Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Daddy
    Daddy ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    6

    Kann ich meinen Bogen mit Fell umwickeln?

    Hey Leute!
    Hab ne Frage bei der ich im web KEINE Antwort gefunden hab (unglaublich!!!):
    Nähmlich habe ich mir vor nen paar Monaten nen 40lbs Recurve Bogen gekauft. Is ein Klasse Bogen sieht nur sehr gewöhnlich aus. Dann is mir in den Sinn gekommen die Wurfarme mit Fell zu umwickeln. Hab da an Ziegenfell gedacht.
    Nun meine Frage: Kann ich den Bogen mit Fell umwickeln ohne das er eventuell schaden nimmt? Damit meine ich ob er dann an Kraft verliert oder die Sehne (Dacron) in mitleidenschaft gezogen wird wenn sie an das Fell schlägt? Besteht eventuell erhöte Bruchgefahr?
    Hm, so in etwa. Wär echt nice, wenn mir jemand dazu ne Antwort geben könnte! So langsam verzweifel ich am web! Schon mal besten dank!

    Daddy

  2. #2
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Erste Frage: Aus was besteht denn der Bogen?


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  3. #3
    Daddy
    Daddy ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    6
    Der Bogen besteht aus einem Holz-Fieberglas Laminat.
    Werd mal versuchen ob ich nen Link zum Bogen find...

  4. #4
    Daddy
    Daddy ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    6
    http://www.bogensportladen.de/Recurv...ogen::793.html

    Weiss nich ob ichs richtig gemacht hab...

  5. #5
    Mattis Vulpinus
    Mattis Vulpinus ist offline
    Grünschnabel Avatar von Mattis Vulpinus

    Beiträge
    5
    Also die Wurfarme kannst du mit Fell umwickeln,lass nur die Stelle an welcher die Sehne den Wurfarm berührt hinten frei....ABER....40 Pfund sind für nen LARP-Bogen meiner Meinung nach schon etwas viel...20 würden doch auch reichen...

  6. #6
    Josh
    Josh ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    179
    40 lbs sind doch vor allem auch weitesgehend nicht erlaubt? Ich dachte, die Grenze liegt meistens so bei 23-26 lbs?

  7. #7
    Daddy
    Daddy ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    6
    Keine Angst!!! Der Bogen is nich für LARP!!! Der is zu rein Sportlichen zwecken!!!
    Wie umwickel oder umspanne ich die Arme denn am besten? Kannst du mir dafür noch nen paar Tips geben?

  8. #8
    Mattis Vulpinus
    Mattis Vulpinus ist offline
    Grünschnabel Avatar von Mattis Vulpinus

    Beiträge
    5
    Gute Frage...da müssen Leute was sagen die das schon gemacht haben...aber ich könnt mir ganz hübsch vorstellen ein Mäntelchen aus Fell für den Wurfarm zu nähen...mit ner Kapuze für die Spitze..so kann man ihn spannen und die "Kapuze" dann oben drüber und das ganze Rutscht nicht runter....aber tja...nähen kann ich auch kaum...

  9. #9
    Daddy
    Daddy ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    6
    Jawoll!
    Ich danke dir! Das is ne verdammt gute Idee mit dem Mantel! Das mit dem Nähen krieg ich grad noch hin hoffe ich!

Ähnliche Themen

  1. Fell und seine Probleme
    Von Pirat_fred im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.12.2011, 19:48
  2. Kann ich meinen Jagdbogen fürs Larp nehmen?
    Von LaarekBaakhu im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 11:53
  3. suche Fell und Tasche
    Von Arlic im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 22:59
  4. Fell Schulter
    Von Mandred im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 23:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de