Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431

    Echsen- / Drachenmaske

    Ist ja blödsinn, dauernd in den allgemeinen Bastelthread zu schreiben...

    Hier also eine kurze Zusammenfassung des bisherigen Standes:
    Ich wollte das Material Worbla austesten, und entschied mich für ein Schuppenwesen, um weitere Techniken auszutesten.

    Tonmodell: http://luthien368.deviantart.com/art...odel-289769729

    Abformung (incl. anschließend angebrachte Horndornen): http://luthien368.deviantart.com/gallery/#/d4sjskm

    Hinten Fell angebracht: http://www.youtube.com/watch?v=RD9WtkwBgmk

    Zur Hälfte fertig mit Schuppen beklebt: http://www.youtube.com/watch?v=C2ffyuA8dcc

    Und es wär so ein schicker Drache... ich hadere da immer noch mit mir. Eigentlich wollte ich die Maske am Schluss einem der Echsenspieler zur Verfügung stellen Ich krieg aber einfach nicht die Echse rausgekitzelt...


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  2. #2
    Klaufi
    Klaufi ist offline
    Alter Hase Avatar von Klaufi

    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.325
    Sieht auch wirklich mehr nach Drache aus
    Vom Effekt her gefällt es mir aber schonmal sehr gut. Nur, kann es sein, dass hinten im Nacken die Schuppen etwas sehr abstehen? Wirkt fast schon wie eine Mähne aus Schuppen.

  3. #3
    Mau
    Mau ist offline
    Erfahrener User Avatar von Mau

    Ort
    Im Sumpf...
    Beiträge
    276


    Hat doch was von diesem Kerlchen .
    Aber sehr schöne arbeit, den würde ich wenn er/sie/es fertig ist mal in real auf nem Con sehen.
    Was ist dass den für ein Material, irgendwie kann ich das nicht einordnen

  4. #4
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    @ Klaufi: Das hab ich noch nicht beobachtet. Ganz glatt liegen die Schuppen nicht übereinander, da ist einfach zu viel Rundung drin, als das ich das so perfekt hingekriegt hätte. Wollt ich aber auch nicht, dieses rauhe find ich ganz nett.

    @ Mau: Wirst du hoffentlich, wenn auch nicht bei mir

    Das ist Worbla von Cast4Art. Kann man unter Hitze verarbeiten und Reste zusammenkneten und z.B. für diese Stacheln verwenden.


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  5. #5
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Der Punkt der das ganze von der Echse zum Drachen macht ist übrigens meiner Meinung nach ganz klar die Schnauzenform, die mit ihrer Verdickung am Schnauzenende und den großen, pferdeähnlichen Nasenlöchern ein sehr typisches Gestaltungsmerkmal für Drachen ist. Echsen(menschen)schnauzen hingegen sind meistens eher breit, spitz zulaufend, mit kleineren Nasenlöchern, und ohne Stacheln die die Spitze betonen.

    Die Form und Struktur finde ich allerdings extrem cool, das reizt mich fast, eine solche Rolle zu spielen! Wenn jetzt noch die Bemalung stimmt (bitte kein larptypisches Waldmeistergrün), bin ich auf das Ergebnis sehr gespannt.

  6. #6
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    @ Cartefius: Wahrscheinlcih hast du Recht mit der Schnauzenform... ich wollte halt ne Fantasy-Echse machen, aber hab es nicht geschafft, die Echsen-features genug einzubringen...

    Was die Farbe angeht, da ich dieses Projekt ja eigentlich mache, weil ich ein paar Sachen austesten wollte, werd ich sie anschließend wahrscheinlich verkaufen und den Käufer die Farbe aussuchen lassen. Aber selbst grün kann ja kewl aussehen, wie Klaufi letztens bewies Solange es nicht einfarbig ist. Ich selbst würd es schon fast in dem Braunton lassen und nur noch hier und da dunkler oder heller machen, aber dann sieht man die Ansätze der eingeklebten Schuppen zu stark.


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  7. #7
    Rakras
    Rakras ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Oldenburg, Niedersachsen
    Beiträge
    4
    Ich muss Cartefius zustimmen, dass entscheidenste Merkmal, warum es mehr nach Drache als nach Echse aussieht ist die relativ lange Schnauze.

    Falls du es doch noch bemalen willst, könntest du natürlich mit der entsprechenden Bemalung gegensteuern. Guck dir z.B. mal Bartagamen oder australische Wasseragamen an, besonders erstere haben auch viele Stacheln am Kopf allerdings auch eher ein breites statt langes Maul.

    Ansonsten eine verdammt gute Maske! :-)
    Friss!... oder gibs mir!

  8. #8
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    ...werd ich sie anschließend wahrscheinlich verkaufen und den Käufer die Farbe aussuchen lassen.
    Grmf, mir passt sie dann ja eh wieder nicht. ;-)

  9. #9
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Zitat Zitat von Cartefius
    ...werd ich sie anschließend wahrscheinlich verkaufen und den Käufer die Farbe aussuchen lassen.
    Grmf, mir passt sie dann ja eh wieder nicht. ;-)
    I fear so, sorry... diese Maske ist trotz Puffer doch noch recht klein geworden, ich hab mich etwas verschätzt, sie passt mir noch sehr gut. Ich glaube aber, ich sollte wirklich noch eine größere Version für Herrenköpfe machen... nur ein fertig beschupptes Exemplar werde ich nie wieder machen x_x


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  10. #10
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.452
    Auch nicht für Alex oder dich selbst? Mir gefällt übrigens das halsteil ganz besonders: diese Faltenwürfe habe ich real bei den Echsen von nem Kumpel immer schon betrachtet und genau beobachtet. Find ich schön umgesetzt.
    ...
    Liebensteiner Mohnfest 2019 - 15.-17.11.2019 (Spießknecht Olivier Bulain)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de