Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Gerald
    Gerald ist offline
    Grünschnabel Avatar von Gerald

    Ort
    Raum Darmstadt
    Beiträge
    47

    Halsberge Larptauglich machen (?)

    Hallo alle zusammen. Ich habe beim Stöbern diese Halsberge zu einem doch sehr günstigen Preis entdeckt:

    http://www.battlemerchant.com/Helme/...iert::952.html

    Sie würde super zu meiner Gewandung als Kriegsknecht passen, aber ich habe bedenken, da die Kanten nicht gebörtelt sind. Meine Idee wäre gewesen, sie mit Leder zu bekleben, bzw zu benieten. Wäre das möglich, oder würde es bei der Materialstärke reichen, das Metall auf scharfe kanten zu untersuchen und diese evtl. zu entfernen? Bei meinen Jackenketten des selben herstellers sind die fehlenden Börtellungen kein Problem, da das Material eng anliegt und keine Kanten hervorschauen. Zudem muss ich daran denken, dass es sicher auch nicht so dolle ist, wenn man mit dem Schwert auf die Kante des BArts schlägt, wobei dies ja eig nicht passieren dürfte im LARP. Vielen dank schonmal im Vorraus für konstruktive Tipps.
    Guten Abend!
    Gerald

  2. #2
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Wenn die unteren Kanten nicht so abstehen können, dass sie eine Gefahr für LARP-Waffen darstellen, reicht auch entgraten. Oben bräuchtest Du für LARP-Waffen weniger was machen, ich würde es aber für den Fall tun, dass Du Dich mal lang legst. Mit Leder umnieten geht, sieht aber weniger schön aus. Schöner ist, ein weicheres Metall (Zum Beispiel Messing oder Kupfer) zu nehmen und das um den Rand zu schlagen und zu vernieten.

    Grüße,
    Alex

  3. #3
    EddyCorleone
    EddyCorleone ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    22
    Hab das Ding mal bei einem anderen Händler in der Hand/am Hals gehabt und kann dir nur davon abraten. Aber nicht wegen mangelnder Sicherheit, sondern weil es absolut gar nicht hält.
    Sobald du dich auch nur etwas nach vorne lehnst oder eine etwas ruckartige Bewegung irgendeiner Art machst, fliegt es rum wie nichts gutes.

  4. #4
    Gerald
    Gerald ist offline
    Grünschnabel Avatar von Gerald

    Ort
    Raum Darmstadt
    Beiträge
    47
    Okay, das ist wirklich ein Grund, es nicht zu kaufen. Dann brauch ich mir wenigstens auch keine Sorgen um die Kanten zu machen.
    Vielen Dank!

  5. #5
    ro'gosh
    ro'gosh ist offline
    Alter Hase Avatar von ro'gosh

    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.562
    Naja billig verarbeitet halt, zum Basteln ok, zum normal tragen nicht.

    Die fehlende Bördellung ist kein Problem, stellt eigendlich kein Risiko da (jedenfalls nicht mehr als ne gebördelte Kante an gleicher Stelle)

    Das man alle Kanten bördeln muss ist eh so ne Larpunsitte, bringt in den meisten Fällen eh sogut wie nichts.

    Tragen kann man das Ding allerdings nur wenn mans ihrgendiwe an ner Brustplatte befertigt (Niete oder so) sonst wackelt das zu viel.

    Aber nochmal: Kauft keine Billigen Krägen oder Visierhelme, das stellt ein extrem hohes Verletzungsrisiko da.
    Ich versteh eh nie wieso die größten volldeppen die über alles was nen blauen Fleck geben könnte sofort rumheulen, bei ihrer Klamotte solche Sicherheitsrisiken absichtlich tragen?

  6. #6
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.961
    Nur als kleiner Kaufhinweis.

    Eysenkleider stellt ähnliche Produkte schon ab 150 Euro her. Da hast du eine viel bessere Qualität als vom Tschechen (und erst recht von BM) und noch dazu eine Maßanfertigung. Ich weiß ja nicht wie dein Geldbeutel aussieht...aber ich glaube da lohnt sich das sparen mal.

    Gruß

    Gerwin

Ähnliche Themen

  1. Was ist das für ein Gewehr?-->Larptauglich?
    Von Rohan Trandoir im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 20:27
  2. Hemd, etc. larptauglich
    Von Vonka tril Lyavel im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 14:35
  3. Kleider machen Leute - Hüte machen Jäger
    Von ich im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 18:35
  4. Bogen umbauen/larptauglich machen
    Von Francis im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 22:40
  5. mein Recurvebogen, Larptauglich?!
    Von Abraham Gibs (Archiv) im Forum Waffen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 15:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de