Seite 204 von 207 ErsteErste ... 104154194202203204205206 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.031 bis 2.040 von 2067
  1. #2031
    Leetoh
    Leetoh ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    357
    Ja, die Lösung mit den Schnallen ist nicht so das Wahre, aber das von Kent schaut sehr gut aus. Danke für das Bild.
    Wenn noch wer ne Möglichkeit hat: Bitte immer her damit.

  2. #2032
    Langer
    Langer ist offline
    Erfahrener User Avatar von Langer

    Beiträge
    347
    Frage von mir: Zur Zeit arbeite ich an einer NSC-Klamotte, die etwas heruntergekommen aussehen soll. Ich habe noch eine Wolltunika, die ich dafür verunstalten möchte. Ganz besonders wichtig ist mir dabei, die doch recht kräftige Farbe zu dämmen - weiß jemand, wie man das bei Wolle gut hin bekommt?

    Für die, die es interessiert - ich habe folgendes gemacht. Ich habe mir Wollfärbemittel von Simplicol gekauft "Nussbraun" und versucht, die Wolle laut Anleitung zu färben. Auf Grund der Größe des Kleidungsstücks habe ich das in der Badewanne getan - lauwarmes Wasser rein, Farbpulver rein, Essigessenz, die Tunika eingetaucht und dann alles langsam mit einem Tauchsieder erhitzt. Leider kam ich auch über mehrere Stunden nicht auf die erforderlichen 60 Grad, dafür reicht ein herkömmlicher Sieder wohl nicht. Nach abkühlen des Wassers und auswaschen der Tunika im Wollwaschprogramm ist aber dennoch eine dunkel-dreckige Farbe auf der Tunika zurück geblieben. Man erkennt noch die Ursprungsfarbe, aber es wirkt in etwa dreckig, wie wenn man ölige Kette drüber getragen hätte. Die Farbverteilung ist auch etwas unregelmäßig - hätte wohl etwas öfter rühren/wenden müssen. Also, von einem professionellen Färbe-Ergebnis weit entfernt, für meine Zwecke aber wirklich gut getroffen. Bei Gelegenheit kann ich auch Bild nach reichen.

    Eingelaufen ist zum Glück gar nichts, da habe ich mich wirklich gefreut. Und die Wolle war auch vorher schon etwas grober, da spüre ich auch keinen Unterschied.



    Die Wanne habe ich danach auch wieder sauber bekommen, musste allerdings teils ordentlich scheuern. Laut Hersteller kann man Reste mit Chlorreiniger weg bekommen, bei mir habens aber auch Haushaltsreiniger und Zahnpaste getan. Dennoch, wer mal was ähnliches vor hat, mache das nach Möglichkeit in einem großen Bottich und nicht in der Wanne.
    Geändert von Langer (17.09.2017 um 20:14 Uhr)
    Dummheit wird mein Henker sein.

  3. #2033
    Tee
    Tee ist offline
    Alter Hase Avatar von Tee

    Beiträge
    1.849
    im Zweifel hier stöbern
    Welche Farbe hat das gute Stück denn?
    Evt. wäre es auch eine Möglichkeit großzügig Babypuder drüberstäuben und einarbeiten?
    Oder Tönungsshampoo für Haare mal ausprobieren. Die gibt es auch in kleinen Probepäckchen?

  4. #2034
    Langer
    Langer ist offline
    Erfahrener User Avatar von Langer

    Beiträge
    347
    Das Stück ist kräftig rot.

    An Shampoo habe ich bisher nicht gedacht... mir bekannt sind solche Mittel wie Tee, Kaffee, Putz oder Kohle. Tönungsshampoo klingt aber durchaus interessant. Hat jemand schon mal sowas gemacht?
    Dummheit wird mein Henker sein.

  5. #2035
    Tee
    Tee ist offline
    Alter Hase Avatar von Tee

    Beiträge
    1.849
    Na ja Wolle ist ja eigentlich auch nichts anderes als Haare. Das Shampoo wäscht sich wahrscheinlich auch wieder raus. Wenn es dauerhafter sein sollte müsste man wahrscheinlich wirklich zu Färbemitteln greifen

  6. #2036
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.176
    Zitat Zitat von Langer Beitrag anzeigen
    Zum einen reinigt sich Wolle ja recht gut selbst, zum anderen habe ich ein bisschen Schiss, dass die Tunika einläuft, wenn ich sie in irgend was rein tunke (wie etwa meinen bisherigen Favoriten, Schwarzer Tee).
    Einlaufen von Wolle ist ja normalerweise einer Mischung aus Hitze und Reibung geschuldet (man filzt ja entsprechend auch mit heißem Wasser und Walken) - abgekühlter Tee sollte da kein Problem darstellen.
    Nount und ich bloggen: Mondkunst
    Liverollenspiel im Münsterland: http://www.danglar.de

  7. #2037
    Langer
    Langer ist offline
    Erfahrener User Avatar von Langer

    Beiträge
    347
    Nochmal zum Thema verranzen: Wie schädlich ist eigentlich Rost? Ich habe einen Helm und eine Brustplatte, die ich mit etwas Salzwasser und Essig habe rosten lassen. Muss ich eigentlich befürchten, wenn ich die verrosteten Sachen trocken lagere, dass sich der Rost ausbreitet und irgend wann die Struktur der Rüstung beeinträchtigt? Oder bleibt der Rost oberflächlich?
    Dummheit wird mein Henker sein.

  8. #2038
    Rabensang
    Rabensang ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rabensang

    Alter
    33
    Beiträge
    344
    Ich glaub, die Reaktion läuft so extrem langsam ab und kostet so wenig Material, dass da in einer Lebenszeit nicht viel passieren sollte. Die Rüstungen sind ja nicht nur dünnes Dosenblech.

  9. #2039
    Le_Gipsin
    Le_Gipsin ist offline
    Neuling Avatar von Le_Gipsin

    Beiträge
    99
    bin da Rabensangs Meinung. Du kannst ja den Helm auch noch leicht einölen, nachdem er den gewünschten Rostzustand hat. Das vermeidet dann zusätzliche Ausbreitung

  10. #2040
    Langer
    Langer ist offline
    Erfahrener User Avatar von Langer

    Beiträge
    347
    Ausbreitung auf der Fläche wäre kein Problem. Nur soll er nicht nach "innen" weiter rosten und irgendwann die Materialstärke beeinträchtigen. Ich hätte es auch für unwahrscheinlich gehalten, aber wollte zumindest mal nachfragen.
    Dummheit wird mein Henker sein.

Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage zur Rüstungsverschönerung
    Von Hektor im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 05.05.2015, 16:06
  2. Kurze Vorstellung
    Von AvV im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 20:02
  3. Kurze Vorstellung (lieber spät als nie)
    Von Ronald im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 14:37
  4. Kurze Vorstellung
    Von Pama Camina im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 19:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de