Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    wolfslaeuferin
    wolfslaeuferin ist offline
    Neuling Avatar von wolfslaeuferin

    Ort
    bei Braunschweig
    Beiträge
    91

    Hörner befestigen?

    Hallo

    Ich möchte als Faun auch gerne Hörner haben, das Problem ist nur, wie bekomme ich die am Kopf festgemacht?

    Mit einer Perücke zu arbeiten wär zwar am einfachsten, aber dem bin ich zurzeit noch abgeneigt. Welche Alternativen gibt es?

    Mit freundlichen Grüßen

  2. #2
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Hi du

    Was gibt es:
    Latexhörnchen. Nachteil: Recht klein, labberig, schwer, sie schön anzuschminken. Vorteil: Sprießen aus der Stirn, preiswert, leicht.

    Crimson-Darkness-Hörner o.ä. (http://www.crimson-darkness.de/hoernerohren.php). Nachteil: Schöne, größere Modelle sind mittelteuer, mittlerweilse sehr sehr oft bei Faunen gesehen. Vorteil: Teilweise realistisch, mittelgroß, stabil, Ansatz schön im Haar versteckt.

    Schaumstoff. Nachteil: Schwierig selbst zu machen, wenn man basteltechnisch nicht geschickt ist, oder mittelteuer bis teuer in der Anschaffung. Von unrealistisch bis realistisch. Ansatz nur im Haar möglich. Vorteil: Haltbar, leicht.

    echte Hörner. Nachteil: gefährlich? schwer, kniffelig zu befestigen (eine harte Basis ist notwändig). Vorteil: Enorm realistisch

    Befestigungsmöglichkeiten:
    Mastix (nur für leichte Hörner)
    Gummiband (Ansatz nur im Haar, wirkt aufgesetzt)
    Ansatz in Kappe verborgen
    Ansatz in Perücke verborgen

    Ich persönlich rate von Latex- und CD-Hörnern ab, sie wurden mittlerweile von zu vielen Faunen und auch anderem Kram verwendet, sie wirken einfach nicht mehr toll. Ich würd schaun, wo und aus was ich schöne Hörner herkriege und diese auf einer Haube befestigen, die ich mit versch. Kappen abdecken kann.


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  3. #3
    wolfslaeuferin
    wolfslaeuferin ist offline
    Neuling Avatar von wolfslaeuferin

    Ort
    bei Braunschweig
    Beiträge
    91
    Ich hab schon wunderschöne echte Ziegenhörner. Hohl und ca. 15cm lang, aber hohl.

    Perücke gefällt mir halt nur nicht so gut, die Crimson-Hörner find ich nicht gut. Ich hatte schon überlegt, ob man nicht einfach nen massiven Haarreif nimmt oder so und den dann abdeckt.

  4. #4
    suna
    suna ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    3
    Hallo,

    ich habe für meinen Faun echte Hörner, allerdings ein kleines Geweih. Das ist sehr viel schwerer als die hohlen Ziegenhörner, und ich denke ich tausche sie auch beim nächsten Mal aus. Nachdem ich sie einen ganzen Tag getragen habe, hatte ich ziemliche Druckstellen auf dem Kopf, trotz Polster Aber da deine Hörner hohl und somit leichter sind, könntest du sie befestigen wie ich das gemacht habe ohne Druckstellen zu bekommen. Aus Draht einen Haarreif geformt, und die Hörner auch gleich daran befestigt. Da deine Hörner hohl sind, kannst du da Löcher reinbohren und den Draht durchziehen. Der Draht lässt sich gut unter den Haaren verstecken.
    Ich hab den Draht mit einem Haarband in meiner Haarfarbe (an dem auch die Ohren befestigt waren) und diversen Schnüren versteckt.

    LG

  5. #5
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Da ich nicht weiß, wie das Gewicht, die Gewichtung, die Auflage etc. sind, kann man keine Ferndiagnose machen. Ich hatte mir mal Schaumstoffhörner gebaut und an einem Haarreif befestigt - der allein ist mir dauernd rumgerutscht. Kombinierst du den Haarreif jedoch z.B. mit einem Stirnband o.ä. kann das klappen.


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  6. #6
    wolfslaeuferin
    wolfslaeuferin ist offline
    Neuling Avatar von wolfslaeuferin

    Ort
    bei Braunschweig
    Beiträge
    91
    Ja, das mit dem Rumrutschen befürchte ich auch aber das wird erst mal ausprobiert

    Nächste Frage wäre: Wie trägt ein Faun die Hörner eigentlich?
    Liegen die eher am Kopf an, so dass sie nach hinten weggehen, oder stehen die senkrecht vom Kopf ab?
    Was sieht besser aus?

    lg

  7. #7
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Kann man so nicht sagen. Generl würd ich mich je nach Hornform an der Tragweise an dem jeweiligen Tier orientieren, das macht schon Sinn. Ansonsten am besten einfach mal die Hörner an den Kopf halten und rumprobieren, das hat mir immer am meisten geholfen. Du solltest sie halt so anbringen, dass sie dich, wenn sie eben größer werden, in Bewegungen nicht zu sehr stören, so dass sie nicht auf Nacken oder Schultern anstoßen (wobei es immer sehr lustig ist mit meinen, wenn ich mich gedankenverloren an der schulter damit kratze Aber die sind auch sehr an meinem Kopf festgemacht), aber auch nicht so weit ausscheren, dass du nicht mehr einschätzen kannst, ob du Leute "gefärdest" oder irgendwo hängen bleibst.


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

Ähnliche Themen

  1. Setzt mir Hörner auf! ;-)
    Von Francis im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 18:39
  2. Hörner bauen
    Von Drogoth im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 09:25
  3. Austauschbare Hörner für Tierwesen
    Von Lorac im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 16:44
  4. Wie den Köcher rutschfest befestigen?
    Von luthien368 im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 22:03
  5. Schultern befestigen
    Von benni0610 im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 12:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de