Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    371

    Spiel das Spiel mit dem Krokodil...

    Hey,

    ich habe jetzt mit einem neuen Bastelprojekt begonnen und zwar einer Art "Krokodil/Alligatormaske". Das ganze soll in Richtung eines "wandelnden Tierpräparates" gehen (ist also eigentlich nicht fürs normale Fantasy-Larp )

    Als Grundlage habe ich mir die neue Standart-Lektüre für Bastler, larp-monsterbau.de , zu Gemüte geführt und mich entschieden, dass ganze aus bemaltem Schaumstoff und Bauschaum zu machen. Der Staumstoff ist das was man sieht, der Bauschaum sorgt dafür, dass die Konstruktion auf meinem Kiefer und Wangen abgestüzt wird. Zudem ist ein Plastik-Schlauch zwecks Luftzufuhr eingebaut.

    Erste Bilder in der dazugehörenden Robe gibts bereits:



    Weitere Bilder:
    http://img19.imageshack.us/i/dsci0023w.jpg/
    http://img413.imageshack.us/i/dsci0024v.jpg/

    Das Maul der Maske wird noch mit weißem Faden vernäht. Ich will noch versuchen, diese Fäden und das Maul dann etwas "älter und schäbiger" zu gestalten.
    Die Leder und Stofflappen um die Maske werden noch erweitert, damit der Kopf auch ohne Robenkamputze mit Flicken etc. umgeben ist.

    Bin für Anregungen und Kritik offen.

  2. #2
    Mystfan
    Mystfan ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Mystfan

    Beiträge
    129
    Hmm... hat für mich eher was von nem Wolf.
    Krokodile besitzen keine Reißzähne, welche in deiner Maske eben jenen Wolfseindruck vermitteln. Deine Maske hat nicht zufälligerweise Augen, oder?
    Mal als Referenzbild:


    Die Haut wirkt auch noch sehr kantig, und weniger Schuppig. Krokodile haben ihre Nüstern auch eher flach nach oben, und nicht so stark frontal gesetzt wie bei dir. Wenn du wirklich ein Krokodil darstellen möchtest, würde ich dir auch raten den Schädel weniger breit zu machen, momentan erinnert er noch stärker an einen Alligator. Und ich denke mit helleren (Latex?) Schuppen sähe deine Maske noch viel besser aus.

  3. #3
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    371
    Die Augen sind die das Trägers Die Bilder sind leider recht dunkel, daher sieht man sie nicht. Die Augen sollen somit eben einen eingefallenen Ausdruck erzeugen.

    Das ganze ist auch zudem mehr als NSC-Rolle gedacht. Und Latex wird nicht drauf kommen weil das ganze dann wieder zu schwer wird für diese Kopfkonstruktion.
    Der Kopf selbst ist relativ kantig, das stimmt (ist mir im unbemalten Zustand nicht so krass aufgefallen) Falls ich einen weiteren irgendwann basteln sollte, wird das ganze ründlicher.

    Gruß Flo

  4. #4
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Für NSC find ich's gut, und die Bauweise hab ich sofort als die von monsterbau.de erkannt . Find ich gut!

    Nur das Konzept versteh ich nicht ganz... Erklärung?

    NACHTRAG: Ich hasse dich, jetzt hab ich nen Ohrwurm -_-


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  5. #5
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    371
    Um ehrlich zu sein ists auch mein erster Versuch, Schaumstoff zu schnitzen und zu verarbeiten...

    NACHTRAG: Ich hasse dich, jetzt hab ich nen Ohrwurm -_-
    Gern geschehen (Was glaubst du, wie es mir an dem Tag ging, als ich den Thread erstellt hab -.-)

    Das Konzept will ich hier jetzt nicht breittreten. Wir werkeln derzeit an einer kleinen Con im Urban Fantasy Setting. Und da käme ein wandelndes Tierpräparat zum Einsatz Wenn die Con-Idee soweit fertig ist, dass sie präsentiert werden kann, meld ich mich hier mal.

    Gruß Flo

  6. #6
    Klaufi
    Klaufi ist offline
    Alter Hase Avatar von Klaufi

    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.325
    Ich finde die Maske noch ein wenig klobig und nach Präparat sieht es auch nicht wirklich aus...
    Vor allem die Augenhöhlen wurden ein wenig zu wörtlich genommen. Wie sagte mal irgendein alter Meister? Du sollst keinen Löwen schnitzen, sondern einfach nur alles wegschnitzen, was nicht nach Löwe aussieht
    In deinem Fall eher Krokodil

  7. #7
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    371
    ;D Ja, irgendwie hast du recht. Naja, es tut seinen (ausgestopften) Zweck und nimmt den Ehrenplatz für die erste Schaumstoffschnitzerei ein *g*

    Vor dem anmalen kam mir es seltsamerweise überhaupt nicht so grob vor... nächstes Mal wird mehr weggeschnitzt.

Ähnliche Themen

  1. Das neue Spiel in der Stadt -
    Von acetradamus im Forum Laberecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.02.2014, 22:43
  2. Lustiges Spiel. Wo ist die Schmerzgrenze?
    Von Drogoth im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 15:06
  3. Das Spiel mit Trunkenheit
    Von Kelmon im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 10:29
  4. Die Spiel
    Von Benutzer755 im Forum Cons
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 20:12
  5. Spiel 09 in Essen
    Von ro'gosh im Forum Cons
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 10:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de