Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431

    (WIP) Ein schuppiger Drache entsteht

    Drachen-Suits findet man ja immer wieder. Jedoch leider immer wieder nur aus kuscheligem Fell, maximal mit Spandex o.ä. Eine Tatsache, die einen Freund und mich gestört haben. Was tun, sprach Zeus?

    Ich hatte in den letzten Jahren einige Ideen gesammelt, wie man Schuppen herstellen und anbringen könnte. Und nachdem ich mit besagtem Freund einen dankbaren Helfer, Sponsor und späteren Träger gefunden hatte, steckten wir die rauchenden Köpfe zusammen und ersannen uns einen Plan, einen schuppigen Drachen in die Tat umzusetzen.

    Los ging es letztes Wochenende: Der Kopf wird auf Basis von Tioh’s Mesh-Technik gemacht, da er eine schöne saubere Kieferbewegung ermöglicht, die weiter realistische Zähne ermöglicht. Auch können wir später die Schuppen einfach an das Gerüst anbringen.


    Bei der Herstellung der Schuppen müssen wir noch einiges testen. Daher haben wir vorerst nur 5 verschiedene Formen / Größen gemacht, von jedem zwei. Die Großen Schuppen werden leicht spitz und werden, je kleiner sie sind, runder.


    Abformung aus Gips:


    Hausaufgabe ist, diese Schuppen nun mit einem Stoff-Leim-Gemisch zu füllen. So erhalten wir (hoffentlich) leichte, dünne und sehr robuste Schuppen. Wir werden dann testen, wie gut die Schuppen sich überlappen lassen und ob das Trennmittel funktioniert, wie es soll.

    Bald gibt’s weiteres!


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  2. #2
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Wie sollen die Schuppen später befestigt werden?

  3. #3
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Kommt auf die Stelle an. An der Maske kann man kleben, auf Stoff kann man nähen (da, wo sie eng anliegen sollen), an Stellen, die sich gut bewegen müssen (Gelenke, Nacken, ...) werden sie auf Fell geklebt. Ich denke, beim Kopf werden wir einen Großteil etwas einfacher gestalten, indem wir die Schuppen als ein Stück auf das Mesh modellieren, abformen und als ein Stück mit diesem Lino-Gemisch machen. Sonst würde das zu schwer und aufwändig werden, die ganzen kleinen Schuppen passend zueinander zu schneiden, zu kleben, ... Außerdem haben wir dann größere Freiheit, was die Formen anbelangt.


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  4. #4
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Warum ist die Hinterkante so steil? (wenn das ein Boot wäre, würde ich "Heckspiegel" zu sagen...) Wenn die Schuppen überlappen, dann werden die an dieser Kante reichlich hochstehen, außer sie sollen innen hohl sein... (wie eine leere Bootsschale) nur dann hast Du doch nur schmale Kanten rundherum und nichts richtiges zum verkleben??? Ich verstehe das nicht.

    Daher meine Frage..

    Wäre es nicht einfacher die obere Kante flach auslaufen zu lassen und dann beim Linothorax dort einfach ein bischen Stoff überstehen zu lassen, den man dann schön flach verkleben oder sogar festnähen kann?

    Ich komm nur drauf, weil ich bei meinen Schuppen gemerkt habe, daß ich den oberen Teil recht flach lassen muss, damit ich die gut festnähen kann und damit das Ganze nicht zu hoch aufbaut...

    Der Drache soll doch nicht wie ein fetter Tannenzapfen aussehen später - oder? :lol:

    Größere Schuppenflächen in einem Stück zu machen ist ne gute Idee denke ich.

    PS: Im Ning glaub ich mal eine Anleitung gesehen zu haben, für Schuppen aus Kunststoff. Der hat genauso angefangen wie Ihr. Dann ist ihm aber wohl das Gießen der Rohlinge zuviel geworden...???

  5. #5
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Ach Harald, ich hätt früher mit dir schreiben sollen. DAS meinte ich mit "wir müssen die Schuppenform erst einmal testen" :P Klar hast du Recht, eigentlich müssten die Schuppen hinten flach laufen. Gut, da wir sie eh leicht schräg hinten schneiden könnte es wieder klappen, müssen wir schauen. Danke für den Hinweis!


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  6. #6
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Schmier doch einfach in der Gipsform die hintere "scharfe" Ecke mit Gips zu und mach nen flachen sanften Auslauf draus.... (so wie sich Dreck in der Ecke festsetzen würde...)

    Dann paßt die Form doch wieder perfekt.

  7. #7
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.343
    Ich bin ja grundsätzlich nicht so der Freund dieser "Fischschuppen" bei Echsenwesen, sondern mag lieber rautenförmige Grundformen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass man das Problem mit der Überlappung eventuell lösen kann, wenn man die Schuppe zur Basis hin statt in einer breiten Wölbung in einen flaches Stück mit einem feinen Mittelgrat auslaufen lässt, der dann in die Lücke zwischen den Kanten der beiden darüberliegenden Schuppen passt. Man könnte auch mal versuchen, den Kiel durchgehend auf der ganzen Schuppe zu modellieren, wie bei den Schuppen einer Kreuzotter, das könnte eine interessante Textur ergeben.

  8. #8
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    @ Harald: Kann ich machen, gute Idee.

    @*Cartefius: Wir machen ja auch rautenförmige, aber ich wollte verschiedene Schuppenformen kombinieren. He weiter zum Rückrad, desto extravaganter und spitzer, später möchten wir teilweise dornen und Rückenkamm separat aufkleben. Je näher man zur Bauchseite kommt, desto runder werden sie.

    Diesen Mittelgrad find ich auch sehr schön, aber auch hier habe ich vorerst eine einfache Form gewählt zum testen, da ich nicht wusste, ob der Mitelgrat die überlappenden Schuppen vielleicht zu sehr hoch drückt :/ Bei dem Mittelgrad dachte ich aber, den könnte ich auch nachträglich in die Form schnitzen


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  9. #9
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Interessant finde ich gerade, daß bei der Kreuzotter am Rumpf zwischen den Schuppen noch reichlich Haut zu sehen ist... ???

    Mittelgrat, der die von oben überlappenden Schuppen positioniert (hier würde ich dann sogar im oberen Teil der Schuppe seitlich vom Mittelgrad konkav werden - wie bei einem traditionellem Japan Hausdach in etwa) finde ich gut.

  10. #10
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Hallo Annika,

    kuck mal, hier: https://picasaweb.google.com/lh/phot...eat=directlink kannst Du ganz gut erkennen, wie sich die Schuppen bei mir in der Höhe aufstapeln.

    Ich hoffe das hilft Euch weiter.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. (FIN) Ein Dachs entsteht
    Von luthien368 im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 16:05
  2. Ein Drache wird 20
    Von Klaufi im Forum Geburtstage, Grüße usw
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 17:52
  3. Der nette Drache aus Stuttgart
    Von Larvagandor im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 18:05
  4. Neuer Shop entsteht
    Von Der Krämer im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 06:01
  5. Wisst ihr was ein Drache macht?
    Von Daria (Archiv) im Forum Fun Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 21:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de