Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Dominic96
    Dominic96 ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    ruhrgebiet
    Beiträge
    2

    [Hilfe] bezüglich eigenbau von schild und schwert

    Hey,
    ich bin neu in diesem forum und habe direkt eine frage.

    Ich wollte mir in den ferien Ein eigenes schild und schwert bauen, nur ich habe folgendes problem
    habe mir die bau anleitung auf http://www.dreamlands.de/ angeschaut doch mein problem dort ist dass nur großhändler angegeben sind wo ich nicht bestellen kann. Da ich ja nur 1 schild und 1 schwert machen möchte und nicht geleich 100 .
    Dies bezüglich habe ich 2 fragen:
    1. Welche matrialien brauche ich denn der der die seite geschrieben hat wiederspricht sich mehr mals
    2. Wo kann ich diese sachen bestellen?

    Mit lieben grüßen Dominic

    Ich hoffe fehler in der rechtschreibung sind nicht altso schlimm

  2. #2
    Schwannis
    Schwannis ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Schwannis

    Ort
    Hamburg
    Alter
    24
    Beiträge
    5.539
    Zu 1. Kann ich dir nicht beantworten.
    Zu 2. http://larplaeden.info/ guck mal unter "Bastelkram".

    Die Fehler sind zu verzeihen aber ich möchte hier energisch darauf hinweisen das in diesem Forum eine gute Rechtschreibung erwartet wird. Besonders wir Minderjährigen mussten uns bemühen akzeptiert zu werden nachdem ein paar minderjährige Flachköppe sich ziemlich daneben benommen haben. Falls du Legasteniker seien solltest: das ist keine Ausrede für eine katastrophale Rechtschreibung(was zum Glück hier nicht der Fall ist)!

    M.f.G
    Schwannis
    Schwannis vult!

  3. #3
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Vergiss dreamlands ganz schnell wieder. Die Anleitungen sind schon ewig alt und nicht der Stand der Technik. MWn wird die Seite nur als Andenken an den Ersteller noch am Leben gehalten.
    Such hier im Forum in der Bastelecke (SuFu, threads durchwühlen), da sind alle deine Fragen beantwortet und es gibt aktuelle Bauanleitungen.

    Außerdem wieder die allgemeinen Hinweise:
    Beim Bau einer Waffe kommst du vermutlich nie günstiger weg, als bei einer Bestellung von Sonderanfertigungen, eher teurer.
    Mit 14 wirst du außerdem Probleme haben überhaupt auf Cons zu kommen, und selbst wenn du auf Con kommst, darfst du da in aller Regel nicht kämpfen (Ausnahme sind spezielle Jugendcons).
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  4. #4
    Dominic96
    Dominic96 ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    ruhrgebiet
    Beiträge
    2
    Naja schade,
    dann werde ich wohl 2 jahre noch warten müssen.
    Aber danke für die schnelle Antwort

  5. #5
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Zitat Zitat von Leander
    Vergiss dreamlands ganz schnell wieder. Die Anleitungen sind schon ewig alt und nicht der Stand der Technik. MWn wird die Seite nur als Andenken an den Ersteller noch am Leben gehalten.
    Such hier im Forum in der Bastelecke (SuFu, threads durchwühlen), da sind alle deine Fragen beantwortet und es gibt aktuelle Bauanleitungen.
    ...was zwar nicht heißt, daß alles dort Unsinn ist, aber daß man eben ein bisschen Erfahrung mitbringen sollte, um "gute Idee" von "schlechter Idee" zu unterscheiden.

    Meine Wurfspeere folgen z.B. dem Dreamlands-Modell.

    Wollte das nur mal der Vollständigkeit halber erwähnen. Dreamlands hat mMn schon immer noch so seine Daseinsberechtigung.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  6. #6
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Gut, da hast du natürlich Recht. Ein erfahrener Waffenbauer kann natürlich mit Dreamlands etwas anfangen, auch jemand, der sich einfach in die Materie schon sehr weit eingelesen hat.
    Nur einem Anfänger, der nur diese Anleitung kennt und seine erste Waffe bauen will, würde ich dazu raten gänzlich von der Seite Abstand zu nehmen.
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  7. #7
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    50
    Beiträge
    2.588
    Leander, Du schreibst Unfug. Nach der Dreamlans Seite haben schon so viele Larper Waffen bauen gelernt, so ganz schlecht kann die nicht sein. Nicht umsonst gilt sie als quasi Referenz Anleitung zum Waffenbau.

    Auch ist die Anleitung nicht zwingend veraltet, warum sollte sie das sein?
    Für Schaumstoffwaffen hat sich die Bauart nicht sonderlich verändert. Geschäumte Waffen waren eher die Innovation (wenn auch eine schlechte). Das einzige was sich geändert hat, ist das Waffen heute meistens mit der Pistole gelatext werden.

    Zum TE: Waffenbau lohnt sich nur wenn du DIE eine besonders tolle Waffe bauen willst. Alles andere kommt dich teurer, da Du das Material eben nicht genau in der Menge wie DU sie braucht kaufen kannst.

    Geh lieber in den Ferien dir einen Ferienjob suchen, und kauf Dir dann von dem erarbeiteten Geld tolle Klamotten und die erste LARP Waffe.

    Stephan

  8. #8
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Ich bin jetzt nochmal die Dreamlands-Anleitungen durchgegangen, und das einzig fragwürdige war auch das, woran ich mich noch erinnert hatte - eben die Anleitung, die einen in ein Rohr eingelassenen Buchenholzstab als kern vorsieht.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  9. #9
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.832
    Zum TE: Waffenbau lohnt sich nur wenn du DIE eine besonders tolle Waffe bauen willst. Alles andere kommt dich teurer, da Du das Material eben nicht genau in der Menge wie DU sie braucht kaufen kannst.
    Selbst da lohnt es sich meist nicht, da Sonderanfertigungen oft nur unwesentlich teurer sind als die Standartware des Herstellers (mal das "Billigsortiment" außen vor...)

    Grüße
    Aeshma

  10. #10
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Zu Selbstbau würde ich auch erst raten, wenn Du entweder mehrere Leute eindeckst oder jetzt schon weißt, daß Du mehrere Waffen brauchst.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Schwert und Schild (Schaukampf)
    Von schaTTen im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 12:38
  2. VK: Helme, Schild, Stabschwert, Schwert
    Von Incredible Gerd im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 20:29
  3. verkaufe toll gearbeitetes nagelneues Schwert und Schild!
    Von fjedn im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 11:36
  4. [BIETE] Schwert und Schild
    Von Nathan im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 21:37
  5. Hilfe mein Schild!?!
    Von Leopoldt im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 12:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de