Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kampfstab

  1. #1
    Sisyphos
    Sisyphos ist offline
    Grünschnabel Avatar von Sisyphos

    Beiträge
    36

    Kampfstab

    Danke für How to Axtbau. Das hat für das erste Mal prima geklappt.

    Nun möchte ich mich an den Kampfstab machen, habe dazu schon die Anleitungen Hellebarde/Speer gelesen. Spitzensicherung ist ein Muss.

    Bei einem 2 m GFK Stab habe ich bis jetzt nichts besseres als 16 mm Durchmesser gefunden. Ich meine irgendwo im Netz gelesen zu haben, dass es auch Stäbe mit größerem Durchmesser (20mm) gibt, die besser sind, weil sie nicht so "wabbeln". Habe aber dazu noch keinen Anbieter gefunden.

    Mit dem 16 mm kann ich mich auch anfreunden. Habe aber beim Axtbau die Erfahrung gemacht, dass das Bekleben mit Schaumstoff nicht so einfach ist, wenn der Durchmesser kleiner ist (hatte 10 mm Platte genommen). Ich dacht jetzt daran, erst eine Runde mit 5mm Schaumstoff zu machen und dann erst die 10 mm aufzukleben. Ich könnte mir vorstellen, dass die dünnere Lage am Anfang einfacher ist. Was meint ihr?

  2. #2
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Bei Stäben ist es üblich den Schaumstoff zu wickeln. Dabei ist die Nutzung von 3-6 mm Matten üblicher, da erheblich einfacher. Ich baue meine Stäbe mittlerweile aus 5mm-Matten. Für 10mm Matten musst DU schon einiges an Fingerspitzengefühl haben, es geht aber sogar mit 20mm-Matten und einer einzigen Wicklung. Da ich aber gesehen habe, wie schwer das für manche ist, rate ich davon extrem ab.

    Zum GFK-Kernstab: 20mm wabbelt erheblich weniger. Ich hole meine immer bei LARP-Armoury:
    https://ssl.kundenserver.de/larp-arm...51d3cb18ca3b90

    Grüße,
    Alex

  3. #3
    Sisyphos
    Sisyphos ist offline
    Grünschnabel Avatar von Sisyphos

    Beiträge
    36
    Danke für den Tipp. Habe gleich mal nachgeschaut.
    Habe ich Tomaten auf den Augen? Ich finde nur den 16 mm GFK Stab.

    Grüße zurück

  4. #4
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    50
    Beiträge
    2.588
    Hier noch ein Tipp:

    Gerade bei längeren Kernstäben, würde ich mich selten auf Webshops verlassen, sondern den Händler immer anrufen.

    Die Erfahrung zeigt, dass gerade diese Stäbe teilweise nur in kleinen Mengen bestellt werden oder eben auf Bestellung.

    Stephan

  5. #5
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Äh, ich hätte schwören können, als ich das verlinkt hab, war noch 20 mm Stäbe drin :eek:. Aber vielleicht habe ich auch geschielt. Bleibt Dir wohl nichts, als die Anbieter anzurufen, wer einen 20mm Rundstab besorgen kann.

    Grüße,
    Alex

Ähnliche Themen

  1. Kampfstab basteln
    Von Xardas im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.11.2015, 18:58
  2. kampfstab
    Von bertram im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.10.2013, 14:46
  3. [suche] Kampfstab Posterwaffe
    Von Alevia im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 13:30
  4. Mit dem Kampfstab umgehen?
    Von Xardas im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 14:19
  5. Kampfstab
    Von Typhorion (Archiv) im Forum Diverses LARP
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 22:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de