Seite 52 von 206 ErsteErste ... 242505152535462102152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 2055
  1. #511
    Erla
    Erla ist offline
    Erfahrener User Avatar von Erla

    Beiträge
    329
    da die Kristalle vermutlich auch nicht wirklich Nass werden dürfen, wie wäre es mit Lufttrocknender Modeliermaße? Also einen Sockel aus Ton?

  2. #512
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Die Kristalle sind halbwegs wasserfest, aber zusätzlich kommt noch nen Schutzlack drüber. Lufttrocknender Ton ist nicht wirklich wasserfest, das weicht auf - aber ja, da könnte man was draus modellieren. Nur, was? Wieder wäre das "Materialimmitation"... Außerdem, pro Lampe bräuchte ich bestimmt mal nen Viertel von so ner Packung, und ich versuch immer noch, das ganze as "low-budget" as possible zu halten, sowohl vom Geld als auch vom Aufwand. Ich knauser überall, denn wenn das klappt, wird das ne Menge Kristalle geben, die gemacht werden müssen, fürs große Zelt alleine 16 Stück.

    Ich werd, wenn die Lampen kommen, mal ne Mischung probieren, den Sockel mit natürlichem Zeug wie Moos etc. abtarnen und aus Draht und Lederband eine Art "Halterung" machen, als hätte man diese in die Erde gesteckt und dann den Kristall darin eingelassen.


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  3. #513
    Erla
    Erla ist offline
    Erfahrener User Avatar von Erla

    Beiträge
    329
    Ok, wenn die Kristalle Wasserfester sind, als der Sockel wäre das doof. Das dass Zeug weider aufweicht weiß ich. aber ein Schutzlack könnte dem ja auch endgegen wirken. Und nein es wäre keine Materialimitation. Zumindest nicht wirklich. Es ist zwar Modelliermaße, soll aber Ton oder Terrakotta sein... da muss man bei dem zeug ja nicht tricksen.
    Und es gibt auch relativ billiges Zeug davon.
    Als Alernative, die wirklich richtig billig ist fällt mir noch Salzteig ein. Was dann auch Salzteig sein soll.
    Wenn ich Sockel höre denke ich an ne Art Kerzenständer, wo der Kristall rein gestellt werden soll. Der dann halt praktischer Weise auch die Leuchtquelle und Batteriefach abtarnt.

  4. #514
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Und nein es wäre keine Materialimitation. Zumindest nicht wirklich. Es ist zwar Modelliermaße, soll aber Ton oder Terrakotta sein... da muss man bei dem zeug ja nicht tricksen.
    Ach gah, ich hab zu lang mit dem Material gearbeitet, dass ich völlig vergesen habe, dass es wirklich wie Teracotta aussieht ' Jetzt weiß ich, was du meinst, klar.

    Die Sockel müssen halt schon einiges aushalten, die sollen nen ganzes Wochenende im Gras stehen, incl. Tau und so. Ich bin mit Schutzlacken noch nicht so vertraut und weiß nicht, was ich ihnen zutrauen kann :/ Ob die sich verfärben wie z.B. Leim, wenn er feucht gehalten wird und so :/

    Der Sockel wird so ein Teil:


    Ich schau mal, ob ich mit der Teracotta-Idee weiter komme, schlecht find ich das auch nicht


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  5. #515
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.398
    Wie nähe ich ein Fell (Kaninchen) korrekt an, wenn ich einen Halsausschnitt damit versehen will? Ich hatte irgendwo mal eine Anleitung zum Verbrämen gesehen, finde die aber nicht mehr. :/
    ...

    Bardengauer Fest, 14.-16.10.2016 (Chevalier Victor Henri de Nemour)
    Der Spalt unter der Tür (Cthulhu-Horror), 18.-20.11.2016 (Wilhelm Friedrich Richter, Reiseautor)

  6. #516
    Sonadorexis
    Sonadorexis ist offline
    Alter Hase Avatar von Sonadorexis

    Beiträge
    1.054
    Hab mir gerade ne Pfeife gebaut, die auf dem letzten Con auch super funktioniert hat. Problem dabei ist, dass der Dübel, der Pfeifenkopf und schaft verbindet sich über die Glut (in der er leider drinsteckt) so stark erhitzt, dass die Kleber, die ich im Haus habe alle iren geist aufgeben und ich ihn nachträglich einfach rausziehen kann (wenn er das nicht schon selber tut)

    Die entsprechende Frage ist also: Kennt wer von euch nen Kleber, mit dem ich Holz mit Holz verkleben kann und der extrem Hitzebeständig ist? (Keine Ahnung wieviel Grad das beim Pfeife rauchen im Kopf werden, aber ein par Grad werden da schon zusammenkommen denke ich)

    *schielt heimlich zu Harald*

  7. #517
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.343
    Pattex hochwärmefest? Das heißt zumindest so, für welche Temperaturbereiche es allerdings tatsächlich gedacht ist, weiß ich nicht.

  8. #518
    EricPoehlsen
    EricPoehlsen ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von EricPoehlsen

    Ort
    Regensburg
    Alter
    35
    Beiträge
    572
    Laut Datenblatt bis 110°C

  9. #519
    Sonnenschein
    Sonnenschein ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Sonnenschein

    Ort
    Köln
    Beiträge
    110
    Ich würd's mit Silikon versuchen, da gibts ja auch Sorten wo Backformen etc. draus gemacht werden, muss also viel Hitze aushalten können.
    Wenn alle Menschen gleich wären, würde im Prinzip einer genügen.

  10. #520
    Sonadorexis
    Sonadorexis ist offline
    Alter Hase Avatar von Sonadorexis

    Beiträge
    1.054
    Ich hab jetzt mal alles durchgeschaut, was ich auf arbeit und im Baumarkt finden konnte und bin letztendlich auf nen Kleber für Autoreperaturen gestoßen der bis 350° aushalten soll. ist zwar rotbräunlich, stört aber nicht wirklich.
    Der Rest war wirklich höchstens bis 125° sicher und das war mir doch zu wenig. Danke trotzdem! (Ich probier dann nachher mal aus, obs hält.... )

Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage zur Rüstungsverschönerung
    Von Hektor im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 05.05.2015, 16:06
  2. Kurze Vorstellung
    Von AvV im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 20:02
  3. Kurze Vorstellung (lieber spät als nie)
    Von Ronald im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 14:37
  4. Kurze Vorstellung
    Von Pama Camina im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 19:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de