalten Schild viel näher kommt. Und durch gründlich mit Abtönfarbe o.ä. bemalten Stoff dringt auch kein Wasser durch. Dazu kommt noch, daß im Gegensatz zum allseits krebsgefärdeten und pflegebedürftigen Latex die bloße Farbe weder Regen noch Sonnenschein juckt.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  6. #6
    Don Jorge
    Don Jorge ist offline
    Neuling Avatar von Don Jorge

    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    52
    Ich befürchte, dass bemaltes Tuch nicht die Flexibiltät von gelatextem Stoff aufweist. Das könnte schneller reißen oder porös werden. Was die Optik angeht, da gebe ich dir recht. Der Gummi-Look bei gelatexten Schilden ist so eine Sache...

  7. #7
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Habe ich selbst schon getestet - zumindest was abtönfarbe angeht muß man sich da in Sachen Flexibilität keine Sorgen machen. Für alle Arten von Farbe kann ich da allerdings nicht sprechen.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  8. #8
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Ich kann Kelmon da nur zustimmen.
    Mein Vater hat (für Raumgestaltungen zB. bei Fasching) große Kinoleinwände (also reichlich dicken Stoff) mit Landschaften etc. bemalt. Dafür hat er hauptsächlich Abtönfarben verwendet. Und da er eher empirisch arbeitet, sind da einige Schichten übereinander. :wink:
    Diese Großen Leinwände haben jahrelang gefaltet im Keller gelegen und trotzdem ist beim Aufspannen kein bischen Farbe abgebröckelt.

    Es kann sein, daß er die Abtönfarben immer ein bischen mit Latex-Bindemittel angemischt hat. Ob da wirklich Latex drinn ist, das weiß ich nicht. Ich kenne das nur als Malerbedarf. Ohne Zusätz trockent das fast farblos (in etwa wie Holzleim) und ist dann so ein bischen zäh. Stoff - mit dem Zeugs eingestrichen - verhält sich also eher wie steiferes Leder, keinesfalls wie Linothorax. Es ist also kein Holzleim!

    http://www.google.de/search?hl=de&so...binde&gs_rfai=

    Also Produkte dieses Namens scheint es immer noch zu geben.

    OK, also LATEX enthält das Zeugs nicht. http://www.widu-farben.de/images/pro...inder/TMLB.pdf sollte also auch nicht krebsen.

  9. #9
    Galatea
    Galatea ist offline
    Neuling Avatar von Galatea

    Beiträge
    98
    Zitat Zitat von Don Jorge
    Ich befürchte, dass bemaltes Tuch nicht die Flexibiltät von gelatextem Stoff aufweist. Das könnte schneller reißen oder porös werden. Was die Optik angeht, da gebe ich dir recht. Der Gummi-Look bei gelatexten Schilden ist so eine Sache...
    Wir haben für unsere stabilen Stoff genommen und den mit Lackfarbe eingepinselt. In die kann man mit dem Füßen voran reinspringen, da passiert nix.
    Und das was die nicht aushalten macht einen Latexschild dreimal kaputt.

    Mir ist die Stoffoptik btw auch lieber. Ich mag diesen Gummilook den viele Latexschilde haben nicht.
    Just be - Sei einfach.

Ähnliche Themen

  1. Rundschild, latex oder stoff?
    Von Thurion im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 18:00
  2. Stoff(e) für Gambeson?
    Von BEDÄÄÄ!!! im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 10:23
  3. Stoff für Lagerplane
    Von Iceldur im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 09:19
  4. Latex krebs bei flüssigen Latex?
    Von ro'gosh im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 19:35
  5. Gestreifter Stoff
    Von Ian im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 20:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de