Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Tofumann
    Tofumann ist offline
    Grünschnabel Avatar von Tofumann

    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    26

    Das leidige Thema Umhang & co.

    Hallo :-) ,
    ich bin auf der Suche nach einem (möglichst dunkelgrünem) Wollumhang. Ich würde es unglaublich toll finden, wenn er mir bis zu ca. den Knöcheln reichen würde. Jedoch gibt es da ein (im wahrsten Sinne des Wortes) großes Problem, denn ich bin 1,92m groß .

    Könntet ihr mir vllt. Tipps geben wo ich laaaaange Umhänge kaufen kann bzw. welche Stoffe sich eignen, um einen dicken Umhang zu nähen (der Stoff ist letztendlich egal, hauptsache nicht überteuert und hält warm).

    Auch:
    Wo bekomme ich z.B. andere Gewandungen für große Menschen her, die meisten im Internet sind mir zu klein und ALLES selber nähen will ich nun auch nicht, ich gehe noch zur Schule, die mich momentan auch viel Zeit kostet.

    Achja, Nähmaschine kann ich auch bedienen und hab auch eine.

  2. #2
    Cathal
    Cathal ist offline
    Erfahrener User Avatar von Cathal

    Beiträge
    305
    http://cgi.ebay.de/antikgrun-KASCHMI...item35aed01987

    Ist bei mir (1,82) überbodenlang, wenn ich keinen großzügigen Saum mache. Qualität ist gut und Preis bezahlbar. Habe einen 3/4 Radmantel draus gemacht (5m Stoff).
    Musst aber selber nähen, ist bei Umhängen aber wirklich leicht.
    Nächste Con: t.b.a

  3. #3
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Ehrlichgesagt halte ich einen Umhang, der bis zu den Knöcheln reicht, für keine besonders günstige Idee für Dich. Immerhin willst Du ja einen Heiler spielen, was viel mit Bücken und Hinknien verbunden ist...und zum anderen sind solche langen "Prachtumhänge" doch idealerweise dem Adel vorbehalten.

    Persönlich würde ich Dir also dazu raten, den Umhang eher bis zu den Knien reichen zu lassen.

    Was Stoff angeht: Bei Grün bieten sich Bundeswehrdecken an. Allerdings muß man da doch schon ein bisschen Arbeit reinstecken, da man da stückeln muß. Für einen langen Mantel brauchst Du 2 Decken (je ~12,00), Für einen Knielangen bei bestmöglicher Materialnutzung eine.

    Generell eignet sich jeder möglichst reine (synthetikfreie) Wollstoff, je dicker, je besser. Ideal wäre Lodenstoff (gewalkter Wollstoff).
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  4. #4
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Ich glaube im anderen Thread habe ich dir auch schon Mantelwolle nahegelegt, wenn nicht, tue ich es jetzt.
    Ansonsten was Kelmon sagt. Ordentlicher Loden (Strickloden würde ich persönlich meiden, wenn man da nicht weiß was man tut, da der sich durch sein eigenes Gewicht noch etwas dehnt) ist jedenfalls das beste, was du für sowas nehmen kannst.
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  5. #5
    Lainiell
    Lainiell ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Lainiell

    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    203
    Mir gehts genau umgedreht wie dir.
    Ich bin nur 1,52 klein und alle Umhänge die man kaufen kann sind mir zu groß und schleifen.
    Ich habe nun einen Kurzumhang gekauft der den meisten Leuten bis zum Hintern geht und mir bis zu den Knien. Für mich ist das eine pefekte Länge.
    Bei normalen Radmänteln sieht das zwar nach zu kurz aus, aber ich finds viel praktischer.

  6. #6
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.452
    Knielang ist auch eine gute Länge. Ich selbst habe einen knöchellangen Umhang...es gab da schon so einige lustige Begebenheiten mit mir als Zentrum der Lacher, da knöchellang doch etwas unglücklich sein kann. Sprich: man tritt sich beim Rückwärtsgehen gerne mal auf den Saum oder bleibt an allen unmöglichen Dingen hängen.
    ...
    Liebensteiner Mohnfest 2019 - 15.-17.11.2019 (Spießknecht Olivier Bulain)

  7. #7
    Xram
    Xram ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Xram

    Ort
    Bad Tölz
    Alter
    31
    Beiträge
    799

Ähnliche Themen

  1. Die leidige Diskussion um die IDV Pfeile !!! Verbieten ???
    Von Schneemann (Archiv) im Forum Diverses LARP
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 17:41
  2. Die leidige Suche nach der Gewandung
    Von Aeshma im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 08:04
  3. Das Leidige Thema Plattenrüstung selbst brünieren -.-
    Von SerVarroVonBredor im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 14:03
  4. Die leidige Stoffrage ( Wolle =/= Walkloden ) ?
    Von Tiron im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 22:44
  5. Das leidige Thema: die Lederrüstung
    Von Artjom im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 09:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de