Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
  1. #1
    Morvan Staubhand
    Morvan Staubhand ist offline
    Neuling Avatar von Morvan Staubhand

    Ort
    Bonn
    Beiträge
    75

    Neu Kreativer sucht Hilfe und Anleitung

    Ich grüße Euch!

    Was das basteln im Larp Bereich betrifft, bin ich recht neu.
    Da ich mich selber aber für eine recht kreative Person halte und meine eigene Gewandung auch modifiziere (und das unbedingt mehr will), würde ich gerne mehr selber basteln.
    Ein bisschen habe ich mich schon an die verschiedenen Dinge gewagt, so z.B. schon Augen gebastelt und Applikationen aus Latex.

    Ich suche jemanden, am besten aus dem Raum Bonn / Köln oder Nähe, der selber bastelt und Ahnung davon hat und bereit wäre mich ein wenig anzuleiten.
    Ich würde gerne beim basteln des - oder derjenigen zusehen, mir einige Tips geben lassen etc.
    Am liebsten wäre mir desbetreffend ein persönliches Treffen - vom zusehen und mitmachen lernt man mehr, als vom lesen.
    Die meisten gängigen Bastel - Tutorials habe ich mir schon durchgelesen.
    Ich bin recht experimentierfreudig. Das "Problem" ist, das meine Ansprüche, was meine eigenen Arbeiten betrifft, recht hoch sind. Daher würde ich gerne mehr lernen.
    So z.B. wie man am besten feine Muster / Schriften etc aus dem Schaumstoff heraus gearbeitet bekommt, wie man am besten Abgüsse, Rolinge, Negative, Positive etc macht.
    Über persönlichen Kontakt würde ich mich sehr freuen.
    Danke schonmal im Voraus.
    Mit Grüßen verbleibend
    Das Leben selbst ein ein Spiel, der Beginn eines Traumes im erwachen...

  2. #2
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Hi du, schön, dass du meinem Ruf gefolgt bist

    Nur damit es keine Missverständnisse gibt: Wir machen Online-betreutes Bauen. Natürlich kannst du aber ebenso wie am Ning Bastler aus deiner Gegend finden.


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  3. #3
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Nabend Morvan,
    wie ich sehe hat Dich die Luthien/Annika vom Ning erfolgreich zu uns gelotst. Erstmal herzlich willkommen. Ich kann Deinen Wünschen leider nicht ganz nachkommen, weil ich nicht ganz aus Deiner Gegend komme, eher Wiesbaden. Was wir (Die anderen Bastler und ich) Dir aber vorschlagen können, ist das, was wir hier "betreutes Bauen" nennen. Will sagen, neben der allgemeinen Diskussion "Wie setze ich xy am besten um" kannst Du vor jedem einzelnen Bauschritt uns fragen, wie man das gewünschte am besten Umsetzt. Wir geben Dir dann auch gerne detaillierte Anleitungen und Beschreibungen und Du kannst ganz viele Fragen stellen. Das hat in der Vergangenheit sehr gut geklappt, wenn die Leute von jedem einzelnen Bauschritt auch Fotos gemacht haben.

    Generell gibt es hier eine Einweisung zum Basteln am Forum:
    http://www.inlarp.de/larp-forum/betr...ser-t1232.html

    Und wenn Du Dich fragst, was wir so selber hinkriegen, schau einfach mal hier rein:
    http://www.inlarp.de/larp-forum/an-a...igen--t65.html

    Grüße,
    Alex

  4. #4
    Morvan Staubhand
    Morvan Staubhand ist offline
    Neuling Avatar von Morvan Staubhand

    Ort
    Bonn
    Beiträge
    75
    Guten Abend und Danke schonmal :-)

    Ja, ich wurde freundlicherweise in Euer Forum gelotst worden bzw dem Ruf gefolgt und habe mich hier mal umgesehen. Und, da ich sowohl von dem netten Umgangston hier (habe bisher noch keine Trollartigen oder unfreundlichen Diskussionen gefunden *daumen hoch*) wie auch der Hilfestellung und der Größe begeistert war, habe ich mich direkt angemeldet.
    Danke nochmal für die Einladung.

    Die Idee mit dem betreuten bauen finde ich schon super und sehr innovativ! (Hatte ich auch so verstanden, Luthien, aber ich dachte, ich frage auch hier mal :-))
    Ich habe mir einzelne Threads davon auch schon durchgelesen.

    Ein persönliches Kennen und, sozusagen, mit anfassen, finde ich persönlich aber immer schöner. Ein direkter Austausch etc.
    Sollte sich niemand hier aus der Gegend finden - worauf ich noch hoffe - werde ich aber bestimmt mal auf das betreute bauen zurück kommen.
    Aber Wiesbaden wäre ja auch nicht sooo weit ;-)

    Demnächst will ich erstmal mit einer kernstablosen Sense und einem Dolch beginnen... mal sehen, wie das wird.

    Kann mir vielleicht schonmal jemand sagen, wie man aus dem Schaumstiff feine Muster am besten heraus geschnitten bekommt. So z.B. eine Knochenstrucktur bzw kleine Schädel oder eine Schrift?

    Mit Grüßen verbeibend
    Das Leben selbst ein ein Spiel, der Beginn eines Traumes im erwachen...

  5. #5
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Zitat Zitat von Morvan Staubhand
    Demnächst will ich erstmal mit einer kernstablosen Sense und einem Dolch beginnen... mal sehen, wie das wird.
    Meinst du das Sensenblatt oder eine Sichel?


    Oh, wir sind hier das totale Weichei-Forum, und auch noch stolz drauf. Hier wird nur gepöbelt, wenn man es gar nicht anderst verdient hat. Und selbst dann haun uns die ollen Mods noch

    Feine Strukturen sind immer schwierig, wenn man anschließend latext. Drei Möglichkeiten, die mir spontan einfallen:

    1. erst anschließend aufmalen

    2. Applizieren, sprich Struktur modellieren, in gips abgießen, mit Latex ausgießen, aufkleben. Geht hauptsächlich nur bei sehr flachen Rillen und stehenden Formen.

    3. Den ganzen Schädel modellieren, in Gips abformen und von außen nach innen aufbauen - Latex - Latex + kleine Schaumstoffschnipsel. Dann hast du gleich einen hohlen Schädel


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  6. #6
    Morvan Staubhand
    Morvan Staubhand ist offline
    Neuling Avatar von Morvan Staubhand

    Ort
    Bonn
    Beiträge
    75
    Guten Abend!

    Ich meinte natürlich eine Sichel. Aber im Fantasy Stil. Ich werde heute Abend mal die Zeichnung dazu fertig machen... Sie wird mit Knochen verziert...
    Was leichtes wäre ja keine Herausforderung :-)

    Ich finde es schön, wenn nicht dauerns gepöbelt wird. Ich mag die bisherige Atmosphäre hier...

    Die Strucktur nachher aufmalen ist ja keine STrucktur mehr, sondern eine Zeichnung ;-)

    Die Idee mit dem Ausgießen hatte ich auch geplant... In Fimo negativform herstellen und ausgießen und anschließend aufkleben...

    Einen Schädel habe ich schon aus Latex gebastelt... eigentlich finde ich ihn ganz gut gelungen...
    Wenn Interesse besteht, stelle ich mal ein Bild ein...

    Mit Grüßen verbleibend
    Das Leben selbst ein ein Spiel, der Beginn eines Traumes im erwachen...

  7. #7
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Bei ganz feinen Konturen verschwinden diese teilweise oder ganz, sobald man latext. Deshalb, was Luthien sagt. Hier kann man das Problem an den Krallen der Drachen etc. gut sehen, weil hier auch ein paar Schichten zu viel ins Spiel kamen, da der Latex nicht decken wollte:
    http://larper.ning.com/photo/1183176...Album%3A215049

    Was man mit Schaumstoffbearbeitung noch hinkriegt, ist sowas, wie die Flammen hier:
    http://larper.ning.com/photo/0g-deta...Album%3A529123
    oder der Eberkopf hier:
    http://larper.ning.com/photo/0d-deta...Album%3A510239
    oder das Pariermuster hier:
    http://larper.ning.com/photo/1183176...AAlbum%3A29022

    Feinere Sachen müsste man aufmalen oder eben gießen. Aufgemalt sieht das so aus:
    http://larper.ning.com/photo/0f-deta...Album%3A529123

    Wenn man brushen kann, kriegt man sowas hin:
    http://larper.ning.com/photo/1183176...AAlbum%3A32299

    Gegossene Toplayer sehen so aus (Das Schmiedesiegel):
    http://larper.ning.com/photo/1183176...AAlbum%3A32299
    oder ganz dünn so:
    http://larper.ning.com/photo/0d-deta...Album%3A529123
    oder der Drache hier:
    http://larper.ning.com/photo/1183176...AAlbum%3A29022

    Jetzt musst Du Dich nur entscheiden, was davon Du machen willst, bzw. was für Dich geeignet ist. Dann können wir Dir weiter helfen.


    Hier nochmal die Links für Leute, die nicht am Ning sind:
    http://api.ning.com/files/twryudDDeJ...X/SDC10256.JPG
    http://api.ning.com/files/*sVMKlq08S...tailParier.JPG
    http://api.ning.com/files/PUtRyFXo6C...DetailKopf.JPG
    http://api.ning.com/files/SryUG9vl6-...sDetails01.JPG
    http://api.ning.com/files/*sVMKlq08S...undParieri.JPG
    http://api.ning.com/files/18H-groRyD...gelunten02.jpg
    http://api.ning.com/files/18H-groRyD...elschaft01.JPG
    http://api.ning.com/files/JDw-BunrHI...iedesiegel.JPG
    http://api.ning.com/files/SryUG9vl6-...iervorne01.jpg

    Grüße,
    Alex

    Edit: Interesse an Bildern vom Schädel anmelde :wink:. Du wirst schon merken, wir sind hier immer auf Fotos von selbstgebasteltem scharf

  8. #8
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Zitat Zitat von Morvan Staubhand
    Die Strucktur nachher aufmalen ist ja keine STrucktur mehr, sondern eine Zeichnung ;-)
    Oh, das kommt ganz darauf an, wie gut du bist Aber ja, eine Struktur, die man fühlen kann, ist einer aufgemalten vorzuziehen.

    In Fimo Negativform vom Schädel herstellen??


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  9. #9
    Morvan Staubhand
    Morvan Staubhand ist offline
    Neuling Avatar von Morvan Staubhand

    Ort
    Bonn
    Beiträge
    75
    Guten Abend!

    Mit dem Leder einkleiben ist sicher eine gute Idee im Sinne der Stabilität. Dann muss ich aber neue Matten holen.
    Habe jetzt eine 3cm dicke Matte hier und wollte da das ganze komplett raus ausschneiden / schnitzen... Mal sehen wie das klappt...

    Aufgezeichnet sieht auch recht gut aus... Da meine Zeichenkunst nicht ganz so schlecht ist, sollte ich vllt darauf zurück greifen...
    Wie ist es mit Struckturpaste? Kann man die verwenden? Also mit Struckturpaste / Acryl die Muster malen?

    Danke für die schönen Bilder und Ideen.

    Das mit dem Fimo meinte ich bei kleineren Formen, ein Negativ in das Fimo drücken und dann mit Latex ausfüllen.
    Einen ganzen Schädel basteln ginge sicher auch, wäre aber mit Fimo nicht nur teuer sondern auch aufwendig.

    Hier nun das Bild von den Schädeln von mir.
    Der Obere ist fertig und mit Latex aufgefüllt.

    Der untere ist gerade in Arbeit.



    Ich habe ein Positiv des Schädel (eine stilisierte Form des Schädels des Untoten Fleisches) aus einer Art Ton hergestellt (nicht das Beste Material dafür) und dann davon ein weiteres Positiv mit Latex gemacht und dieses anschließend aufgeüllt. Herausgekommen ist der obere Schädel.
    Er ist noch in "roh" und noch nicht angemalt. Im Grunde gibt das Latex aber so schon eine sehr schöne Schädelfarbe her, finde ich.
    Ich will noch Akzente setzen, die Augen und Nase dunklen etc.

    Daneben liegen noch ein paar Augen, die noch nicht fertig sind... müssen noch angemalt werden :-)

    Der Schädel soll als Verzierung für ein Schild dienen und dort mit aufgebracht werden. Daher muss ich den Schädel auf das Schild aufkleben und dann latexen... (Geplant).

    Ich hoffe es gefällt etwas und ist nicht ganz so schlecht für den ersten Versuch...

    Mit Grüßen
    Das Leben selbst ein ein Spiel, der Beginn eines Traumes im erwachen...

  10. #10
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Meh - tust du uns einen Gefallen und verlinkst due Bilder nur oder verkleinerst sie? Bei mir muss ich jetzt dauernd hin- und her scrollen, das nervt :P

    Strukturpaste, kenn ich nicht, bzw. weiß nicht, welche du meinst. Generell muss man halt drauf achten, dass man Materialien verwendet, die den Latex nicht angreifen und die Sicherheit der Waffe nicht gefärden (hart werden etc - auch zu dicke Applikationen an Teilen, die beim Schlagen auf den Gegner treffen sollten vermieden werden).

    Ein Negativ aus Fimo Basteln wär schwierig, deshalb würd ich es ja auch so machen:
    1. Tonmodell erstellen
    2. mit Gips abformen
    3. Aufsägen, Ton rausholen
    4. Auffüllen

    Die Schädel schaun gut aus und passen zum untoten Fleisch Ist der denn noch weich genug für einen Schild? Und hast du den komplett mit Latex gefüllt?

    Auch die Augen schaun gut aus, die Pupille sieht richtig echt aus - wie haste die denn gemacht?


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Und noch ein Neuling, der Hilfe sucht.
    Von Milla im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.10.2013, 23:14
  2. Ideenlose Anfängern sucht Hilfe
    Von Xiaria im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 18:23
  3. Anfäger sucht Hilfe
    Von Kaskardon im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 15:43
  4. zukünftige larperin sucht hilfe
    Von Tori03 im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 17:58
  5. Verarmter Adel auf der Reise (Anfänger sucht Hilfe)
    Von Dion im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 19:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de