Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50
  1. #1
    Atanua
    Atanua ist offline
    Grünschnabel Avatar von Atanua

    Beiträge
    41

    Rüstungsmantel umfärben?

    Hi,

    ich bin zurzeit auf der Suche nach einem vergleichbarem Umhang wie den hier

    https://www.mytholon.com//product_in...ab30c6c0b3ed6e

    bin aber leider noch nicht fündig geworden, deswegen wollte ich hier mal Fragen ob das möglich ist so einen Umhang zu färben. Es gibt in auch in Natur, so das ich denke das wenn ich ihn färben würde am vorteilhaftesten ist weil die Farbe dann nicht verfälscht wird oder? Meine bevorzugte Farbe ist entweder Dunkelgrün oder Schwarz.

    PS: Wenn ihr eine kaufbare alternative kennt, gerne her damit

    Lieben Gruß
    Atanua

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.995
    Ich würde erst einmal die Finger von weglassen. Du erfährst nicht einmal welches Material benutzt wurde (und dass sieht mir irgendwie nicht einmal nach Baumwolle aus) und die Trageweise wirkt auf mich wie etwas dass ich mal mit einen Hirschfell vor hatte (auf Dauer war diese Trageweise extrem unbequem da die Gurte ständig verrutschten, scheuerten und irgendwie nie wirklich saßen). Kauf dir eine Decke (am besten aus Wolle) in der gewünschten Farbe (nicht unbedingt schwarz) und mach dir einen Rechteckmantel. Daran hast du mehr Freude. Und so viel teurer ist dass auch nicht.

    Das umfärben ist glaube ich ohne das Material zu kennen nicht zu beantworten.

  3. #3
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.199
    Ob der Stoff färbbar ist, kommt auf das Material an. Könnte Baumwolle sein, aber das solltest du sicherheitshalber vorm Kauf beim Shop nachfragen.
    Grundsätzlich lassen sich Naturfasern färben, Kunstfaser (Polyester) nicht. Du solltest bedenken, dass solche Kleidungsstücke i.d.R. mit Polyesterfaden genäht sind, d.h. du hättest hinterher naturfarbene Nähte an den Säumen auf dem dunkel gefärbten Stoff.

    Achte drauf, dass du keine halbechte Farbe nimmst, sondern Echtfarbe, und denk dran, dass der Stoff vorm Färben einmal mit Waschmittel gewaschen werden muss, um die Appretur (Imprägnierung) zu entfernen.

    Ich würde übrigens eher zu dunkelgrün als zu schwarz raten, schwarze Baumwolle wird mit der Zeit immer schäbiger, und grün ist sowieso schicker
    Nount und ich bloggen: Mondkunst
    Liverollenspiel im Münsterland: http://www.danglar.de

  4. #4
    Atanua
    Atanua ist offline
    Grünschnabel Avatar von Atanua

    Beiträge
    41
    das da keine Stoffangaben waren, ist mir auch gleich aufgefallen . Es geht im Prinzip darum das ich zu meiner Plattenrüstung gerne einen Umhang hätte, aber da meine Rüstung eher sehr sehr Fantasy ist und sehr ausladende Schultern hat, da müsste dann der Umhang drüber was sehr merkwürdig ausschauen würde. Der von Mytholon sollte sowieso nur die Basis sein, weil da noch Felle,Federn,Knochen etc. dran sollten.

    Die Rüstung ist noch in der "Mache", vielleicht bin ich auch einfach zu dämlich und stell mir das total falsch vor, aber wie machen das Leute mit Plattenrüstung? Ist dort ein Umhang sinnfrei? oder tragen die die Umhänge praktisch unter der Rüstung?

    Liebe Grüße
    Atanua

  5. #5
    Dossmo
    Dossmo ist offline
    Alter Hase Avatar von Dossmo

    Ort
    München
    Beiträge
    1.546
    Kennst du "Die Unglaublichen"?

    KEIN CAPE!

    D.
    [Haralds Mutter]
    [Hat den Plan]
    [fumtioniert]

  6. #6
    Atanua
    Atanua ist offline
    Grünschnabel Avatar von Atanua

    Beiträge
    41
    Haha

  7. #7
    Dossmo
    Dossmo ist offline
    Alter Hase Avatar von Dossmo

    Ort
    München
    Beiträge
    1.546
    Warum lachst du? Da kann man so episch herumwirbelnde Deppen prima dran festhalten. Die fallen dann um und jammern. Dann erschlägt man sie.

    Tata...

    D.
    [Haralds Mutter]
    [Hat den Plan]
    [fumtioniert]

  8. #8
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.995
    Denk halt mal logisch. Das Cape ist ein Kleidungsstück welches dich unnötig behindert und in einen echten Kampf verletzbar machen würde. Es mag Kampfstille geben bei denen ein Umhang sinnvoll (oder zumindest schön) eingesetzt werden kann (Mantel und Degenfechten), aber der ist dann ja eher in der Hand als auf dem Rücken. Einen Umhang trägst du eigentlich um dich vor schweren Wetter wie Regen zu schützen. Und in der Schlacht hast du für gewöhnlich andere Probleme.

    Der Ziegenmann hat also leider recht.

  9. #9
    Dossmo
    Dossmo ist offline
    Alter Hase Avatar von Dossmo

    Ort
    München
    Beiträge
    1.546
    Ziegenmann? Du schmieriger Winkeladvokat...

    D.
    [Haralds Mutter]
    [Hat den Plan]
    [fumtioniert]

  10. #10
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Umhang + Rüstung ist unpraktisch, sieht aber gut aus, WENN der Charakter dahinter so aussieht, als würde es ihm nicht viel ausmachen, wenn ihn ein Umhang ein klein wenig behindert.

    Ansonsten ist es schwierig, einen Umhang rutschsicher an der Rüstung anzubringen. Da ein Umhang bei Rüstung nicht wärmen soll(te) würd ich daher wenn überhaupt etwas aus nem leichten Stoff selbst machen.


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wollmantel umfärben
    Von Konrad im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 01:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de