Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Schlachtross
    Schlachtross ist offline
    Alter Hase Avatar von Schlachtross

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.210

    Elektrische Beleuchtung ( DKWDDK - Göttliche Erleuchtung)

    Hallo Selbstbau-Mafia.

    Ich spiele meißtens nach DKWDDK, und bin ein großer Freund von schönen Effekten. Nun mag ich es nicht besonders wenn in der Schlacht immer nur ganz unverblühmt "Schildbrecher" gerufen wird, und da mir das letzins wiedermal etwas sauer aufgestoßen ist, hatte ich eine Idee, die ich hier zur Disskusion stellen möchte.

    Stellen wir uns folgende Situation vor: Ein SC/NSC steht wiedermal vor einem Schildwall und weiß nicht was er tun soll (analog zum Fred "Schilde mit Kern" ist aber auch nur ein Beispiel der Anwendung).
    Also schickt er ein schön ausgespieltes Stoßgebet mit dem Wunsch nach mehr Stärke/Durchschlagkraft/was auch immer zu einem Gott seiner Wahl.

    Und, siehe da, er erleuchtet von innen heraus im Göttlichen Glanz/Licht.


    Soweit die IT-Theorie.
    Nun mal zu meinen Umsetzungsideen.

    Vom Prinzip her möchte ich für sowas also eine Art Licherkette, die man unter der Gewandung bzw unter der Rüstung trägt und die beim Einschalten primär Arme, Hände und den Hals beleuchtet. Das Einschalten sollte nach Mögligkeit nicht schlagartig sondern langsam (also ein Dimmung von 0% auf 100%)

    Mein erster Ansatz war eine EL-Leuchtschnur aus dem Fachhandel.
    Die ist schön flexibel, dünn und ließe sich gut unter der Gewandung verstecken. Leider ist der Einschaltmechanismus nicht praktikabel genug (Knopf am Akkupack) und die Leuchtkraft ist absolut ungenügend.
    Also ist das schonmal raus.

    Meine nächster Ansatz wäre eine Selbstbau-Schaltung.
    Extra Helle Dioden parallel an einem Akkupack, mit entsprechend Leitung dazwischen um die Lichter an besagten Stellen zu haben.
    Nun sollte sich eine Dämpfung durch einen Parallel Geschalteten Kondensator machen lassen denke ich (Nagelt mich da bitte noch nicht drauf fest ich bin noch am Testen und Rechnen)
    Und Schalten würde ich das ganze über ein Relais mit Selbsthaltung das ich über zwei Konakte an den Handgelenken/Unterarmen anschalte.
    Das wäre insofern gut, als das man dann nur kurz die Hände zusammen
    legen muss um das ganze zu schalten.
    Soweit mal meine wirren Gedanken...

    Nun wären meine Fragen:

    Was haltet ihr überhaupt von solchen Effekten, und diesem Effekt im einzelnen?

    Würdet ihr IT-Drauf Reagieren?

    Hat das schonmal wer gemacht?
    (Hab im Forum nix gefunden in die richtung...)

    Habt Ihr vorschläge zur Schaltung bzw zur Umsetzung?
    "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen." (Goethe)
    Zitat Zitat von Kelmon
    Lustige Tatsache:
    Die eigene Gruppe macht immer "ernsthaftes Reenactment".
    Leute mit höherem Anspruch sind immer "nervige Nörgler".
    Leute mit geringerem Anspruch sind immer "Gewandungsversager"

  2. #2
    Leopoldt
    Leopoldt ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Leopoldt

    Ort
    Nahe Würzburg
    Beiträge
    546
    Ich bin generell Fan von Effekten, insbesondere wenn man sieht wie viel Mühe sich manche Spieler dafür machen. Bei mir liegen auch seit einiger Zeit Pläne für etwas ähnliches herum, allerdings mit EL-Kabel und etwas umfangreicher... wartet leider noch auf einen Geldregen um realisiert zu werden.
    Der Effekt an sich klingt praktikabel. Allerdings weiß ich nicht ob es das ist was ich mir zur Darstellung eines Schildbrechers wünsche. Wenn man dein Stoßgebet überhört, bzw nur teilweise mitbekommt, könnte das zu Verwirrung führen.

    Ja ich würde vermutlich IT darauf reagieren. Wenn ich allerdings nicht verstehe was du damit darstellen willst behalte ich mir vor irgendwas zu machen...

    Siehe erste Antwort.

    Deine bisherige Planung klingt recht vernünftig. Um den Dimmverlauf festlegen zu können rate ich zu einfachem Ausprobieren. Da die Helligkeit von LEDs im Verhältnis zur Spannung nicht linear ist, macht rummrechnen da meiner Meinung mehr Mühe als Lohn. Nimm einfach nen mittelschweren Kondensator (irgendwas mit Microfarad) und nen Poti und schraub am Poti bis dir die Einschaltzeit passt. Dann miss den Widerstand mit nem Multimeter.
    Das mit den Relais is so ne Sache. Die sind anfällig für Vibration und Bewegung und meistens auch nur für 12 bzw 24 Volt erhältlich (also vermutlich zu viel). Ich würd mir entweder nen passenden IC raussuchen oder was mit Transistoren basteln. Das ist auch platzsparender.

    Gruß
    Leopoldt
    Let's eat grandpa!
    Let's eat, grandpa!
    -correct punctuation can save a person's life-

  3. #3
    Erla
    Erla ist offline
    Erfahrener User Avatar von Erla

    Beiträge
    329
    Grundsätzlich glaube ich,d as ein solcher Effekt sehr beeindruckend sein kann, wenn er zum Richtigen Moment eingesetzt wird. Obs jetzt speziel als Schlildbrecher gut wirkt weiß ich jetzt nicht so egnau, weil ich mich da doch eher raus halte.
    Aber du solltest zwei Dinge beachten:
    1. Wenn du den Effekt im Kampf nutzen willst, dann bedenkte, das in der Zeit, wo du Betest und vor allem den Shclater suchst und umlegst) du gerade nicht wirklich kämpfen kannst...

    2. Das Beleuchtung am tage bei strahlendem Sommenschein unter geht und nicht zu sehen ist.

  4. #4
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.832
    Kann man glaube ich schwer was dazu sagen.

    Gut gemacht isses sicher nicht schlecht, weniger gut gemacht nach Weihnachten...

    In der Schlacht glaube ich aber nicht, dass es praktikabel ist.
    Erstens wird dir kaum einer die Zeit geben das schön runterzubeten.
    Zweitens wird der Effekt im getümmel warscheinlich recht schnell untergehen. Abends vielleicht.

    Dass es am ende wie ne göttliche erleuchtung und nicht wie nen paar Lampen verbaut aussieht, kann ich mir nicht vorstellen

    Bin gespannt auf erste Tests

    Grüße
    Aeshma, skeptisch

  5. #5
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Kondensator und Widerstand als RC Dimmer schön und gut, aber was ist mit einer Strombegrenzung? die ist - gerade bei den Hochleistung LED's besonders wichtig.

    sacht der Harald, der vor einer Zeit mal in ein paar Millisekunden 10 HL LEDs (a 12 Euro) verraucht hat, weil es beim Montieren der selbstgebauten Super Duper Taucherlampe leider einen kleinen Masseschluß gab....

    Btw: Wegen Tageslicht:
    Man kann die Super-LEDs kurzzeitig schön übersteuern. Sprich, im Blinkbetrieb können die deutlich mehr Strom ab, als im S1 Betrieb. Wird zB. ja auch beim Fotohandy benutzt, um den "FotoBlitz" zu machen.

    Wie wäre es denn, wenn man in seiner Rüstung / Gewandung irgendwelche Ornamente hat, die dann farbig von innen beleuchtet werden? Also quasi "aufglühen"...? Wenn die "Umgebung" etwas dunkler gehalten ist, dann sieht man das auch bei Tage ganz gut.
    stichwort - KFZ Beleuchtung für Bremslicht / Blinker etc.

    Da wäre "Schwarzglas" zB. eine lustige Spielwiese.... bzw. alle getönten Kunststofffolien....

  6. #6
    Llewellian
    Llewellian ist offline
    Alter Hase Avatar von Llewellian

    Beiträge
    1.238
    Nimm das hier:

    15 Tacken:

    http://www.el-light.de/start.htm?el-...el-wire%29.htm

    Inverter für den Betrieb von El-Schnüren von 200-400cm. Ausmaße: 6cm x 6cm x 2cm. Diesen Inverter können Sie mit einer 9V Blockbatterie (Batterie nicht inkl.) oder über eine 9V Eingangsbuchse betreiben. Der Inverter hat die Funktionen ein/aus/blinkend. Die Helligkeit und die Blinkgeschwindigkeit lässt sich über Stellräder stufenlos einstellen. Der Inverter wird ohne Anschlusskabel geliefert (passende Anschlusskabel finden Sie unter Zubehör z.B. Art. Z50) oder als Variante (bitte auswählen) mit Anschlusskabel (Art. Z50) oder mit Adapter (Art. A40) für den alternativen Anschluss an 220V Netzspannung.




    Dazu dann 300 cm von der 3.2mm EL Superbright in dein Kostüm (7 Tacken der Meter)

    http://www.el-light.de/start.htm?el-...hnur_3,2mm.htm





    Und du gehst ab wie eine Puff-Reklame.

    Und du kannst für um 30 EUR dein TRON-Kostüm realisieren.
    Zitatklau von Steve S: "Ich bin sooooo böse, ich schlafe sogar SCHLECHT"

  7. #7
    Schlachtross
    Schlachtross ist offline
    Alter Hase Avatar von Schlachtross

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.210
    Zitat Zitat von Llewellian
    Und du gehst ab wie eine Puff-Reklame.

    Und du kannst für um 30 EUR dein TRON-Kostüm realisieren.
    Hey ich habe Ironie gefunden, darf ich sie behalten?

    Ich hab das mit der EL-Schnur schon getesten. Auch mit ziemlich genau diesen Teilen, nur hat das nicht annähernd genügend Leuchtkraft.

    Deshalb plane ich ja nun mit LED's da ich mir von denen eine Deutlich höhere Leuchtkraft verspreche.

    Das größte Problem das ich sehe, ist das selbe das ihr erkannt habt.
    Die ganze Konstruktion darf nicht nach Christbaum aussehen.
    Grundsätzlich würde ich das dadurch lösen die LEDs örtlich zu Konzentrieren um eben an den gewünschten stellen eine Einheitliche Erleuchtung zu bekommen.

    Die Strombegrenzung ist ein durchaus guter Tip

    Das der ganze Spass eigendlich nur im Dunkeln taugt ist mir auch bewusst.... und verbeißt euch nicht in den Schildbrecher, das war ja nur ein Beispiel, ich denke man findet schon verwendung...
    "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen." (Goethe)
    Zitat Zitat von Kelmon
    Lustige Tatsache:
    Die eigene Gruppe macht immer "ernsthaftes Reenactment".
    Leute mit höherem Anspruch sind immer "nervige Nörgler".
    Leute mit geringerem Anspruch sind immer "Gewandungsversager"

  8. #8
    Llewellian
    Llewellian ist offline
    Alter Hase Avatar von Llewellian

    Beiträge
    1.238
    Du willst HELL? GANZ FURCHTBAR HELL?

    Dann nimm das:

    http://www.amazon.de/dp/B001DKHV94/



    Und dazu diese LED. Mit praktischem G4 Sockel. G4? Das sind die 2-Stift Sockel in die du normalerweise die 12 V Halogenbirnchen reindrückst, weisst schon, die Lampen wo zwei Drähte entlang der Zimmerdecke gespannt werden....

    http://www.amazon.de/dp/B002EJ4WMM/



    Ganz ganz krass (kann man prima in einen Zauberstab bauen) wirds dann damit:

    http://www.amazon.de/dp/B0035XK7M0/





    Oder auch Flach in die Handschuhe einbauen

    http://www.amazon.de/dp/B0036BH2SS



    Der da ist vergleichbar mit einem 20W Halogenstrahler. Das kann was.

    Und das ist der Sockelanschluss zum Selberlöten:


    http://www.amazon.de/dp/B000YJ3WG6/

    Zitatklau von Steve S: "Ich bin sooooo böse, ich schlafe sogar SCHLECHT"

  9. #9
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.189
    "Richtig hell" erzeugt mE sofort den Gedanken "Wer hat die Scheinwerfer eingeschaltet" ... besser nicht übertreiben. Sanfteres Licht passt fast immer besser.
    Nount und ich bloggen: Mondkunst
    Liverollenspiel im Münsterland: http://www.danglar.de

  10. #10
    Benutzer755
    Benutzer755 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Benutzer755

    Beiträge
    5.194
    Menno, daß die Jungs hier auch immer davon ausgehen, jeder wüßte jetzt, wie er Teil a mit Teil b verbindet...*hmpf*

    Tschuldige, ich hab nie mit Kabeln und Lötkolben und so spielen dürfen und hab davon gar keinen Plan. Sollte es so sein, daß es irgendwo eine Anleitung gibt und die Dinger wie Lego funktionieren, bin ich fast bereit sowas zu basteln. ;o)

    LG
    Benutzer755
    Amphi-Festival
    Wacken Open Air
    Autumn Moon
    Spielemesse
    Tanzball (der fantastische )

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rätselwand mit Beleuchtung
    Von Quin im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.08.2013, 13:32
  2. DKWDDK cons
    Von Pille28 im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 14:15
  3. Magische Rüstung für DKWDDK
    Von Francis im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 17:33
  4. stiefel, beleuchtung, holzgeschirr und noch andrer kram
    Von franconiancrusader im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.12.2008, 23:48
  5. Beleuchtung - Elektronisches Grundwissen
    Von substanz im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 19:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de