Seite 11 von 206 ErsteErste ... 9101112132161111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 2055
  1. #101
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.343
    Jetzt habe ich hier allerdings nicht ganz billigen Walkloden herumliegen. Bei dem habe ich Bedenken, ihn einfach in die Waschmaschine zu werfen.
    Oder kann ich das einfach so machen?
    Ich habe bislang meine Wollstoff für Nähprojekte immer in die Waschmaschine gesteckt, und zwar absichtlich im normalen Waschprogramm. Da läuft der Stoff meist etwas ein, verliert ein paar Fusseln und verfilzt an der Oberfläche leicht, aber das ist ja meist kein Problem und häufig sogar erwünscht.

  2. #102
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Zitat Zitat von Cartefius
    Jetzt habe ich hier allerdings nicht ganz billigen Walkloden herumliegen. Bei dem habe ich Bedenken, ihn einfach in die Waschmaschine zu werfen.
    Oder kann ich das einfach so machen?
    Ich habe bislang meine Wollstoff für Nähprojekte immer in die Waschmaschine gesteckt, und zwar absichtlich im normalen Waschprogramm. Da läuft der Stoff meist etwas ein, verliert ein paar Fusseln und verfilzt an der Oberfläche leicht, aber das ist ja meist kein Problem und häufig sogar erwünscht.
    Mit normalen Wollstoffen mache ich das auch so, bzw. beim Färben geht's da eh ganz rabiat mit 60° ran, was der Wolle an sich auch nichts macht, man muß nur eben LANGSAM die Temperatur erhöhen.
    Bei echtem LODEN und sonstigen gefilzten Sachen würde ich aber von einer Wäsche in der Maschine auch absehen, bzw. sollten diese Dinge meines Wisens nach eh nie mit Waschaktiven Substanzen (also Waschmittel) in Berührung kommen. Das würde das Wollfett auswaschen und die Filzung wäre dahin. Dann hat man zum Schluß nur noch einen schönen größen Haarball... könnte man ggf. für ein Katzenwesen noch sinnvoll verwenden...

  3. #103
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.343
    Naja, so viel Wollfett ist in den meisten industriell hergestellten Stoffen auch nicht mehr drin, was man sehr einfach daran merkt, dass sie nicht nach "Tier" riechen, während unbehandeltes Wollgewebe schon einen leichten Anflug von Schaf hat. Trotzdem wäre ich mit Waschmittel bei Wollgewebe auch eher sparsam.

    Filzen ist aber ja im Grunde nichts anderes, als das fertig gewebte Stoffstück mit heißem Wasser zu rubbeln und zu walken, und nichts anderes geschieht damit in der Waschmaschine. Dass der Stoff verfilzt und einläuft ist ja auch der Grund, warum man normale Strickpullover oder ähnliches eben nicht heiß waschen soll.
    Ein bereits verfilztes Stück Stoff löst sich aber bei Berührung mit etwas heißem Wasser und Waschmittel nicht plötzlich wieder auf. Das einzige Problem ist, dass viele moderne Vollwaschmittel eiweißzersetzende Enzyme enthalten, was auf Dauer nicht gut für Wolle ist, deswegen ist da das spezielle Wollwaschmittel tatsächlich sinnvoll.

  4. #104
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Es kommt sehr drauf an, wie schonend die Waschmaschine mit der Wolle umgeht. Wollwaschmittel (oder einfach ein Haarschampoo) ist klar, und der Wasserstand sollte sehr hoch sein. viel Schaum schont ebenfalls die Wolle
    Die Waschbewegungen kann man ggf. an der Maschine noch reduzieren... und Schleudern sollte man eher nur recht verhalten. Ganz wichtig, im Liegen (großes Handtuch drunter legen, bevor man es auf den Wäscheständer legt) trocknen, sonst kann sich der Stoff verziehen....

    Loden wird meines Wissens nach eher in die chemische Reinigung gebracht....

  5. #105
    Mac
    Mac ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    185
    hmmm ... kurze Frage in meinem Lieglingsthread. Mit was polstere ich einen Helm von innen aus? Mit Filz ?
    Beziehungsweise ist das überhaupt nötig den von innen auszupolstern?

    LG Mac

  6. #106
    ro'gosh
    ro'gosh ist offline
    Alter Hase Avatar von ro'gosh

    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.562
    Lederstreifen am Rand festnieten.

    Futter aus Stoff + Füllmaterial (Stoffreste, Rohbaumwolle, Pferdehaar usw.) nähen und an diesem Lederstreifen Festnähen.

    Fertig.

  7. #107
    Schwannis
    Schwannis ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Schwannis

    Ort
    Hamburg
    Alter
    22
    Beiträge
    5.543
    Welches Gewicht sollte der Laufmeter Wollstoff für den Sommer idealerweise haben? Geplant ist ein Sommerwams aus dünner Wolle, doch ich finde iregndwie keinen Stoff.
    Schwannis vult!

  8. #108
    Klaufi
    Klaufi ist offline
    Alter Hase Avatar von Klaufi

    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.325
    In der Regel liegen dünnere Stoffe bei etwa 200 bis 350 g/m bei 1,50 m Breite, zumindest beim Leinen. Denk aber mal, dass es sich bei Wollstoff ähnlich verhält. Um die 500 g/m wären dann die wintertauglichen Stoffe und unter 200 dann sowas, wo man recht leicht hindurchsehen kann. Keine Ahnung, ob es überhaupt so dünne Wolle gibt.

  9. #109
    Schwannis
    Schwannis ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Schwannis

    Ort
    Hamburg
    Alter
    22
    Beiträge
    5.543
    Ich habe bis jetzt nur 500gr Wolle gefunden und das wäre für ein Sommerwams def. zu warm mMn. Für ein Sommerwams wäre 300gr Leinen höchstwahrscheinlich besser, oder?

    M.f.G
    Schwannis
    Schwannis vult!

  10. #110
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Gibt es. Wobei Wolle sogar etwas leichter ist als Leinen.

Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage zur Rüstungsverschönerung
    Von Hektor im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 05.05.2015, 16:06
  2. Kurze Vorstellung
    Von AvV im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 20:02
  3. Kurze Vorstellung (lieber spät als nie)
    Von Ronald im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 14:37
  4. Kurze Vorstellung
    Von Pama Camina im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 19:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de