Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569

    Kleidung füttern

    Hallo Leute!

    Ich bin gerade dabei, einen Kaftan zu nähen udn möchte den gerne mit Leinen füttern. Nun habe ich aber so etwas noch nie gmacht und frage mich, wie genau ich da vorgehen soll. Soll ich die einzelnen Kaftanteile mit gleichgroßen Leinenstücken zusammennähen und DANN das ganze zu einem Kleidungsstück zusammennähen? Oder soll ich auf Leinen einen zweiten Kaftan nach dem selben Schnittmuster nähen und den dann in den zusammengenähten Wollkaftan einnähen? Für hilfreiche Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

    Grüße

    Awatron
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  2. #2
    Dossmo
    Dossmo ist offline
    Alter Hase Avatar von Dossmo

    Ort
    München
    Beiträge
    1.546
    Letzteres. Vermeidet unschöne Nähte im Innern. Zwei Kaftane, rechts auf rechts legen, Zusammennähen bis auf einen Schlitz, wenden und zum Schluß Ärmel zusammennähen (die natürlich vorher offen lassen).

    D.
    [Haralds Mutter]
    [Hat den Plan]
    [fumtioniert]

  3. #3
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Das mit den Ärmeln verstehe ich nicht.
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  4. #4
    Maria
    Maria ist offline
    Alter Hase Avatar von Maria

    Ort
    Aachen und Nordeifel
    Beiträge
    1.273
    Deine zwei Möglichkeiten sind auch schon zwei verschiedene Fütterungsmethoden.

    Die erste bedeutet, dass du später innen die Nahtzugaben des Oberstoff siehst, was, wenn man nicht noch Arbeit in die Versäuberung der Nähte investiert, unsauber wirken kann.

    Die zweite, die du nennst, wäre das Einschlagen des Futters, dass man also Futter und Oberstoff links auf links aufeinanderlegt und dann vorsichtig alle Kanten nach innen schlägt. Aufwändig, geht aber.

    Eine dritte Methode ist das Verstürzen: Ich mache das meistens so, dass ich alle Nähte schliesse, also eigentlich zwei Kaftane habe, einen aus dem Futterstoff, einen aus dem Oberstoff. Die Ärmel müssen dabei leider erst mal aussen vor bleiben.
    * Dann legt man die beiden Kaftane rechts auf rechts zusammen (ordentlich, mit Nadeln abstecken, damit nichts verrutscht) und näht sie an Halsausschnitt, vorne und am Saum zusammen. Eine Seite der vorderen Öffnung (oder nur ein Teil davon, das wird dann aber beim Wende kniffliger) und das Armloch bleibt offen.
    * Die Nahtzugaben bei den vernähten Seiten werden auf 3mm runter gestutzt und bei Kurven eingeschnitten, bis nah an die Nahtlinie.
    * Dann wird das nun zusammenhängende Kleidungsstück umgestülpt, alle Nähte mit der Hand ausgestrichen und gebügelt, damit man saubere, scharfe Kanten hat.
    * Zu guter Letzt wird das "Loch", durch das man gewendet hat, noch per Hand und unsichtbaren Stichen verschlossen.

    Hier mal ne andere Anleitung desselben Vorgehens
    http://www.gewandnaeherin.de/gewandn...ern/weste.html

    Wenn du einen Kaftan mit Ärmeln machst, kommen die jetzt an die Reihe, die werden ebenso mit dem Futter verstürzt (dabei bleibt die obere Naht Richtung Schulter offen) und werden dann in den Torso-Teil eingesetzt (ACHTUNG: sauberes Nähen und gutes Messen ist wichtig, sonst sind Armloch und Ärmelkugel unterschiedlich weit).

    Als allerletztes wird dann diese Armlochnaht noch versäubert. Bei dickem Stoff lasse ich das aber weg und schneide lieber einfach nur die Nahtzugabe ein, damit die Naht sich besser bewegt. Die ordentlichste Art der Verarbeitung ist aber das Stutzen der Nahtzugabe und das "Ummanteln" der Naht mit Schrägband.

    Hier noch eine gute Anleitung:
    http://www.mathildegirlgenius.com/Do...n2Assembly.pdf

  5. #5
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Ah okay. Aber das mit dem Wenden verwirrt mich. Was spricht denn dagegen, den Futterkaftan mit den Nähten nach außen und den Oberstoffkaftan mit den Nähten nach Innen anzuziehen, festzustecken und zuzunähen?
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  6. #6
    Maria
    Maria ist offline
    Alter Hase Avatar von Maria

    Ort
    Aachen und Nordeifel
    Beiträge
    1.273
    Weil du dann an allen Säumen und Ausschnitten die franselige Nahtzugabe aussen hast?

    Alle Nahtzugaben sollen ja eigentlich "nach innen" verschwinden, um sie vor Aufribbeln zu schützen, um eine saubere Optik zu erreichen etc.

    Daher gibt es wie gesagt, auch die Methode, den Futterkaftan als erstes "anzuziehen" mit den Nähten nach außen und den Oberstoffkaftan "darüber anzuziehen" so dass Nahtzugabe Oberstoff auf Nahtzugabe Futterstoff liegt.
    Dann müssen aber an allen Aussenkanten Futter und Oberstoff per Hand nach innen geschlagen werden und dann zugenäht werden.

  7. #7
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Ach so! Jetzt verstehe ich es!
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  8. #8
    Emerentiana
    Emerentiana ist offline
    Neuling Avatar von Emerentiana

    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    58
    hab mir mal nen mantel genäht (aber da ich nach der Schwangerschaft zugenommen hab und bin nicht mehr rein gepasst, hab ich ihn meiner mutter geschenkt)
    naja, also ich weiß nicht mehr, wie genau ich ihn genäht hab, weiß nur, dass ich mit den Ärmeln und Kragen ganz doll viel Spaß hatte, da ich die immer (3 oder sogar 4 mal) falsch reingehäht hatte...

Ähnliche Themen

  1. mittelalterliche-kleidung.com
    Von Lomyr im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 19:00
  2. Verkaufe: Kleidung und Rüstung
    Von Ian im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 23:07
  3. Bardin braucht Kleidung
    Von luthien368 im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 08:51
  4. Kleidung versiffen
    Von fendi nin im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 20:53
  5. Zerlotterte Kleidung
    Von Ialdac im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 17:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de