Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Blutfeder
    Blutfeder ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    30

    Probleme beim waffenbau bitte dringend um hilfe

    hallo, ich will mir larpwaffen bauen und stehe vor einem problemen:

    1. kann ich Tatexfarbe nehmen oder muss ich latexmilch benutzen, bitte helft mir

    2. Ich will einen Shillelagh mit Klinge im Griff bauen, wie bekomme ich es hin die klinge zu ziehen, aber so, das sie nicht von alleine rausfällt oder es kelmmt beim reinschieben. Hier müsste man mir gegebenenfalls vor ort helfen
    für alle die nicht wissen was ein Shillelagh ist hier ein ausschnitt aus Clockwork orange wo so einer wie ich ihn bauen wuill zu sehen ist:
    http://www.youtube.com/watch?v=v90KP...eature=related

    3. Ich möchte mit auch ein Rasiermesser bauen, hat jemand eine gute idee für den drehmechanismuss um die klinge aufzuklappen, am besten ohne metall oder sonstiges zu verwenden, weil dafür hab ich selbst ideen genug

    danke schonmal im vorraus

  2. #2
    Klaufi
    Klaufi ist offline
    Alter Hase Avatar von Klaufi

    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.325
    1. Latexfarbe aus dem Baumarkt beinhaltet vielleicht etwas Latex, ist aber für den Waffenbau nicht geeignet. Da musst du schon Latex nehmen. Da es eh recht günstig ist, alles in Larpläden zu bestellen und das Latex nicht die Welt kostet und sich einfach mit Acrylfarben färben lässt, sollte das kein Problem sein.

    2. Bewegliche Teile an Larpwaffen würde ich sein lassen, das bekommt man kaum stabil hin, ohne die Sicherheit bzw. Stabilität stark einzuschränken. Hab da bisher auch noch nichts gesehen, was überzeugend umgesetzt wurde. Höchstens das Klappmesser von Kjeldor, aber da musst du ihn fragen.

    3. siehe 2.

  3. #3
    Blutfeder
    Blutfeder ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    30
    danke schonmal vielleicht haben andere noch gute ideen ich hoffe mal das beste
    wenn ich anfange zu bauen dann mach ich bilder und lade sie gegebenenfalls hoch das man nachbauen kann

  4. #4
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Ich habe für meinen Barbier ein klappbares Rasiermesser gebaut. Ist eigentlich ganz simpel: die Klinge hat ein Loch, der Korpus hat ein Loch, und nach dem Latexen+Finishen habe ich eine auf Breite des Korpus geschnittene Kugelschreibermine (die dünnen, billigen) als Angelpunkt mit Pattex eingesetzt - und reichlich mit Silikonöl besprüht.

    Deine Frage war aber "ohne Metall und sonstiges". Also ohne alles? Ich fürchte Drehmechanismen aus Luft gibt es nicht, irgend ein starres Element muß hier rein. Warum auch nicht.


    Stockdegen wurden ebenfalls schon erfolgreich umgesetzt, ein Messer sollte da ebensowenig ein Problem sein.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  5. #5
    Blutfeder
    Blutfeder ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    30
    ok ja ich hätte mich genauer ausdrücken sollen, ohne metall und andere harten dinge, aber das mit der kugelschreibermiene klingt mal gut, ich glaub das setz ich mal um,

    mir ist auch klar das es möglich ist, "aber wie?", das ist die frage

  6. #6
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    50
    Beiträge
    2.588
    Der berühmte Dolch im Stock, oder auch Stockdegen, ist für Larpwaffen nur sehr sehr ungelenkt und bemüht umsetzbar. Sprich: Ich habe noch keine gut aussehende und wirklich sichere funktionierende Lösung entdeckt.

    Das Problem ist bei einem Dolch noch größer, da Du irgendeine Vorrichtung bauen musst, die Dolch und Stock zusammenhält. Einen Verschluss quasi, und damit wird es dann schwierig.

    Stephan

  7. #7
    Blutfeder
    Blutfeder ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    30
    ja das ist das problem wie oben beschrieben
    entweder fällt der stock sofort vom dolch ab, oder ich bekomm ihn nicht wirklich rein und man sieht n teil der klinge und kann ich schlecht ziehen
    ich hoffe irgendjemand hat da nen genialen geistesblitz

Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Axtbau mit 24mm-Matte und Rundkernstab
    Von Gersch im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 16:45
  2. Probleme beim Bau von Silikon Wurfkomponenten
    Von Arendal im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 21:56
  3. Hilfe beim 'Kapuzen'-Bau gesucht.
    Von Smek im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 17:16
  4. Brauche Hilfe beim Schildbau
    Von Askan im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 23:24
  5. Probleme beim Waffenbau
    Von Deus_ex im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 23:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de