Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Haplo
    Haplo ist offline
    Grünschnabel Avatar von Haplo

    Ort
    Stuttgart | Freiburg
    Beiträge
    17

    Untypische Waffe, ein Horn

    Hallo miteinander,

    erstmal danke ich euch, schon bevor ich mich angemeldet hab konnte ich viele hilfreiche Infos aus Beiträgen und dem wiki entnehmen. DANKE

    Hier erstmal zu meinem ersten Vorhaben
    "untypische Waffe für untypischen Charakter":


    - Eine Waffe, etwa "Kutzwertlang",
    - Material ist da
    - Bauanleitung verstanden
    - soll dann so in etwa aussehen wie ein Horn, ja richtig gelesen.
    in etwa wie das von einem Steinbock, nur nicht so arg gekümmt.



    Da ich auf jeden Fall eine Griff-Stelle anbringen will die mit leder umwickelt ist muss ich mich nun entscheiden ...

    a) ob ich das Horn mit der Spitze nach vorne wie ein Schwert führe / baue

    - hier könnte man den dicken Wulst den Hörne haben als "Parier-Stange" nutzen und die Bauweise vom Schwert wäre denkbar.

    oder
    b) ob ich das Horn als Knüppel / Hammer (ähnlich) mit dem dicken Ende nach vorn bau, also damit schlage


    Verständlich?

    Was meint Ihr?

    Grrüße ... und Danke schonmal

  2. #2
    Iulian
    Iulian ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    39
    Finde die Idee eigentlich sehr interessant. Muss halt zum Charakter passen.

    Frage 1: Was spielst du denn?
    Frage 2: Traust du dir zu die Waffe dermaßen gut zu bauen, dass es wirklich nach Horn aussieht (und nicht nach z.b. Skelettschwert?)?


    Antwort auf deine Frage:
    Ich würde das Horn nur als Schwert nehmen wenn du an der Schneidseite noch eine dünne (ca. 1-2 cm) Klingenfläche einarbeitest.
    Ansonsten als Knüppel.

    Aber die Idee gefällt mir wirklich gut, darfst mir gern Bilder schicken wenn die Waffe fertig ist.

  3. #3
    Nerestor
    Nerestor ist offline
    Erfahrener User Avatar von Nerestor

    Beiträge
    440
    a) finde ich bescheuert. Versuch mal aus nem echten Horn ein brauchbares Schwert zu machen. Und wenn das schon nicht funktioniert, wie willst du das dann mit Schaumstoff überzeugend darstellen? Wir reden hier von dem Halbelf unter den Schwertern. Der Versuch es so aussehen zu lassen, wie ein Schwert aus Horn, wird aussehen wie ein schlecht gebautes Schwert. Alles was das Teil nach Horn aussehen lassen würde, müsste aufgrund des Klingenschnittes weichen. Stelle ich mir nicht umsetzbar vor. Sry...

    b) könnte gehen. Aber da müsstest du schon viel Kreativität mit reinbringen, damit man ohne Erklärung sehen würde, was das sein soll.

  4. #4
    Haplo
    Haplo ist offline
    Grünschnabel Avatar von Haplo

    Ort
    Stuttgart | Freiburg
    Beiträge
    17
    Danke für die rasanten Antworten, muss einiges karsellen ;-)
    und versuche Eure Fragen zu beantworten.
    Also ...
    (...) Muss halt zum Charakter passen.
    Frage 1: Was spielst du denn?
    Werde als neuen Chara einen Faun spielen,
    ja und das ist nicht wieder eins "der" Foren-Versprechen, kostüm ist gerade parallel in Planung / Bearbeitung.
    Frage 2: Traust du dir zu die Waffe dermaßen gut zu bauen, dass es wirklich nach Horn aussieht (und nicht nach z.b. Skelettschwert?)?
    Ja denke schon, habe viel Modellbau gemacht früher und viel Table-Top-Figuren bemalt dass ich zuversichtlich bin.

    von Nerestor zu Punkt a)
    (...) finde ich bescheuert. (...)
    Der Versuch es so aussehen zu lassen, wie ein Schwert aus Horn, wird aussehen wie ein schlecht gebautes Schwert. (...)
    Da stimme ich dir zu, es würde grausig aussehen aber DAS habe ich auf keinen Fall vor. Ich möchte nicht ein Schwert aus Horn bauen sondern :!: das Horn als Schwert führen .... natürlich wird dann die NATÜRLICHE Form des Horn auf einer Seite zu einer Klingenseite verlaufen, es soll aber nicht nachgeschliffen oder bearbeitet aussehen (und schon gar nicht ein Schwert "daraus geschnitzt werden").
    Mir ging es in erster erstel Linie darum - Bei der Verwendung vom Horn als Handwaffe:
    - ist oben und wo unten? &
    - mit was hau ich zu? Klinge(-n ähnlich) oder Stumpf (Hammer o.ä.)
    - und die Fragestellung mit der "Parierstange" (a) ... etc...
    und...

    ich bin da etwas optimistischer was "das Erkennen als Horn angeht".
    Bin niemand der sich so ne Mühe macht ohne wenigsten etwas Ahnung zu haben.
    ;-)

  5. #5
    Vargsang
    Gast
    Ganz ehrlich:

    Ich hätt ne andere Hornform genommen (ne Elchschaufel zb, oder mir etwas Fantasy-mäßiges überlegt, was in die Richtung geht bzw als solches erkennbar wäre) und dann nen großen "Stein" in die Schaufel gelegt, mit Leder umwickelt und und die Schaufelzinken schön angeschliffen ...

    Und damit hätt ich auf leicht/ungerüsteten Leuten rumgeprügelt

    Geweih als Waffe eignet sich eigentlich nur als Speer/Stichwaffe und da das ja keine Option ist ...



    Grüße,
    Varg

  6. #6
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Ein Faun, der mit einem Horn kämpft? Find ich persönlich seltsam. Und daraus dann auch noch ein schwert zu machen noch mehr... als Keule kannst du sowas vielleicht verwenden, du könntest auch ein Schwert machen, welches aus Horn geschnitzt ist, aberso, wieich das verstanden habe *grübel*. Bin skeptisch

    Und egal was du machst, lass dich nicht von Liru erwischen *grrr*
    http://luthien368.deviantart.com/art...5593933?q=&qo=

    Fotos von deinem Bau sehen will!!!


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  7. #7
    Haplo
    Haplo ist offline
    Grünschnabel Avatar von Haplo

    Ort
    Stuttgart | Freiburg
    Beiträge
    17
    @ Vargsang
    Ich hätt ne andere Hornform genommen (ne Elchschaufel zb, oder mir etwas Fantasy-mäßiges überlegt, was in die Richtung geht (...) dann nen großen "Stein" in die Schaufel gelegt, mit Leder umwickelt(...)
    Gute Idee !! War mit Sicherheit auch zuerst in meinem Kopf, Doch dann hab ich überleget was eher baubar ist und da war dann die relativ gerade Form, ohne Verzweigungen oder Schaufeln (Hirsch, Elch) die realistischere Lösung.

    @ luthien368
    Und egal was du machst, lass dich nicht von Liru erwischen *grrr*
    Wer ist das?? Bist das du?? Ein Ziegenwesen?
    (Gut das der Faun, wie man in den richitgen Büchern lesen kann Reh-Beine hat und der böse Satyr die der Ziege. Ist Liru böse??
    Ein Faun, der mit einem Horn kämpft? Find ich persönlich seltsam.
    Ich möchte meinem Faun kein Metall mitgeben, da es eh ein Waldgeist im eigentlichen Sin ist wird der Stab (wird auch noch gebaut) und die Handwaffe von der Natur / dem Wald kommen. Findest du das so komisch? Ich hatte zwar überlegt die Handwaffe weg zu lassen, aber zum einen reizt mich der Bau der Waffe und zum andern kann ich mir nicht vorstellen das ich nicht angegriffen werde

    Gibts noch klare Ideen zu meinem 1 Eintrag hier (zu a und b)... Bautips oder so ...

  8. #8
    Lorac
    Lorac ist offline
    Fingerwundschreiber

    Ort
    Brühl
    Beiträge
    793
    Ich kann mir nicht helfen, ich hätte bei einem Faun eher eine Holzkeule, primitive Waffen mit Steinkopf oder Steinklinge im Schädel. Steinzeitniveau eben. Vermeidet auch jedes Metall und wirkt eben nicht "seltsam".
    Gerade weil ich mir Horn zwar generell als Bestandteil von Waffen vorstellen kann, aber ein Horn als Waffe mir irgendwie schräg vorkommt.
    Das Horn würde schließlich entweder bedeuten, du hast irgendwas großes erlegt oder nach Exitus das Horn rausgebrochen.

    Was Liru angeht, nein, die ist nicht böse. Genauso wie ich nie gehört habe, dass eine Unterscheidung von Faun und Satyr so funktioniert(irgendwie sagt dazu jede Quelle was anderes), mal ganz zu schweigen davon, dass irgendwas davon Rehbeine hat.

    Ein Beispiel für eine Waffe, die ich mir so vorstellen kann, wäre beispielsweise eine Holzkeule, in die ein Stein als Kopf entweder eingewachsen ist und von den Wurzeln gehalten wird(das wäre wirklich das größtmögliche Niveau an naturbezogen) oder wo der Stein aussieht, als wäre er mit Hilfe von z.B. Schlingpflanzen oder Seil/Lederbändern an der Keule festgebunden.
    Why is it that whenever I go into some spooky woods, mean creatures pop up? Can't I meet deer or something?

  9. #9
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Ich hab die ganze Zeit überlegt, woher ich eine Horn-Waffe kenne:

    Mit dem Ding liebäugel ich ja schon seit langem. Allerdings ist es schwierig zu bauen, da man Kernstäbe verbinden müsste...
    Das ist so das einzige, was ich mir vorstellen kann, oder was ähnliches. Wenn du stumpf ein Horn zu einem Schwert umbaust, wirkt es wahrscheinlich seltsam. Nutzt du aber den exotischen Effekt und baust etwas ungewöhnliches, wäre das schon wieder cool.


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  10. #10
    Lorac
    Lorac ist offline
    Fingerwundschreiber

    Ort
    Brühl
    Beiträge
    793
    Die Waffe müsste indischen Ursprungs sein, wie verdammt viele außergewöhnliche Waffen da draußen.
    Das abstruseste, was ich je gesehen habe(und hoffe im Larp nie zu sehen), war die Kombination eines Katar ( http://de.wikipedia.org/wiki/Katar_%28Dolch%29 ) und 2 Steinschlossläufen ( http://de.wikipedia.org/wiki/Pistolenkatar ).
    Ich stelle mir gerade wieder Assassinen vor mit 2 Katar und insgesamt 4 Steinschlosspistolen daran. :eek:

    Zum Thema Hornwaffen fand ich gerade das hier, was auch nicht uninteressant ist...

    http://de.wikipedia.org/wiki/Horn-Dolch
    Why is it that whenever I go into some spooky woods, mean creatures pop up? Can't I meet deer or something?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Waffe für Goblinschamanen?
    Von Deronas im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 12:15
  2. Deer Horn Blades Bau?!?
    Von Rûn im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 13:40
  3. Waffe für Abenteurer
    Von Larwan im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 09:19
  4. Wie steht ihr zu Leder, Fellen, Horn, Knochen, ... ?
    Von Vivi im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 00:38
  5. Ein Helm aus Leder mit echtem Horn - aber wie bauen?
    Von Vladimir (Archiv) im Forum Rüstungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.2005, 12:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de